Schlagwort "Spinnfischen"

Zurück zur Startseite
Tackle-Tipps

Urlaub ohne Angelrute? Niemals!

Jetzt bis zu 20 € beim Kauf Deiner Reiserute sparen! Ob Du deine Angelrute im Flugzeugkoffer um die Welt beförderst, sie als Feierabendangler im Kofferraum transportierst oder sie beim täglichen

Spinnangel-Basics

Spinnfischen: Gerät, Köder & Philosophie beim Spinnangeln

Was ist Spinnfischen? Beim Spinnfischen (Synonym: Spinnangeln) geht es in erster Linie darum, einem Raubfisch (hierzulande primär dem Hecht, Zander, Barsch, Forelle und Rapfen) einen scheinbar angeschlagenen oder flüchtenden Kleinfisch

Finesse-Methoden

Ultralight-Spinnfischen I: Warum eigentlich UL?

Was jetzt kommt, ringt manchen Angeln noch ein müdes Lächeln ab: Köder von 2 bis 5 Zentimetern Länge, Bleiköpfe im Gewicht von 0,8 bis 3 Gramm, Schnüre mit 2 kg

BA-Flashlights

Bachspinnern mit den 2 Anglern

Ein Praxisvideo zum Angeln in kleinen Wiesenbächen. Ich finds megagut und kann mir gut vorstellen, dass man den jungen Mann noch öfter sehen wird.

BA-Flashlights

Kleine Köder – große Fische

UL-Spinnfischen ist nicht nur bei uns in der City angesagt. Auch in Asien fischen die Leute gern kleines Zeug. Und sie können damit noch viel schönere Fische fangen als wie

BA-Flashlights

Grundel-Alarm!

Frank Knosalla hat sich ein Grundel-Guiding gebucht und hat großen Spaß am kampfstarken Kleinfisch.

BA-Flashlights

Mit dem Belly auf Dorsch

Ostseeangeln light – ein Video mit dem jungen Rainer Korn. Inklusive vieler Erläuterungen zum Thema Sicherheit.

BA-Flashlights

Abjokern auf Ebrobarsche

Hier ein paar Joker-Fans beim Barschangeln. Windstille und dicke Fische. Fangen wir hoffentlich auch. Von Windstille erzählt der Windfinder aber leider nix. Wir werden uns mal melden aus Spanien.

BA-Flashlights

XXL-Barscheln

In dieser Folge, die Immergrün’s Lieblingsfolge von „Ich geh‘ angeln“ ist, zieht es Victor und Daniel nach Brandenburg. Sie wollen dicke Barsche fangen, erfahren aber auch, dass in dem Teich

BA-Flashlights

Streetfishing im Amsterdam

Der Tipp kommt von Immergrün: Johnny Release und Big L treffen sich in Amsterdam, um sich mit Steffen und Dirk zu batteln. Inzwischen haben sich Big L und Johnny nicht

BA-Flashlights

Heilbutt auf Sicht + Profitipps von Stefan Seuß

Nach langer Absinenz schickt uns Barschbernd mal wieder mit dem Hänel los. Diesmal ist er mit dem Seuß in Norwegen. Die beiden angeln auf Heilbutt. Und zwar auf Sicht. Es

BA-Flashlights

20 Twistertipps – Jiggen für Einsteiger

Keine Ahnung warum, aber Barschbernd meint, den müsste man mal bringen. Ich kann’s mir nicht anschauen. Ich weiß inzwischen auch ganz gut, wie man jiggt. Ihr eigentlich auch. Aber vielleicht

BA-Flashlights

Die Gastangler in Ostfriesland

Da waren die Gastangler noch richtig junge Burschen. Es geht zum Zanderangeln nach Ostfriesland. Und wie gesagt: Weder ich noch der Barschbernd haben was dagegen, wenn ihr mir Videotipps per

BA-Flashlights

Gastangeln an der Peene mit Matze und Finni

Georg und Krischan besuchen die Fuhrmänner am Peenestrom und bekommen vom 7jährigen Finni eins übergebraten. Frage an Barschbernd: Soll ich jedesmal erwähnen, dass die Videotipps von Dir kamen? An alle

BA-Flashlights

Big Momma Perch

Der vorerst letzte Beitrag aus der Willem Romeijn-Reihe. Hier ist er 3 Stunden lang mit dem Bellyboat unterwegs und fängt 3 dicke Barsche. Der längste misst 48 Zentimeter. Not bad,

BA-Flashlights

Zander Vibes

Die Willem Romeijn-Tage gehen weiter. Heute fahren wir mit ihm zum Saisonauftakt auf Zander raus. Auch diesmal wieder mit dem Bellyboat. Sieht gut aus da… Inhalt: Spinnfischen vom Bellyboat auf

BA-Flashlights

Closing The Season – Bellyboating For Spines

Kurz vor der Schonzeit nimmt uns Willem Romeijn mit dem Bellyboat aufs Wasser. Der letzte Angriff mit Kunstködern bringt nochmal richtig gute Fische. Inhalt: Spinnangeln vom Bellybat auf Zander und

BA-Flashlights

Salty Madness

Der selbe Protagonist von gestern (Willem Romeijn) führt uns heute an die norwegische Küste. Barschbernd meint, der Junge hat das Potential zum Barsch-Alarm-Flash-Light-Fütterer. Stimmt, oder? Inhalt: Spinnfischen in Norwegen.

BA-Flashlights

At The End Of The River

Untertitel: Fishing The Dutch Rivers – Full version. Heute geht es mit Willem Romeijn zum Fischen auf Barsch, Zander und Co. an die die niederländischen Flüsse. Barschbernd: „Der Clip hat

BA-Flashlights

Fischers Maxe – Mehr als nur Angeln!

Warum wir es lieben… Ein bisschen was Philosophisches zum Dienstag. Barschbernd freut sich schon auf die Kommentare. Wie er das wohl meint?

BA-Flashlights

Zander am Fluss

Die Hänel-Days gehen weiter. Nachdem wir Brücken, den Po und einen See mit dem Oberfaulenzer befischt haben, will Barschbernd, dass wir mit ihm an den Fluss gehen, um uns hier

BA-Flashlights

Zander im See

Herzlich Willkommen bei den Barschbernd-Hänel-Tagen. Vorgstern an Brücken, gestern am Po, heute am See. Der Sebastian erklärt uns ganz genau, worauf es ankommt, beim Zanderangeln im See. Inhalt: Spinnfischen auf

BA-Flashlights

Auf Riesenzander am Po

Der Barschbernd mag den Hänel. Gestern waren wir noch mit ihm an den Brücken unterwegs. Heute folgen wir ihm an den Po. Zielfisch: Schon wieder Zander. Was auch sonst. Schauen

BA-Flashlights

Fischers Maxe auf Brückenräuber

Unterwegs mit Fischers Maxe und Sebastian Hänel. Letzterer darf Werbung für seine Zanderkant-Rute machen. Seis ihm gegönnt. Er weiß ja auch sonst viel zu berichten. Ein Barschbernd-Tipp. Inhalt: Spinnangeln auf

BA-Flashlights

Peacock in Florida

Der Pfauenbarsch ist vielleicht der schönste aller Barsche. Er ist aggro, lässt sich ganz hervorragend mit Toppis befischen und gibt im Drill so richtig Gas. Martinus meint, wir sollen uns

BA-Flashlights

Klassentreffen am Wasser

Heute treffen sich die Angelfreunde und Ich geh‘ angeln am Wasser. Die Jungs tun sich echt schwer, bevor Fredy den Tag mit einer echten Granate rettet.

BA-Flashlights

Die Gastangler in Schweden

Gestern Krishan, heute Krishan! Gestern noch mit Tinsen. Diesmal wieder mit seinem Partner Georg. Heute sind die beiden in Schweden unterwegs, um Hechte zu angeln. Inhalt dementsprechend: Spinnfischen auf Hecht.

BA-Flashlights

Mit Tinsen und Krishan auf Berlin-Barsch

Heute gehen wir mal mit einem meiner Kumpels raus, der hier jahrelang als Mod aktiv war. Mit dem Tinsen nämlich. Der Krishan war auch Mod. Das Gewässer kenne ich ganz

BA-Flashlights

Fliegenfischen auf Barsche mit Überraschungen

Heute mal wieder was aus der Fliegenfischerabteilung. Und zwar Barschangeln mit Überraschung. Mit wem sind wir unterwegs? Mit Jan und Pierre. Von wem kommt’s? Vom Barschbernd. Inhalt: Kein Spinnfischen. Fliegenfischen

BA-Flashlights

Erfolgreiches Forellenangeln – mit der Spinnrute am Bach

Auf geht’s mit J&M Angeln. Und zwar mit der Spinnrute an den Bach. Da müssen sich die Forellen warm anziehen. Wieder ein Barschbernd-Tipp. Inhalt: Spinnfischen auf Forellen.

BA-Flashlights

Fischers Maxe – Barsche satt! Mit Wobbler Gummi und Co.

Heute geht es mit Fischers Maxe zum Barschangel. Krass wie aufwendig er seine Videos macht. Ohne große Knete im Background. Viel Einsatz. Mit Sicherheit mit der Aussicht auf Erfolg. Einer

BA-Flashlights

Nochmal Tenkara-Fischen

Tenkara is the traditional Japanse style of Flyfishing! Und der ist ganz schön cool, wie wir gestern schon gesehen haben. Deshalb heute nochmal ein Nachschlag. Inhalt (für google): Nix mit

BA-Flashlights

Fliegenfischen mit der Stipprute

Nach ganz viel Hecht, wirds jetzt filigraner. Zwar möchte uns Barschbernd nicht vom Spinnangeln anbringen, aber sein Faible für die Fliege schlägt dann doch immer wieder durch. Hier eine ganz

BA-Flashlights

Pike on the fly again

Schon wieder auf Hecht. Hmm. Wieder Fliegenfischen. Hmmmmm… Mein lieber Barschbernd, was ist da los. Kann man aber auch verstehen. Die Aufnahmen sind einfach toll. Inhalt: Kein Spinnfischen und auch

BA-Flashlights

Fliegenfischen auf? Hecht!

Barschbernd ist voll auf den Hecht gekommen. Heute schauen wir Menschen dabei zu, wie sie die Entenschnäbel mit der Fliegenrute befischen. Inhalt: Kein Spinnfischen. Dafür Fliegenfischen auf Hecht.

BA-Flashlights

Hecht-Alarm.de ?!

Ich muss das heute mal loswerden: Dieses BA-Feature wäre ohne Barschbernd fast nicht möglich. Der Mann versorgt mich Woche für Woche mit Video-Tipps für euch und ignoriert, dass ich manchmal

BA-Flashlights

Schweden-Invasion…

Noch mehr Schweden auf Rügen. Inhalt: Spinnfischen auf Hecht. Was sonst…

BA-Flashlights

Verkehrte Welt…

Spinnfischen auf Hecht. Barschbernd: „Da träumt man in Deutschland von den schwedischen Gewässern. Und was machen die Schweden, die fahren nach Rügen.“

BA-Flashlights

Kanadische Hechte

Barschbernd schickt und nach Kanada zum Spinnfischen auf Hecht. Grandiose Aufnahmen in einer tollen Umgebung. Spinnangeln at its best…

BA-Flashlights

How to Dropshot

Barschbernd meint, dass wir uns dringend noch das dropshot-Video von den Tackle Grabbern ansehen sollten. Wobei die immer noch den Palomar-Knoten binden. Bzw. haben sie es zum Zeitpunkt der Videoveröffentlichung

BA-Flashlights

Unterwegs mit den Gastanglern

Mal wieder unterwegs mit Georg und Krishan. Und zwar in Brandenburg. Diesmal geht’s auf Hecht – die Parade-Disziplin der beiden Kumpels… Inhalt (für google): Spinnangeln bzw. Spinnfischen auf Hecht.

News

Jig, Jerk & Co. – die zweite Auflage von „Spinnfischen“ im Handel – 3 Exemplare im Lostopf!

Kurz bevor die erste Auflage meiner Fischfangrezept– und Köderbedienungsanleitungs-Fibel mit dem schlichten Titel „Spinnfischen“ ausverkauft war, hat mich der Verlag gebeten, die erste Ausgabe noch einmal ein bisschen zu überarbeiten

BA-Treffen Fangberichte

Barsch-Alarm rockt die Möhne – oder besser andersherum!

Endlich war es so weit. Das BA Treffen an und vor allem auf dem Möhnesee, vom 15.- 17.8 stand vor der Türe. Der harte Kern, der nach vielen Zu- und

Tackle-Tipps

Geoff Anderson – Angel-Klamotten für Schietwetter-Aktivisten

Moin Leute, nachdem wir, das Team BalticFishing, einen Sponsor für unsere Wintergarderobe gewinnen konnten, haben wir den Chef hier gefragt, ob wir für die Startseite hier nicht mal einen kleinen

Tackle-Tipps

Slendry Shad von Quantum

Eigentlich kam ich eher zufällig zu diesem Köder. Slendry Shad heißt er. Von Quantum ist er. Es gibt ihn in 4 Größen und 8 Farben. Von natürlich bis grell ist

BA-Treffen Fangberichte

8. Barsch-Alarm-Treffen am Peenestrom: Wieder voll am Barsch!

Ich habe ja schon viele Anglertreffen geplant. Bei der Terminansetzung habe ich auf die Mondphase geachtet (Vollmond ist ja oft gut) und manchmal auch auf die ersten Nachtfröste gezockt, die

Fangberichte Hecht

Mission Müritz-Meter-Hecht

Am 23.9.2013 war es mal wieder so weit: Die Müritz hat gerufen, also habe ich meine sieben Sachen gepackt und los ging es. Ich musste Montagmorgen nochmal zur Arbeit und

Barsch Finesse-Methoden

Ultralight Angeln? Ja bitte! Alles übers ultraleichte Spinnfischen.

Update 2017: In diesem Artikel findet ihr alles rund um das Thema „ultralight Spinnangeln“. Der Artikel geht los mit einem Plädoyer unseres Users Nick für das ultraleichte Angeln mit der

Barsch Fangberichte

Bomben-Barsch meets Bomben-Drohung

Angeln kann so geil sein. Aber auch recht anstrengend. Selten treten die beiden Gegenpole alleine auf. Und so schwirren auch nach meinem letzten Angelausflug immer noch ein paar Glückshormone durch

Fangberichte Salmoniden

Hungerleider

Hiho Salmonidenfreaks! Nach der Fusion mit einem kleineren Verein wurde unsere Bachstrecke um ein paar Km verlängert. Da sich diese neue Strecke direkt vor meiner Haustür befindet, hat mich die

Barsch

Do the „Hibble-Twitch“

Aktive Barsche verlangen nach einer aktiven Beute. Wenn die Barsche jetzt am rauben sind, fangen Köder, die sich fluchtartig bewegen meistens am allerbesten. Zum Beispiel überschwere angebotene Action-Shads, die über

Fangberichte Gewässer-Tipps

Auf Streetfishing-Tour mit der Raubfisch-Band

Eine Episode aus der Abteilung „Kleinvieh macht auch Spaß!“: Mieses Wetter in Berlin. Temperaturabsturz um fast 20 Grad. Regenwolken. Wind. Aber Bock auf Angeln. Eine hervorragende Ausgangssituation, um sich mal

Fangberichte Zander

Auf Elbzander mit Patrick Sébile

Von Mittwoch bis Freitag letzter Woche war ich mit Patrick Sébile und Sven Krügel von Kaasboll-Boats auf der Hamburger Elbe unterwegs. Ziel der Übung war, ein paar Fische beim Zanderangeln

Barsch

Dick-Barsch-Selektor: A.T. Worm als Softjerk

Im Sommer fahren alle Räuber auf die frisch geschlüpfte Brut ab. Die ist zahlreich vorhanden und kann ganz easy weginhaliert werden. So ziemlich jeder Fisch im Wasser kann sich jetzt

Fangberichte Rapfen, Döbel & Co. Salmoniden

Fetzi am Bach

Irgendwie wusste ich nicht wohin? Waren ja alle möglichen Fische dabei und ein Fangbericht-Thread-Thema-Dingens habe ich nicht gefunden. Also. Wo fangen wir eigentlich an? Ist ja immer schwierig einen Angeltag

Rapfen, Döbel & Co.

Döbel mit Finesse-Techniken

Hallo Leute. Hier sind mal wieder die Jungs von Passione Pesca. Wir melden uns aus dem Süden und wollen euch immer mal zeigen, was hier unten im Schwandenländle so alles

Fangberichte

PayLake-Party: Sébile Family Fishing Day in Thailand

Andere Länder – andere (Angel-)Sitten. Während die elitäre Spinnanglerschaft hierzulande die Nase rümpft, wenn andere von ihren Erfolgen im Forellen-Paradies oder anderen künstlich angelegten Gewässern bzw. Gewässern mit künstlich zusammenkomponierten

Fangberichte

Moby Barsch

Zur Zeit kommt man ja nicht so recht zum Angeln. Zumindest stellt sich die Angelsituation im Großraum Berlin temperatur- und schneetechnisch nicht besonders toll dar. Da kann man sich dann

Barsch

Auf Waldbarsch-Pirsch

Die Sonne scheint wieder. Die Temperaturen steigen. Das Eis schmilzt auf den Brandenburger Seen. Es ist März und die Barsche haben noch nicht abgelaicht. Und damit stehen wir kurz vor

Fangberichte Salmoniden

Auftakt in die Forellensaison 2013

Als kleine Einstimmung auf die Forellensaison 2013 und den die Angelei auf die Trutten begleitenden Forellen-King habe ich einen kleinen Bericht verfasst. Bei uns in Baden-Württemberg ist die Forelle nämlich

Fangberichte Zander

UPs and DOWNs beim Zanderangeln im Februar

Schon direkt nach meinem letzten Besuch zum Zanderangeln am Rhein bei meinem Kumpel Peter, bei dem wir dicke Zander bis 90cm und einen tollen ü40 Barsch fangen konnten, stand fest,

Fangberichte Salmoniden

Mein Weg zur Jugend-Europarekord Forelle

Hallo liebe Barsch-Alarmer. Mein Name ist Mateo Waldherr ich bin 13 Jahre alt und amtierender Jugend Europarekord-Halter in Sachen Bachforelle. Als ich Johannes auf Facebook ein paar Bilder meiner Fische

Barsch

Fluorocasten auf Barsch

Lange Zeit habe ich des direkten Köderkontakts und der Wurfweiten halber nur mit Geflochtenen gefischt. Auch auf der Multi – obwohl mir damals, als ich mit dem Casten begonnen habe,

Bass

Schwarzbarschangeln-Tipps für Einsteiger – Das schwarze Fieber

Vorrangig im Internet schaut man im Zuge der „Barsch-Weiterbildung“ Amerikanern und Japanern zu, wie sie mit Finesse-Methoden auf Blackbass fischen, um das gelernte dann hier auf Barsche und Zander anzuwenden.

Hecht

Eis auf – Hecht raus!

„Und Lars, wie sieht’s aus? Der Hauptbarsch am Start? Und was ist mit Hecht los?“ „Keine Ahnung. War ja alles dicht hier. Aber jetzt ist offen und ich hab‘ zwei

Salmoniden

Strömungsspiele am Forellenbach

Ein warmer Sommerabend, die Sonne ist am Untergehen und das Wasser dieses kleinen, klaren Baches, den ich nun seit mehr als 15 Jahren befische, fließt an mir vorbei. Zufrieden wate

Fangberichte

Das Street Fishing

Wir leben in einer urbanisierten Welt, in der jedes Individuum in der Masse der Gesellschaft verschwindet. Man kennt kaum mehr den eigenen Nachbar und Kommunikation außerhalb des Bekanntenkreises ist kaum

News

10 Jahre Barsch-Alarm: Das Jubiläum!

Vorgestern Abend hatte ich eine PN im Postfach. Betreff: „10 Jahre BA“. Text: „Hallo Dietel, mir ist gerade aufgefallen, dass es BA schon 10 Jahre gibt. Da ist dann wohl

Barsch

Auf Barsch mit der Baitcaster

Für Hechtangler ist eine Baitcaster unverzichtbar. Schwere Jerkbaits, Spinnerbaits und voluminöse Wobbler belasten die Achse herkömmlicher Stationärrollen so stark, dass beim Hechteln mit diesen Ködern kein Weg an einer Baitcaster,

Barsch

Barsch-Alarm am Möwen-Schwarm

Zur Zeit kann man auf der Havel gelegentlich ein einigermaßen seltenes Phänomen beobachten. Und zwar stürzen sich mancherorts Möwen ins Wasser. Tatsächlich raubt es darunter auch ordentlich. Mal sind es

Fangberichte

Unterwegs mit Nico und Lauris

Ich komme ja viel rum in Deutschland. Und wenn’s passt, verabrede ich mich gern mal zum Angeln mit Freunden und Bekannten. Sehr gern auch mit den Jungs von den Berkley

Hecht

Nachtangeln auf Hecht – wenn die Großhechte beißen

Aufgestachelt durch eine ausgiebige Raubfisch-DVD-Session, platzt es plötzlich aus mir heraus: „Komm, lass uns Hechtangeln gehen“ – an sich keine ungewöhnliche Aussage von mir.Nur die Uhrzeit ist etwas ungewöhnlich. Es

Barsch

Barsch-Angeln im Strelasund

Letztes Wochenende hatte ich einen ganz besonders schönen Arbeitseinsatz. Und zwar habe ich mit meinen Kollegen Veit und Steve das Vergnügen gehabt, unseren neuen Angelkumpel Patrick Sébile zwei Tage über

Barsch

98 cm Barsch mit zwei Würfen! Doppelschlag mit Kickback-Rig

Am Freitag vor zwei Wochen war ich mal wieder am Rhein um die stachligen Gesellen zu ärgern! Mit zwei Kollegen wurden die Gummis durch Vater Rhein gejiggt! Doch nichts, aber

Barsch

Schleppen vom Ufer

Im letzten Jahr habe ich zusammen mit einem Vater eine gute Methode kennengelernt, um in Kanälen mit scheinbar immer gleicher Struktur (Stichwort „ Spundwand“), Hechte, Zander und vor allem Barsche

Barsch Finesse-Methoden

Kickback-Rig: Drop Shot Seitenarm-Montage mit Kickback-Effekt

Das Kickback-Rig: Um es mal gleich vorwegzunehmen und gar nicht erst ins Kreuzfeuer der Youtube-Experten-Fraktion zu geraten: Die Erfindung des Seitenarms ist schon ein paar Jahre alt. Die will ich

Barsch

Barsch-Alarm am Kleinfisch-Schwarm

Es ist wieder warm. „Endlich“ möchte man als XXL-Winter-geplagter Hauptstadtanrainer anfügen. Und als Barschangler mit einer Vorliebe fürs Powerfishing sowieso. Nicht nur dass man wieder schnelle Methoden fischen kann, ohne

Barsch

Caspeanische Zaubermurmeln: der Flussbarsch erobert den Caspe-Stausee

Es ist wie ein Wunder. Denn er ist fast aus dem Nichts aufgetaucht. Jetzt ist er da. Zumeist dick und fett. In Stückzahlen, in denen es sich fast schon lohnt

Barsch

Back to the Roots: Mit Swimbaits auf Barsch, die Dritte.

Lang, lang ist es her. Aber erinnern kann ich mich noch gut an die ersten Gehversuche mit Gummiködern. Es begab sich in einer Zeit, in der es noch keine schwebenden

Hecht

Maihecht-Tipps I

1. Was ist Dein bevorzugter Zielfisch im Mai, lieber godfather? Die Hechte und davon gezielt die Großen. 2. Welchen Gewässertyp bevorzugst du im Mai? Seen in Brandenburg/Mecklenburg-Vorpommern und die Bodden

Hecht

Maihecht-Tipps II

1. Was ist Dein bevorzugter Zielfisch im Mai, bullmod? Eindeutig Hecht 2. Welchen Gewässertyp bevorzugst du im Mai? Hauptsächlich in Seen um Ulm herum, zwischen 5 und 40ha, 1-6 Meter

Hecht

Schwedischer Hechtrekord – die ”Eisheiligen” Mille und Joel berichten

Ja, schon wieder Schweden und schon wieder Hecht. Um genau zu sein, 125cm und 17,7 kg. Aber Moment mal, das ist doch kein Rekordfisch! Doch, wir sprechen hier vom Eisangeln!

Barsch

Die Hibbel-Technik – Zackig auf Barsch

Mit dem ersten Startseitenbericht im Jahr 2010 möchte ich euch einen Führungsstil für No-Action-Shads vorstellen, den ich als meinen wohl größten angeltechnischen Fortschritt des zurückliegenden Angeljahres einstufen würde, wenn mich

Barsch

Barscheln mit dem DS-Paternoster

Hier mal ein Tipp von einem unserer Berkley-Juniors. Er war auf Barsche unterwegs und stellt euch in seinem kurzen Report sein Erfolgssystem vor: „ Als letzte Woche Backfischfestzeit war, war

Hecht

Interview mit Uwe Pinnau vom DHC

Ende Juni habe ich ein ausführliches Interview mit Uwe Pinnau, dem Präsidenten des Deutschen Hechtangler-Clubs geführt. Das Ergebnis des interessanten Gesprächs könnt Ihr hier exklusiv auf Barschalarm.de lesen: Strehl: Wie

Rapfen, Döbel & Co.

Vom Suchen und Finden der Döbel

Als ein von vielen Spinnanglern wenig beachtet und als graue Maus gehandelter Fisch (ihn wird’s kaum stören), genießt der Döbel meist ein ungestörtes Dasein. Ob es an seiner unscheinbaren Gestalt,

Waller & Exoten

Die WelsSpinner sind los

Seit ganz kurzem arbeite ich nun in Spanien bei Ebro Carp. Von hier aus werde ich euch in Zukunft immer mal wieder einen aktuellen Bericht zur Angelei bei uns am

Barsch

Interview mit Barschking Holle

Seit dem Jahr 2007 dokumentieren diejenigen, die das wollen, ihre herausragenden Barschfänge in einem Thread im Barschforum, der den schönen Namen „Barschking“ trägt. Den Titel dieses Threads verpassen wir dann

Barsch

Auswertung Barsch-King 2008

Was für ein Jahr für uns Barschfreunde. Die 2007er Rekorde, von denen ich glaubte sie seien nur sehr schwer zu knacken, sind gleich mehrfach überboten worden. Von 131 Fischen waren

Barsch

Eisangeln auf Barsch II: Die besten Eisangel-Köder

Leider sieht es so aus, als würde das Eis erst mal abschmelzen. Kein Grund, den angekündigten Überblick über die besten Eisangel-Köder zu verschieben. Denn auch wenn zunächst einmal wenig Hoffnung

Barsch

Eisangeln auf Barsch I: Eisangel-Hardware

Da wir uns der Eisangelei in diesem Winter wohl länger widmen können, als wir das gewohnt sind, gibt’s auf Barsch-Alarm jetzt ein mehrteiliges Eisangelfeature, in dem wir uns mit der

Barsch

Barschköder: Die Größe des Köders entscheidet…

Beim Barschangeln kommt es in manchen Fällen auf die Größe der Barschköder an. Dazu ein Beispiel aus meinem Hausgewässer, einem 650 ha großen See in Brandenburg. Der See verfügt über

Barsch

Barschking 2007 – die Auswertung

Nachdem es ja den Rapfenking schon in mehrjähriger Tradition gibt, hatte ich gedacht, es wäre sinnvoll etwas Ähnliches für unsere gestreiften Lieblinge ins Leben zu rufen. Und siehe da die

Barsch Finesse-Methoden

Dropshotten vom Ufer

Eine kleine Anmerkung, sozusagen als Ergänzung zu den Beiträgen über Spinnangelei, die ich von Dir, Johannes, und von anderen Deiner Kollegen immer wieder lese, liegt mir schon seit einiger Zeit

Hecht

Ein Mann im Hechtwahn – das Angeljahr des Tommi Engel

Vor einer Weile hat unser User Tommi Engel einen Anschlag auf mein Postfach ausgeübt und mir eine ellenlange Mail mit einem umfassenden Jahresangelbericht und ca. hundert Bildern zukommen lassen. Seitdem

Rapfen, Döbel & Co.

Rapfenangeln – wie man Rapfen überlistet

Rapfenangeln: Seitdem der Rapfen die ökologische Nische, die die vielerorts zurückgehenden Raubfischbestände aufreißen, mit zunehmenden Maße für sich einnimmt, kommt es an vielen einheimischen Gewässern zu nervenzerfetzenden Szenarien. Besonders im

Waller & Exoten

Welsangeln: Extremsituationen am Po!

Wer kennt das nicht. Ich bin gerade für eine Woche zum Wallerfischen an den Po gefahren und schon beim ersten Blick auf den Fluss wird mir klar, dass hier alles

Barsch

5er im Barsch-Lotto

Barsche spezialisieren sich zu bestimmten Zeiten auf ganz spezielle Beutetiere. Wer dieses Beuteschema trifft, räumt ab. Wer es verfehlt, fischt am Fisch vorbei. Wenn z.B. die Stinte durch die Kanäle

Barsch

Kurz und knackig – Twistern mit der Einhandrute

Ziemlich genau vor einem Jahr. Zusammen mit David will ich Barsche an einer Steganlage ärgern. David, der oft in Amerika ist und dort unter anderem auch die Largemouth Bass beackert,

Barsch

Barschangeln: Die Rudelstrategie

Die Wassertemperaturen sinken ein klein wenig (seit letzten Freitag immerhin um 3 Grad) und damit kommen die Barsche endlich wieder aus der Hefe. An der Müritz z.B. dürften nun allmählich