Schlagwort "Köder"

Zurück zur Startseite
Barsch

Dickbarsch-Strategien: So beißen die Großen.

Dieser Beitrag ist im Blinker erschienen und war ein Teil einer ganzen Barsch-Serie. Es geht es um den Großbarschfang. Keine Sorge. Ich will euch nicht mit Hechtködern an die besten

Finesse-Methoden

Das Carolina-Rig: Ursprünge und Praxis-Tipps

Nachdem wir gelernt haben, dass das Texas-Rig „Texas-Rig“ heißt, weil sich die Montage an einem zugewucherten See in Texas etabliert hat, liegt es nahe, dass das Carolina-Rig „Carolina-Rig“ heißt, weil

Tackle-Tipps

Tiemco-Softbaits – Eyecather für unsere Räuber

Nachdem ich euch die reins-Range relativ ausgiebig vorgestellt habe, ist jetzt das Softbait-Programm von Tiemco dran. Auch hierbei handelt es sich um bis ins letzte Detail durchdesignte Gummis, die den

News

Übers Spinnangeln

Spinnangeln – ein teilphilosophischer Abriss über den Kern des Kunstköderangelns Bevor ich den ersten Fisch auf einen Kunstköder gefangen hatte, war die Skepsis groß. Ich hielt die Jungs, die Fische

Finesse-Methoden

Die Drop Shot Montage: Anleitung zum Fangerfolg

Es soll immer noch Angler geben, die noch keinen Fisch mit der Drop Shot Montage gefangen haben. Das kann eigentlich nur daran liegen, dass man es noch nicht versucht hat.

News

reins-Fisch-Foto hochladen – eins von zwei 50-Euro-Pakteten gewinnen

Zusammen mit CAMO-Tackle habe ich mir was Nettes für euch ausgedacht. Und zwar verlosen wir unter allen Usern, die Bilder im reins-Fisch-Foto-Thread hochladen passend zum letzten reins-Curly-Tail-Feature zwei Pakete mit

Tackle-Tipps

Die reins-Range – heißer Stoff für Barsch-Angler und sonstige Finesse-Rigger

Für umtriebige Barsch- und Zanderangler sind die Produkte der japanischen Firma reins schon lange genauso unverzichtbar wie die Keiteich-Gummis, weil sie bei den Stachelflossenträgern mindestens genauso hoch im Kurs stehen.

Fangberichte Meeresräuber Salmoniden

Roadtripp durch Skandinavien – Es geht auch ohne Boot

Seit meiner Reise zum anderen Ende der Welt schweifen meine Gedanken immer wieder in die Ferne. Da die studentischen Mittel jedoch arg begrenzt sind, beschränken sich die Touren seither auf

News

Jig, Jerk & Co. – die zweite Auflage von „Spinnfischen“ im Handel – 3 Exemplare im Lostopf!

Kurz bevor die erste Auflage meiner Fischfangrezept– und Köderbedienungsanleitungs-Fibel mit dem schlichten Titel „Spinnfischen“ ausverkauft war, hat mich der Verlag gebeten, die erste Ausgabe noch einmal ein bisschen zu überarbeiten

Fangberichte Hecht

Der_Prior: Hechte stippen in Schweden 05/2013

Zwei Vollblutangler, Stefan und Daniel (ich) und ein Ziel: Fisch satt mit geringem Aufwand. Kanada und Alaska waren also leider raus. Am 11.05.2013 um ziemlich exakt 1:00 Ortszeit war das