Archiv

Zurück zur Startseite
News

Zander/Barsch-Situation in Berliner Spree, TK und oberer Unter-Havel

Nach einer Woche harter Arbeit und kleinen Geduldproben ist die Barsch-Alarm-Zentrale wieder einigermaßen aufgebaut. Noch liegen zwar viele Unterlagen (z.B. ein paar anspo-Interviews) in irgendwelchen Umzugskartons vergraben, doch geht’s jetzt

Fangberichte

Barschdublette auf 5 cm Wobbler

Freitag 1. Oktober 2004. Wow, so was habe ich noch nicht erlebt. Heute war ich nach der Arbeit am Yachthafen Gohren am Bodensee zum Angeln. Eigentlich hatte ich es auf

News

Elb-Zander gefällig?

Für alle, die durch den tollen Bericht über das Treffen an der Hamburger Elbe heiß auf ein fischreiches Angelwochenende geworden sind, organisieren Raeuberschreck und pechi24 ein weiteres Elb-Angel-Event. Und zwar

News

Holland-Connection macht richtig Laune

Seitdem wir vor einiger Zeit den Blick über die deutschen Landesgrenzen hinaus in die Niederlande schweifen haben lassen, hat sich einiges getan auf barsch-alarm.de !!! Mit Freude stellen wir fest:

BA-Treffen Fangberichte

Barsch-Alarmer rocken Hamburger Elbe

Am Freitag den 15.10.04 war es soweit: lohmann, godfather und woody machten sich mittags Richtung Elbe auf, um dort mit anderen Barsch-Alarmern die Zander zu ärgern. Nach knapp dreieinhalb Stunden

News

Aktuelles vom Strelasund und Peenestrom

Gerade habe ich mit Torsten aus Hackis Guiding-Team telefoniert, der aufgrund einer massiven Erkältung heute nur den neuen Angelladen in Wolgast hütet, anstatt die Zander und Hechte zu nerven. Von

Tackle-Tipps

Mit dem Bellyboat zum Fisch

Ich habe mich jetzt schon eine ganze Weile damit beschäftigt, ob ich mir lieber ein Schlauchboot, Bellyboat oder ein Faltboot kaufen soll. Nachdem ich mich ausgiebig mit den unterschiedlichen Preisen,

Barsch

Walking the Dog – Oberflächenbarscheln mit Thomas Engert

Vor kurzem war Stipperlegende Thomas Engert in Berlin, um Stipper für die Nationalmannschaft zu sichten. Auf der anspo hatten wir vereinbart, dass wir uns danach treffen. Denn Thomas wollte mir

Tackle-Tipps

Blattpilker – die Alternative zu Gummi

Als ich 1999 das erste Mal in den USA war, habe ich mich mit Kunstködern aller Art eingedeckt. So eine Gelegenheit muss man einfach ausnutzen und da guckt man dann

Tipps & Tricks

Der Mono-Puffer-Knoten

Im Artikel Tackle-Tipp zum Barsch-Twistern konntet Ihr lesen, dass ein Monovorfach erstens durch seine Dehnung dafür sorgt, dass weniger Fische im Drill aussteigen. Zweitens habt Ihr gerade an klaren Gewässern

Tackle-Tipps

Tackle-Tipp zum Barsch-Twistern

Der Barsch muss sich als Schwarmfisch ständig gegen seine Brüder und Schwestern durchsetzen, wenn er etwas zu Fressen haben will. Deswegen sieht man oft auch Barsche, die dem Fisch an

News

Barsch pur, knallhart durchgezogen – www.baarsvissen.nl

Nun hat sich der Barsch-Alarm ja ganz anders entwickelt als geplant. Am Anfang wollte ich hier eine Nischen-Page für Barsch-Spezialisten ins Netz stellen. Aber die anderen Räuber machen halt auch

Waller & Exoten

anspo-Interview mit Waller-Kalle

Auf der anspo 2004 habe ich einige Interview-Bögen an diverse Experten ausgeteilt bzw. das Diktiergerät gezückt. U.a. auch am Stand von Sänger. Denn dort gibt ja der Waller-Kalle Auskunft über

Tackle-Tipps

anspo 2004: Zu Besuch bei Shimano

Als Spinnangler interessiert natürlich ein Stand auf der anspo ganz besonders. Nämlich der von Shimano. Schließlich produzieren die Fernöstler mit die besten Rollen auf dem Markt, gehen jedes Jahr mit

Tackle-Tipps

Gerätetipp zum Zander-Twistern

Wer wirklich erfolgreich auf Zander jiggen will, muss sich gerätetechnisch auf seine Zielfische einstellen. Weiche Ruten, monofile Schnüre, stumpfe oder zu dünne Haken sind Schwachstellen, die man nicht zwischen sich

Tackle-Tipps

Stroft GTM – eine der ersten Schnüre mit EFFTA-Gütesiegel

Wer gern mit monofilen Schnüren fischt, wird die Stroft GTM von WAKU sicher kennen- und schätzen gelernt haben. Denn es gibt wenige Schnüre auf dem Markt, die mit dieser Schnur

Gewässer-Tipps

Die Alster: Fluss der großen Barsche

Für viele Angler ist es ein Vergnügen, dort zu angeln, wo kein anderer ist. Das mag schön sein, aber warum nicht auch einmal etwas verraten, was vielen Freude bringt. Ich