Schlagwort "Hechtangeln"

Zurück zur Startseite
Hecht

Mission Müritz-Meter-Hecht

Am 23.9.2013 war es mal wieder so weit: Die Müritz hat gerufen, also habe ich meine sieben Sachen gepackt und los ging es. Ich musste Montagmorgen nochmal zur Arbeit und

BA-Treffen Fangberichte

BA-Treffen am Wandlitzsee 2013: Kleine und große Serien und VIEL Wind

Als Veit, Jochen und ich am Freitag am AV-Wandlitz die Vorbereitungen abgeschlossen hatten, ging’s nochmal eben schnell aufs Boot, um die Wandlitz-Barsche schon mal warm zu angeln. Da war es

Hecht Beitrag enthält Werbung

Hecht in der Havel – 3 perfekte Hechttage im Mai.

„Hannes, heute ist Hechtluft. Kommste mit raus?“ Klar! Wenn Hechtluft ist. Außerdem macht es sowieso Spaß mit Jochen und seinem Wolf Laika auf Hecht in der Havel zu gehen –

Hecht

Eis auf – Hecht raus!

„Und Lars, wie sieht’s aus? Der Hauptbarsch am Start? Und was ist mit Hecht los?“ „Keine Ahnung. War ja alles dicht hier. Aber jetzt ist offen und ich hab‘ zwei

Hecht

Nachtangeln auf Hecht – wenn die Großhechte beißen

Aufgestachelt durch eine ausgiebige Raubfisch-DVD-Session, platzt es plötzlich aus mir heraus: „Komm, lass uns Hechtangeln gehen“ – an sich keine ungewöhnliche Aussage von mir.Nur die Uhrzeit ist etwas ungewöhnlich. Es

Hecht

Schwedischer Hechtrekord – die ”Eisheiligen” Mille und Joel berichten

Ja, schon wieder Schweden und schon wieder Hecht. Um genau zu sein, 125cm und 17,7 kg. Aber Moment mal, das ist doch kein Rekordfisch! Doch, wir sprechen hier vom Eisangeln!

Hecht

Interview mit Uwe Pinnau vom DHC

Ende Juni habe ich ein ausführliches Interview mit Uwe Pinnau, dem Präsidenten des Deutschen Hechtangler-Clubs geführt. Das Ergebnis des interessanten Gesprächs könnt Ihr hier exklusiv auf Barschalarm.de lesen: Strehl: Wie

Hecht

Ein Mann im Hechtwahn – das Angeljahr des Tommi Engel

Vor einer Weile hat unser User Tommi Engel einen Anschlag auf mein Postfach ausgeübt und mir eine ellenlange Mail mit einem umfassenden Jahresangelbericht und ca. hundert Bildern zukommen lassen. Seitdem

Hecht

Hecht-Alarm in der Badewanne

Wie lange haben wir darauf waren müssen! Nach gut einem halben Jahr eisiger Winde, verschneiter Anfahrtswege und halbmeterstarken Eisdecken ist nun endlich der Frühling eingekehrt. Eine paar Wochen später als

Hecht

April-Hechte: Alarm im Flachwasser

Das Bombenwetter in der ersten Aprilwoche hat eindeutig zum Angeln aufgefordert. Doch was tun? Die Brandenburger Barsche ärgern? Zur Zeit ein recht mühsames Unterfangen – das hatten die letzten Ausflüge

Hecht

Winterjerken auf Hecht

Die Winterfischerei hat so ihre Tücken: das Wasser ist temperaturtechnisch nahe am Gefrierpunkt, der Stoffwechsel der Fische ist heruntergefahren und die äußeren Temperaturen laden nicht gerade zum Fischen ein. So

Hecht

anspo-Interview mit Stephan Hackbarth

Da es jetzt Ende Spetember/Anfang Oktober so langsam wieder losgeht mit den Hechten, Zandern und Barschen, habe ich auf der anspo 2004 einigen Experten ein paar allgemeine Fragen zum Spinnfischen

Hecht

Ostsee-Abschleppdienst: Zanderfrettchen auf Abwegen

Die Teilnehmer an den Barsch-Alarm-Treffen und viele Gäste bei Hacki am Peenestrom haben ja schon mal die Bekanntschaft mit „Zanderfrettchen“ Torsten gemacht. Und ihn als liebenswerten Menschen kennen gelernt. Ob

Hecht

Praxis des Hechtfanges

Welcher unserer Sportfreunde verspürte wohl nicht das Verlangen, sobald er sich nur das notwendigste Wissen* über den Fang der Fische angeeignet hat, nunmehr auch ,,König Esox“, dem neben dem Barsch

Hecht

Naturdekor vs. Schockfarbe – was fängt wann?

Im Winter ist das Wasser häufig sehr klar. Da Hechte zudem noch Augenräuber sind, kommt der Köderfarbe nun eine ganz entscheidende Bedeutung zu. Hier ein kleiner Exkurs in die Hechtbiologie:

Hecht

Was ist eine AnbißStelle ?

Hallo Leute, ich habe da ein Problem zu lösen, bei dem Ihr vielleicht helfen könnt. Es hat sich jeder, der die Küstenkarte von Meck-Pomm hat, diese bestimmt schon mal durchgelesen.

Hecht

Farb-Guide im Hechtdschungel

Wer kennt sie nicht, die Situation in der ein neuer Köder her muß, um jeden Preis. Die Größe, Lauftiefe, das Laufprofil, oder die Farbe stimmen heute einfach irgendwie nicht. Während

Hecht

Uwe Pinnau: Ein Löffelchen für die Oma…

… und eines für den Hecht. Jeder hat sie, jeder kennt sie, doch irgendwie sind sie nicht so ganz angesagt, bzw. widersprechen dem anglerischen Verständnis von Zeitgeist. Gemeint sind die

Hecht

Uwe Pinnau: Hauptsache laut!

Wer hat es nicht schon einmal erlebt: Man angelt den ganzen Tag ohne jeglichen Lichtblick und kurz vor Toresschluss, stellt sich nach dem letzten und entscheidenden Köderwechsel doch noch der

Hecht

Gut gesponnen ist halb gewonnen

So oder ähnlich könnte und sollte der Leitsatz eines jeden überzeugten Kunstköderanglers lauten. Eine der wichtigsten Vorraussetzungen, um erfolgreich zu spinnen, ist ein gut funktionierender, und bewährter Kunstköder. Oft lässt