Hotspot

Alle Artikel
Tackle-Tipps

Köderportrait: Wattwurm-Jig

Naturköderangeln in der Ostsee gilt Vielen als das Gegenteil vom Spinnfischen – passiver Ansitz, abgeschluckte Haken, der Fischgröße unangemessen schweres Gerät, unterdurchschnittliche Fischgröße und ein nicht gerade progressives Image. Der

Tackle-Tipps

Oldie but Goldie: Der (Rapala) Countdown läuft!

Wir schreiben das Jahr 1936, als einem finnischen Angler namens Lauri Rapala, die Idee kommt, sich eigene Köder zu basteln, mit denen er mehr Fische fangen kann als mit den

BA-Treffen

Möhne-Meeting 2017: Mal wieder voll abgemöhnt…

Eigentlich ist ja der Edersee das Sinnbild für fischarme Barschalarmtreffen. „Abedern“ bedeutet im BA-Slang nix anderes als „abblanken“. Ursprünglich ja am Edersee. Manchmal edert man aber auch an anderen Gewässern

BARSCHALARM TV

Diese Folge haben Markus und ich im Anschluss an die BA-Exkursion nach Mequinenza im letzten Dezember gedreht. Ziel war, einen ...

Mitmachen und Gewinnen!

Qualitativ State of the Art verarbeitet, wagte sich Bassday vor knapp einem Jahr mit der Mogul Hardbait-Serie in ein Preissegment

BA-Gewinnspiel

BLEAK – Neue Bassday Sonderfarbe + Gewinnspiel!

Qualitativ State of the Art verarbeitet, wagte sich Bassday vor knapp einem Jahr mit der Mogul Hardbait-Serie in ein Preissegment vor, in dem Japan-Wobbler für jeden Angler erschwinglich sein sollten.

BA-Treffen

Barsch-Alarm in Bayern: Südgipfel am Sylvensteinsee

Es ist nun schon ein paar Wochen her, dass sich eine BA-Fraktion aus Süddeutschland und Österreich am Sylvenstein-Stausee getroffen hat. Über 30 Mann stark war diese Formation aus harten Anglern

Fangberichte

Die „Hoe“ im Sommerkleid (Teil 2)

Nun also die Fortsetzung des ersten Teils: Wie undankbar Ansitzangeln auf Zander im Stillwasser sein kann, ist den meisten von euch sicher bekannt. „Jaaa kein Widerstand darf er spüren… Einzelhaken…

ABOUT BARSCH-ALARM

Barsch-Alarm (kurz BA) ist eine Angel-Website mit klarem Fokus aufs Spinnangeln oder Spinnfischen . Die Archive sind prall gefüllt mit Berichten zu den Themen Barschangeln, Zanderangeln, Hechtangeln, Forellenangeln, Rapfenangeln. Wir angeln mit Finesse-Methoden, Wobblern (Cranks und Twitchbaits), Oberflächenködern (Topwater Lures bzw. Toppies), Spinnern, Blinkern und natürlich viel mit Gummifischen am Bleikopf (Jigkopf). Das Spinnangeln mit Kunstködern nimmt bei vielen unserer Mitglieder einen hohen Stellenwert ein. Ums Spinnfischen entstehen immer wieder lebhafte Diskussionen. Wir können hier die Sammelleidenschaft ausleben, sind aktiv mit unseren Ruten unterwegs und angeln uns oft in einen Tunnel, der uns weit weg führt von den Phänomenen des Alltags. Natürlich geht es hier viel um Angelgeräte und amerikanische Methoden (Dropshot-Rig, Texas-Rig, Carolina-Rig, Softjerk, Splitshot-Rig, Wacky-Rig etc.) für die Zielfische Barsch, Zander, Rapfen, Döbel, Forelle, Hecht, Wels usw. – aber auch um die Grundlagen des Spinnangelns und um philosophische Aspekte des Spinnfischens. Die User dieser Seite beteiligen sich im Forum und können auch Berichte für die Startseite einreichen, so dass hier ein bunter Angel-Kosmos entsteht. Wir Barsch-Alarmer stehen für Meinungsfreiheit und eine freundliche Diskussionskultur. Natürlich macht dauerhafter Missbrauch von Gummis und Hardbaits ein bisschen bekloppt. Insofern freuen uns über jeden, der unsere Spinnfischer-Community um seine Angelerfahrungen bereichert. Dann fühlen wir uns nicht so allein. In diesem Sinne: Herzlich willkommen in Deutschlands größtem Spinnangler-Club. Über 16.000 Anmeldungen können nicht lügen – hier bist Du richtig!