Tipps & Tricks

Der Zecke beim Angeln einen Schritt voraus: Mit der ZeckTag-App

*ANZEIGE* Es ist Angelzeit – die Schonzeit für Barsch, Hecht und Zander ist vorbei. Fortan darf in unseren heimischen Gewässern wieder gefischt werden. Wer nicht allein angelt, sondern zu zweit oder im engsten Familienkreis unterwegs ist, für den gilt weiterhin: Abstand halten! Doch aufgepasst, am Ufer lauert eine Gefahr, die sich nicht an die Abstandsregel …
News

Fischroute – Dein Weg zum Fisch

Müsste man die App Fischroute in einem Satz zusammenfassen, könnte dieser in etwa so lauten: Fischroute ist ein digitales Gewässerverzeichnis der Angelgewässer der Landesangelverbände Berlin und Brandenburg und der freien Gewässer Hamburg. Glücklicherweise hat uns Barschalarm ein paar Sätze mehr eingeräumt und so können wir Fischroute in seine Gänze vorstellen und Euch zeigen, dass die …
Barsch

Barschjagd in der Schonzeit – Das Micro-T-Rig im Fokus.

Die Berliner Barsch-Alarmer kennen das Problem:  Am 01.01. des neuen Jahres wacht man mit schwerem Kopf und noch schwererem Herzen auf. Während sich das Kopfbrummen noch mit übermäßigem Konsum köstlicher Pilsbrause Abend vorher erklären lässt, wirft das schwere Herz Fragen auf. Und dann die langsame, bittere Erkenntnis: 5 lange Monate müssen abgewartet werden, bis unserem …
Bass

Bass und Peacock auf Hawai

Das Abenteuer neigt sich dem Ende zu und ein knappes dreiviertel Jahr Hawaii ist vorbei. Eine unvergessliche Zeit. Ich befinde mich aktuell bei Verwandten in Jacksonville. Da es schneit (IN NORD FLORIDA GEHT’S NOCH?), kann ich erst morgen weiter Richtung Miami ziehen, wo ich nochmal ein paar Wochen mit Angeln, Surfen und Ausspannen verbringen werde, …
MeeresräuberSalmoniden

Roadtripp durch Skandinavien – Es geht auch ohne Boot

Seit meiner Reise zum anderen Ende der Welt schweifen meine Gedanken immer wieder in die Ferne. Da die studentischen Mittel jedoch arg begrenzt sind, beschränken sich die Touren seither auf den europäischen Raum. So sollte es auch in diesem Jahr (als ich Johannes den Artikel geschickt habe, schrieben wir das Jahr 2011) wieder auf Entdeckungsreise …
Eigenbau

Projekt Großgummiköder Teil III – Der Silikonguss

Nachdem wir in Teil I unseres Grossgummiherstellungstutorials einen Prototyp für einen XXL-Gummifisch geschaffen haben und uns im Teil II der Herstellung einer Gussform widmeten, können wir unser Großgummi im Teil III nun endlich gießen und damit auch fertigstellen. Und dann kann es endlich ans Wasser gehen, um das erste Mal mit unserem Eigenbaugummi zu fischen …
Eigenbau

Projekt Großgummiköder Teil II – Herstellung der Gussform

Wie in Teil I unseres Grossgummiherstellungstutorials beschrieben, sollten wir jetzt vor uns einen fertigen Prototypen vorliegen haben, der mit einer oder mehreren Schichten Epoxid versiegelt wurde. In diesem Teil geht es darum, eine gießfertige Form zu erstellen. Für den Formenkasten können alle möglichen Materialien benutzt werden. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass das Material …
FangberichteSalmoniden

Hungerleider

Hiho Salmonidenfreaks! Nach der Fusion mit einem kleineren Verein wurde unsere Bachstrecke um ein paar Km verlängert. Da sich diese neue Strecke direkt vor meiner Haustür befindet, hat mich die Neugier in dieser Saison öfter an diesen Abschnitt gelockt. Dieser bachabwärts gelegene Teil gehört der Äschenregion an, während die „alte“ Strecke oberhalb eher der Forellenregion …
Barsch

„Perch on Fly“ / Fliegenfischen auf Barsch !

Da ein großer Teil dieser Website auch unserem gestreiften Freund gewidmet ist, sollte hier auf keinen Fall ein Beitrag zum Fliegenfischen auf Barsch fehlen. Beim Spinnfischen gelten Barsche für mich meist als Beifang, beim Fliegenfischen jedoch hat sich meine Einstellung gegenüber diesem interessanten Sportfisch in den letzten Jahren sehr gewandelt. Anfangs hatte ich immer wieder …
Salmoniden

Erfolgreiche Forellenköder: Eine statistische Auswertung aus 15 Jahren Praxis

Ihr wollt wissen, mit welchen Ködern Ihr am besten Forellen überlisten könnt, welcher Monat der erfolgreichste dafür ist und ob es einen Unterschied beimBeutespektrum zwischen Bach- und Regenbogenforellen gibt? Dann seid Ihr hier genau richtig! Seit 15 Jahren notiere ich mir zu jeder gefangenen Forelle den entsprechenden Erfolgsköder. Mein Ziel war es, herauszubekommen, welche Köderart …
Tipps & Tricks

Wartungsanleitung für Stationärrollen am Beispiel eine Abu REVO S

Dies ist eine Wartungsanleitung für Stationärrollen. Hier schauen wir uns die aktuelle Abu Garcia Revo S 30 an und ich erkläre Schritt für Schritt die Demontage und Montage. Eine feine Rolle mit modernster Rollenbautechnik aus dem hause Abu Garcia. Natürlich ist das ganze, bis auf Details, auch auf viele andere Stationärrollen übertragbar. Bevor ihr selber …
Eigenbau

Wobbler selber bauen: Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Bau eines Wobblers

Nach vielen positiven Rückmeldungen und der Bitte von Johannes, haben wir uns entschlossen, hier auf Barsch-Alarm ein bebildertes Tutorial für den Bau eins Wobblers zu veröffentlichen. Wir haben uns hierfür ein passendes Design ausgesucht und sind nach kurzer Überlegung übereingekommen, dass wir einen Barsch-Alarm-Logo-Wobbler in 13 cm Länge anfertigen, der später als Hechtköder fungieren kann. …
Tipps & Tricks

Wartungsanleitung für Revos mit kurzer Spulenachse

Diese Wartungsanleitung hat mir Dirk Nestler zur Verfügung gestellt. Sie dient all denen die eine Revo mit kurzer Spulenachse demontieren wollen bzw. den Unterschied Magnetbremse zur Fliehkraftbremse sehen wollen. Die hier gezeigte Revo Elite Aurora hat eine Magnetbremse und eine kurze Spulenachse. Das ganze ist also nur eine kleine Abwandlung der ersten Wartungsanleitung – aber …