BA-Treffen

Möhne-Meeting 2017: Mal wieder voll abgemöhnt…

Eigentlich ist ja der Edersee das Sinnbild für fischarme Barschalarmtreffen. „Abedern“ bedeutet im BA-Slang nix anderes als „abblanken“. Ursprünglich ja am Edersee. Manchmal edert man aber auch an anderen Gewässern ab. Der Möhnesee hat sich intensiv darum beworben, dem Edersee den Rang als No.1-BA-feindliches Spitzengewässer streitig zu machen. Vier Jahre fahren wir jetzt da hin. …
BA-Treffen

Barsch-Alarm in Bayern: Südgipfel am Sylvensteinsee

Es ist nun schon ein paar Wochen her, dass sich eine BA-Fraktion aus Süddeutschland und Österreich am Sylvenstein-Stausee getroffen hat. Über 30 Mann stark war diese Formation aus harten Anglern mit ebenso kernigen Dialekten. Mit diesem Treffen entsprach ich einer Forderung aus dem Forum. Besonders schwer gefallen ist mir die Zusage, das Ding zu organisieren …
BA-Treffen

BA-Spanien-Tour: Erfahrungsbericht vom „Team Nord“

Samstagmorgen 6hundert holte ich meinen Kollegen Thilo in Glücksburg ab. Wir fuhren Richtung Hamburg  Flughafen, wo der Flug in Richtung Barcelona für 10.20 Uhr vorgesehen war. Pünktlich hob der Flieger ab, so dass wir um 12.50 Uhr in Barcelona nach einem entspannten Flug und hoch motiviert landeten. Nachdem wir erfolgreich unser Gepäck vom Band gekonnt …
BA-Treffen

Review: 2. Barsch-Alarm-Treffen am Möhnesee

Das zweite BA-Treffen am Möhnesee war auf das WE vom 24.7. bis 27.7. terminiert. Es war alles bestens angerichtet: Die Starterpakete waren vollgestopft mit tollen Gummis und 3 Wobblern (danke an Lurenatic und Shimano). Fast jeder der insgesamt 25 Teilnehmer hatte ein Individual-Paket, das boots- und schlafplatztechnisch genau auf seine Bedürfnisse zurechtgeschnitten war. Und nachdem …
BA-TreffenFangberichte

8. Barsch-Alarm-Treffen am Peenestrom: Wieder voll am Barsch!

Ich habe ja schon viele Anglertreffen geplant. Bei der Terminansetzung habe ich auf die Mondphase geachtet (Vollmond ist ja oft gut) und manchmal auch auf die ersten Nachtfröste gezockt, die ja auch immer ein Startsignal sein können. Diesmal habe ich gehofft, dass wir noch ein bisschen Herbstsonne abgreifen und dann doch alles falsch gemacht. Zuerst …
BA-TreffenFangberichte

BA-Treffen am Wandlitzsee 2013: Kleine und große Serien und VIEL Wind

Als Veit, Jochen und ich am Freitag am AV-Wandlitz die Vorbereitungen abgeschlossen hatten, ging’s nochmal eben schnell aufs Boot, um die Wandlitz-Barsche schon mal warm zu angeln. Da war es ca. 18 Uhr. Wir mussten kaum 50 Meter fahren, um auf die ersten Barschrudel zu stoßen, die an der Oberfläche auf Fischbrut Jagd machten. Kein …
BA-TreffenFangberichte

7. Barsch-Alarm-Treffen am Peenestrom: Und es wurde Licht…

In der Vorankündigung zum 7. BA-Peenestrom-Treffen hatte ich ja gutes Wetter und den Hauptbarsch angekündigt. Eine ziemlich waghalsige Prognose, wenn man sich die Historie der Treffen am Strom vor Augen führt. Oft war‘s ein ziemlich hartes Angeln. Mal wegen der ausbleibenden Bisse. Mal sah man die eigentlich verankerten Mietboote an der Fahrrinne entlang treiben vor …
BA-TreffenFangberichte

Der Review zum Barsch-Alarm-Treffen am Edersee – abEDERN deluxe!?

Ein Barsch-Alarm-Treffen an einem der besten Barsch-Gewässer Deutschlands. Das sollte ein Kracher werden. Barsche wollten wir präsentieren. Fette Dinger. Ohne Ende. Mit 25 Mann sind wir angereist. Alle heiß wie Frittenfett. Unser Slogan „abEDERN“ sollte künftig auf allen Gewässern, die wir so befischen, für Barsch-Orgien gigantischen Ausmaßes stehen. Für Biss-Stakkatos, Dickbarsch-Frequenzangeln und abendliche Zander-Infernos. Da …
BA-TreffenFangberichte

Barsch-Alarm-Treffen am Lychensee – der Review

Diesmal waren es 23 Mann, die sich kurzentschlossen auf den Weg nach Lychen in die Uckermark machten, um am diesjährigen Usertreffen teilzunehmen. Mit dabei waren diesmal Dude52, hg_horny, thinkbig und Sohn, fisch78, ronny78, z_hunter und Kollege, Daniel24, potsdam-rockt, erimbo, woodland, varly, spin89, Hoffi, Ekki, Veit, David, Claudia, Jochen, Bernd und ich. Diesmal gab‘s erstaunlich wenig …
BA-TreffenFangberichte

Barsch-Alarm-Treffen auf dem Wandlitzsee – diesmal hat’s gekracht!

50 Angelkarten hatte ich dabei. 25 Boote standen zur Verfügung. Und Schlafplätze für über 40 Leute hatte ich organisiert. Damit war das diesjährige Barsch-Alarm-Treffen am Wandlitzsee das bislang größte seiner Art. Genial auch die Mischung aus Moderatoren, Altusern und Usern der zweiten und dritten Generation. Im Vorfeld plagte mich allerdings die Sorge, dass ich mich …
BA-TreffenFangberichte

Barsch-Alarm am Laacher See – Bericht vom kleinen Forumstreffen im Westen

Schon lange wurden im Westdeutschlandforum Pläne für ein gemeinsames Treffen geschmiedet. Am 31.Oktober sollte es dann soweit sein. Schwierigkeiten im Vorfeld, z.B. das kollektive Abspringen von zuvor Angemeldeten, wurden vom „harten Kern“ ignoriert und so sollten sich 7 tapfere Barsch-Alarm-User am Laacher See treffen. Leider hatte Taino das Pech, von seinem Navi in die Irre …
BA-TreffenFangberichte

Müritz-Meeting 2008 – der Bericht

Wegen wilder Barschjagden auf fußballfeldgroßen Wasserflächen sind wir an die Müritz gefahren. Hunderte von hektisch ins Wasser stechende Möwen sollten uns auf die Raubaktivitäten aufmerksam machen. Die Angst um die Lackierung unserer Topwaters und Wobbler sollte unser ständiger Begleiter sein. Heruntergezogene und zerfetzte Gummis waren ebenfalls fest eingeplant. Und auf mächtige Beifänge in Hechtform waren …
BA-TreffenFangberichte

Peenetreffen 08 – ein Barsch-Alarm-Beitrag zur Vermessung der Welt

Das Peenetreffen ist vorbei, der Strom ordentlich durchgerockt und wir Teilnehmer sind mal wieder um eine Extrem-Erfahrung reicher. Denn er hat uns auch diesmal wieder alles abverlangt, der alte Schlingel, und so getan, als gäbe es nur noch ein paar Einzelgängerzander da oben im äußersten Nordosten der Republik. Für einige war schon die Anreise eine …
BA-TreffenFangberichte

BarschAlarm im WestHafen Frankfurt

Morgens um sechs ist die Welt mal kurz in Ordnung in Frankfurt am Main. Jedenfalls an diesem Samstag Morgen, denn im Rotlichtviertel kullerten die letzten Kunden befriedigt aus den Etablissements, die Banker des direkt angrenzenden Bankenviertels schliefen noch friedlich ins Wochenende, das Bahnhofsviertel pulsierte noch nicht von Nah- und Fernverkehrlern und der bis vor kurzem …
BA-TreffenFangberichte

Peenetreffen 07: Mehr Teilnehmer als Fische?

Vor knapp einer Woche stand das bisher größte Barsch-Alarm-Treffen an. Und nun ist es schon Geschichte. In Vergessenheit wird es dennoch nicht geraten. Denn für viele der 30 Teilnehmer, die eigentlich vorhatten, den ansässigen Zandern, Hechten und Barschen das Fürchten zu lehren, war es ein harter Kampf: Die Schuppenträger haben den Spieß nämlich einfach umgedreht …
BA-TreffenFangberichte

Peenetreff 2006: Topergebnis unter harten Bedingungen

Nun ist es also schon wieder Vergangenheit, das vierte große Barsch-Alarm-Treffen bei Hacki am Peenestrom. 19 Mann waren es diesmal, die sich dem angekündigten Schlechtwetter gestellt haben. Und teilweise wurden die Teilnehmer fürstlich für ihr Erscheinen belohnt – entweder von Pure Fishing oder vom lieben Petri. Und manche sogar von beiden. Denn zufälligerweise haben die Fänger …
BA-TreffenFangberichte

Vom Winde verweht…

Der Bericht zum 3. Peenestrom-Treff: Letzen Montag schien alles wie bestellt. Die Wetterfrösche verkündeten Bombenwetter für das Wochenende. Und das mit einem Vorlauf von drei Tagen. Genug Zeit für die Peenestrom-Zander also, sich endlich zu großen Schwärmen zu formieren, denen wir 23 Barsch-Alarmer, die sich vom 17.6. bis 19.6.2005 da oben treffen würden, auf die …
BA-TreffenFangberichte

Klasse statt Masse beim Barsch-Alarm-Zander-Festival

Nachdem es am Wochenende vor einer Woche am Peenestrom endlich mit der Zanderzuppelei losgegangen ist, bin ich noch bis Mitte der Woche davon ausgegangen, dass wir beim Barsch-Alarm-Treffen ordentlich abräumen. Ständig drehende Winde und ein Wassertemperatursturz von knapp 20 auf 15 Grad aber haben diese Erwartungen bereits im Vorfeld erschüttert. Dazu war auch noch enormer …
BA-TreffenFangberichte

Barsch-Alarm-Treffen am Peenestrom: Was alles geschah…

Nun sind wir wieder alle wohlbehalten zurück von unserem Abenteuer am Peenestrom. Höchste Zeit, die Ereignisse für alle, die nicht mit dabei waren, zusammenzufassen: Als Mitorganisator (Hacki hat mir viel geholfen) bin ich bereits einen Tag früher als alle anderen nach Wolgast gereist, um mit Hacki noch ein paar Details zu klären und dann am …
BA-TreffenFangberichte

Erstes Barsch-Alarm-Club-Meeting ein voller Erfolg

Wie nicht anders zu erwarten, hat das erste spontane Treffen massenhaft Angler an den Griebnitzsee gezogen. Und hätte es nicht geregnet – es wären wahrscheinlich noch mehr als die vier Hartgesottenen gekommen, um sich barschtechnisch mal so richtig auszutoben. Vielleicht ist die vornehme Zurückhaltung ja auch als Fairplayaktion zu werten, denn der Wetterumschwung und der …