Bass

Il viaggio al via bass

Prespawn, Spawn, Postspawn? In welcher Phase werden sich die Fische wohl befinden?  Oder vernagelt der Kälteeinbruch den Fischen komplett das Maul? Meine Gedanken drehen sich auf dem Weg von Wien nach Innsbruck hauptsächlich um den Zustand der Fischerei in Italien. Von Tirol aus geht’s wieder mal mit Luke_da_Duke eine Woche an die norditalienischen Gewässer um …
Bass

Bucketlist Perciformes 2.0: Die Dechiffrierung des Blackbass-Codes

Von manchen Momenten kann man unglaublich lang zehren. Gute Erinnerungen an schöne Momente sind es, die einen Urlaub nachhaltig Erholung versprühen lassen. Keiner weiß das besser als wir Angler. Jeder hat Erlebnisse im Kopf, die wir immer hervorrufen können und die uns keiner mehr nimmt. Je mehr desto besser natürlich! Das Schwelgen in gemeinsamen Erinnerungen …
BA-ChannelBass

BATV: Blackbass auf Sardinien / Episode I

Zum WPC-Gewinn haben Dustin und ich mir einen Trip nach Sardinen gechenkt und Kameramann Ale eingepackt, damit’s mal wieder zappelt auf dem BATV-Channel. Zielfisch: Schwarzbarsch. Mission: 50 PLUS. In der ersten Episode sind wir mit Mirko Civinini unterwegs. Er zeigt uns den Lago in den sardischen Bergen und die Kniffe an seinem Hausgewässer: #zickigenovemberbass #scharfesteine …
BA-ChannelBass

BATV #21: Barsch vs. Bass

[vc_row][vc_column][vc_column_text] Diese Folge haben Markus und ich im Anschluss an die BA-Exkursion nach Mequinenza im letzten Dezember gedreht. Ziel war, einen möglichst großen Blackbass zu fangen und sich nicht von den Flussbarschen ablenken zu lassen, die zu dem Zeitpunkt ziemlich gut gebissen haben. Nebenbei droht sich Hannes, im Fluorocarbon-Struggle zu verlieren. Dazu gab’s hier auch …
Bass

Wenn (fast) alles Basst – Die Revanche (III): Keine Gnade!

Nach einer erwartungsgemäß beschissenen Nacht – in der jede Beinbewegung mit qualvollem Aufwachen bestraft wurde – und einem ausgewogenen Frühstück, das aus Ibu 600, Instantkaffe und Zigaretten bestand, ging‘s dem Krater erneut an den Kragen. Zum einen sollte die abwechselnde Gewässerwahl den Fischen eine Verschnaufpause gönnen (und somit unsere Chancen steigern), zum anderen hatten die …
Bass

Wenn (fast) alles Basst – Die Revanche (I): Anlaufschwierigkeiten

Worauf hat man sich zu Schulzeiten am meisten gefreut? Richtig – auf die Sommerferien. Daran hat sich auch im zarten Alter von 26 nicht viel geändert, außer dass sich die Zeitspanne der „portionierten Freiheit“ verdoppelt hat – Studium sei Dank… Der Durst nach Angelabenteuern hat das einstige Verlangen nach hirnlosen Partyurlauben restlos verdrängt, sodass die …
Bass

Schwarz-Barsch-Alarm: Der Blackie-Virus greift um sich!

Manchmal ergibt auch beim Angeln ein Ding das andere. Hier ein Nachläufer, da ein Fehlbiss, dort ein Zufallsfang, zu viele Köderrettungsaktionen, ein Artikel – und schon springt der Schwarzbarsch-Virus von einem Angler auf den nächsten über. (Es geht um die Teilnehmer der BA-Spanien-Exkusion 2016.) Der Reihe nach: Beim Barschangeln mit Thilo und Tim beißt ein …
Bass

Man on a Mission: Die BASSion Ricki

Nachdem ich in den letzten Jahren schon einige Karpfentrips mit meinem Angelbuddy aus Augsburg erfolgreich (und weniger erfolgreich) absolviert hatte, war es endlich an der Zeit, die Sehnsucht nach einem Spinnausflug ins Ausland zu stillen. Seit meinem Australienaufenthalt, ist über die Jahre das Verlangen nach Abenteuern und dem Fang exotischer Fische ins Unermessliche gestiegen, nur …
Bass

Bass und Peacock auf Hawai

Das Abenteuer neigt sich dem Ende zu und ein knappes dreiviertel Jahr Hawaii ist vorbei. Eine unvergessliche Zeit. Ich befinde mich aktuell bei Verwandten in Jacksonville. Da es schneit (IN NORD FLORIDA GEHT’S NOCH?), kann ich erst morgen weiter Richtung Miami ziehen, wo ich nochmal ein paar Wochen mit Angeln, Surfen und Ausspannen verbringen werde, …
Bass

Schwarzbarsch-Angeln auf Kuba

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich anlässlich der 12000. BA-User-Anmeldung hier auf der Startseite einen kleinen Kuba-Teaser rausgehauen. Bis heute gab es keinen Rückblick auf meine Wintersaison in der Karibik. Nun, eintausend User später, ist es endlich soweit. Auf den Bildern könnt ihr einige Fänge von Dezember bis Februar sehen und euch einen Eindruck …
Bass

Schwarzbarschangeln-Tipps für Einsteiger – Das schwarze Fieber

Vorrangig im Internet schaut man im Zuge der „Barsch-Weiterbildung“ Amerikanern und Japanern zu, wie sie mit Finesse-Methoden auf Blackbass fischen, um das gelernte dann hier auf Barsche und Zander anzuwenden. Zwangsläufig kommt während der Rezeption der einschlägigen Videoclips der Wunsch auf, die Faszination, die das Schwarzbarschangeln auf die „Vorangler“ ausübt, einmal am eigenen Leib zu …
Bass

Barsch-Alarm-Travels: Mit David zu den Blackbass nach Kuba!

Hallo liebe Barsch-Alarmer, anlässlich zum 12.000 User auf BA hat sich unser lieber David (Username davidwenzel) dazu entschlossen, euch ein ganz besonderes Angebot zu machen. Für alle, die dem deutschen Winter entfliehen möchten besteht jetzt exklusiv auf Barsch-Alarm die Möglichkeit, auf Schwarzbarsche in Kuba angeln und das noch zu einem speziell für euch ausgehandelten Preis. …
Bass

Bass Ultras 2010

Auch in diesem Jahr beschlossen Jakob und ich wieder einen kleinen Trip zu den starken Kämpfern mit den großen Mäulern zu unternehmen. Ralf, ein Freund und Barsch-Alarmer der ersten Stunde emfahl uns einen See auf Sardinien, an dem er selbst schon einige Male einen Urlaub verbrachte. In den Weiten des World Wide Webs suchten wir …
Bass

Bass-Ultras

Im Sommer 2009 sollte es dann nun endlich soweit sein – das erste Mal Schwarzbarsch-Angeln stand an! Nach dem Konsum hunderter Bass-Videos, Geschichten, Artikeln und Büchern war es schon seeeehr lange ein ersehnter Traum dem Sportfisch Nr. 1 selbst nachzustellen. Leider ließen es dumme Umstände in den vergangenen Jahren einfach nicht zu. Das sollte nicht …
BassFangberichte

Gianni I

Zwei Tage nachdem ich meine Wobblermanschaft am Trinkwasserspeicher getestet hatte, ging mein Flug nach Simbabwe (südliches Afrika). Mr. 100% war natürlich dabei. In  Simbabwe gibt es zahlreiche Staudämme, die vor Jahren durch Farmer angelegt wurden, damit die ihre Felder auch in der Trockenzeit bewässern konnten. Das Ergebnis spiegelt sich heute in gewaltigen Wasserflächen wieder, die …
Bass

5 Bass-Profi-Tipps

Natürlich habe ich während unseres Aufenthalts bei den Caspe Bass 2005 den Cracks nicht nur ganz genau beim Angeln über die Schulter geschaut und dabei gefilmt, sondern auch vor Ort mit einigen Schwarzbarsch-Experten über ihre Erfolgsstrategien und kleinen Geheimnisse gesprochen. Zwar sind Wettfischen bei uns verboten. Aber ich glaube, der Wunsch, möglichst viele Fische zu …
Bass

Caspe Bass 2005 – zu Besuch bei den Profis

Wettfischen sind bei uns verboten. In anderen Ländern Europas hingegen hat sich um einzelne Fischarten längst eine immer größere Blüten treibende Wettkampfkultur entwickelt. In England, Belgien, Frankreich, Italien wird fleißig um die Wette gestippt. In Holland auch. Zusätzlich findet hier eine Zandermeisterschaft statt (NKS). Die Karpfenangler veranstalten genauso Weltmeisterschaften wie die Big Gamer. Und bis …
Bass

Zu Besuch bei den Caspe Bass 2005

Pünktlich zum Schlechtwettereinbruch hierzulande lass ich Euch mal für 10 Tage allein im Regen stehen und flieg zusammen mit David der spanischen Sonne entgegen. Ihr könnt’s Euch ja fast schon denken, wo genau es hingeht. Da war doch was. Ja! Richtig. Am Lake Caspe haben wir seit unserer letzten Exkursion noch so manche Rechnung  offen. Diesmal folgen …