Salmoniden

Zurück zur Startseite
Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Trout Area: Ultralight Blinkern auf Forellen

Schonzeit. Winterdepression. Bastelstunden. Flucht ins Fotoarchiv, ins Ausland, an den Bodden oder? Zum Ultralight Blinkern in den Forellen-Zirkus. Letzteres stellt eine der progressiveren Methoden im Umgang mit der tristen Phase

Salmoniden

BaFo: Verwöhnt, verballert, verrückt nach Twistern!

Alljährlich das selbe Schauspiel. Mit dem Startschuss der Forellensaison, stürmen scharenweise Angler an die Bäche, um nach der langen Schonzeit endlich mal wieder die Rute zu schwingen. Nach der Winterpause

Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Funzt super: Baitcasten am Bach

Seit die Forellensaison bei uns eröffnet ist, schlage ich mich durch den Dschungel und unternehme weite Wanderungen an den Brandenburger Bächen. Die Truttenpirsch ist mal was anderes. Kurze (Unterhand-)Würfe aus

Salmoniden

Forellen-King-Auswertung: Immer wieder Sixpack!

Gerade habe ich nochmal alle Forellenbilder aus dem letztjährigen Trutten-King herauskopiert, um sie hier nach Usernamen alphabetisch sortiert noch einmal abbilden zu können. Natürlich liest man sich dabei auch die

Salmoniden

Die Dschungelforelle

Hallo Leute, heute konnte ich eine Forelle an einem für mich neuen Gewässer fangen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, aber mir kamen auf dem Heimweg ein paar Gedanken, welche ich mit euch

Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Mit dem Spinner am Forellenbach

Noch sind es ein paar Tage bis zum 1. Mai und dem offiziellen Saisonstart bei uns an Havel und Spree. Solange widme ich mich noch ein bisschen der Trutten-Pirsch. In

Salmoniden

Forellenhandling- und Bach-Codex

Der Forellen-King hat sich in den letzten Jahren zu einem der aktivsten „Permanent-Threads“ unseres Boards gemausert. Überhaupt hat man das Gefühl, dass die Forellenangelei immer beliebter wird. Und so zieht

Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Forellen-Pirsch am Bach

Nun ist auch in Brandenburg die Forellensaison eröffnet. Startschuss ist hier traditionell der 16.4. jeden Jahres. Auch wenn wir es hier mehrheitlich mit Satzforellen zu tun haben und die „Bäche“

Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Mefo im Peenestrom: Der 6er im Angel-Lotto!

Gestern am Peenestrom: Bestes Wetter. Aber hammerharter Ausstrom. Nachdem das Barschangeln in den Rinnen und vor der Brücke megaschlecht lief, habe ich Lars und Rico gefragt, ob wir‘s mal an

Meeresräuber Salmoniden

Roadtripp durch Skandinavien – Es geht auch ohne Boot

Seit meiner Reise zum anderen Ende der Welt schweifen meine Gedanken immer wieder in die Ferne. Da die studentischen Mittel jedoch arg begrenzt sind, beschränken sich die Touren seither auf

Barsch Salmoniden Tipps & Tricks

Ein Jahr Einzelhaken am Wobbler

Heutzutage gibt der Ködermarkt unzählige Ködertypen her. Ein großer Teil davon sind die Wobbler, die es allen Farben als kleine Kunstwerke zu kaufen gibt. Allerdings werden so ziemlich alle Wobbler,

Fangberichte Salmoniden

Hungerleider

Hiho Salmonidenfreaks! Nach der Fusion mit einem kleineren Verein wurde unsere Bachstrecke um ein paar Km verlängert. Da sich diese neue Strecke direkt vor meiner Haustür befindet, hat mich die

Salmoniden Beitrag enthält Werbung

Mit der Hegene auf Maränen: Zum Renkenzupf-Seminar nach Bayern

Bayern: Massive Berge. Weiße Spitzen. Ausgedehnte Wälder. Blauer Himmel. Weiße Wolken. Tiefe Seen. Klares Wasser. Und saubere Luft. Die Kernelemente dieses Lebensraums legen sich auf die Seele seiner Einwohner und

Fangberichte Rapfen, Döbel & Co. Salmoniden

Fetzi am Bach

Irgendwie wusste ich nicht wohin? Waren ja alle möglichen Fische dabei und ein Fangbericht-Thread-Thema-Dingens habe ich nicht gefunden. Also. Wo fangen wir eigentlich an? Ist ja immer schwierig einen Angeltag

Salmoniden

Erfolgreiche Forellenköder: Eine statistische Auswertung aus 15 Jahren Praxis

Ihr wollt wissen, mit welchen Ködern Ihr am besten Forellen überlisten könnt, welcher Monat der erfolgreichste dafür ist und ob es einen Unterschied beimBeutespektrum zwischen Bach- und Regenbogenforellen gibt? Dann

Fangberichte Salmoniden

Auftakt in die Forellensaison 2013

Als kleine Einstimmung auf die Forellensaison 2013 und den die Angelei auf die Trutten begleitenden Forellen-King habe ich einen kleinen Bericht verfasst. Bei uns in Baden-Württemberg ist die Forelle nämlich

Fangberichte Salmoniden

Mein Weg zur Jugend-Europarekord Forelle

Hallo liebe Barsch-Alarmer. Mein Name ist Mateo Waldherr ich bin 13 Jahre alt und amtierender Jugend Europarekord-Halter in Sachen Bachforelle. Als ich Johannes auf Facebook ein paar Bilder meiner Fische

Salmoniden

Strömungsspiele am Forellenbach

Ein warmer Sommerabend, die Sonne ist am Untergehen und das Wasser dieses kleinen, klaren Baches, den ich nun seit mehr als 15 Jahren befische, fließt an mir vorbei. Zufrieden wate

Salmoniden

Forelle in Sicht! Trockenfliegentippen in Stillgewässern

So Leute, jetzt pack ich aus! Ich möchte euch meine Methoden vorstellen, mit denen ich seit vielen Jahren absolute Ausnahmefänge in meinen Forellengewässern lande. Im ersten Teil geht es um

Salmoniden

Wiedereinstieg ins Fliegenfischen

Seit Jahren geistert das Thema „Fliegenfischen“ in meinem Kopf herum. Ein paar praktische Erfahrungen habe ich ja schon gemacht. Da gab‘s mal nen Blitzwurfkurs beim Hechtsprung-Fliegenfischer-Experten Axel Kröschel. Dann war

Salmoniden

Forellenfischen an Flüssen

Da im Forum öfters mal nach Hotspots gefragt wird, hab ich mich entschlossen mal einen kleinen Artikel zu schreiben. Ich hoffe, meine Erfahrungen bringen den einen oder anderen näher zu

Salmoniden

Im Forellenfieber

Am Vatertagwochenende erhielt ich die Chance an einem Forellenbach in der Rhön zu angeln. Dummerweise war an diesem Samstag das Bundesligaheimspiel meiner „05er“ gegen die Bayern. Als eingefleischter 05-Fan und

Meeresräuber Salmoniden

Wenn Meerforelle, dann im April!

Nachdem man ja angeblich 1000 Würfe braucht, um so einen Silberbarren aus der Ostsee zu zergeln, ist es vielen Binnenanglern zu blöd, sich ins Auto zu setzen, bis ans Meer

Meeresräuber Salmoniden

Der Lebenszyklus der Meerforelle

An der Ostsee gibt es noch einen eigenen Stamm von Meerforellen. Diese „Ostseeforelle“ lebt im küstennahen Bereich und ist ein Wanderfisch. Deswegen ist sie heute hier und morgen dort –

Meeresräuber Salmoniden

Meerforellen im Winter

Die Hochsaison für Meerforellenangler beginnt Anfang März. Dann nämlich sind die Tiere von ihrer Laichwanderung in den Flüssen zurück und haben richtig Hunger. Doch schon im Winter lohnt sich ein