11.12.2016 / 07:05 | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Hechte bei der nächtlichen Pirsch

08.05.2016 Johannes Dietel 1

Ganz tolle Unterwasseraufnahmen von Hechten, die sich nachts an ihre Beute ranschleichen und dann kurzen Prozess machen. Auffällig viele Barsche fallen ihnen zum Opfer. Das ist kein Video für Angler, sondern für Taucher. Trotzdem schön anzusehen.

Hechtking 2013: Zanderlui fischt sich die Krone

28.01.2014 Johannes Dietel 6

Der Hechtking kommt so langsam auf Touren. In diesem Jahr kann sich die Hecht-Parade sehen lassen. So wurden beispielsweise drei Hechte von 1,20 und darüber gemeldet. Der von Creeper550 gefangene längste Fisch unserer Hecht-Liga ist mit 1,24 m ein echtes Monster. Der Sieger hat alle[…]

Müritz statt Uni !!!

12.06.2013 Johannes Dietel 11

So wie jedes Jahr, die Woche nach Pfingsten ist vorlesungsfreie Zeit. Tja was macht man da also, wenn man seine Heimat die Müritz nennt und ein total durchgeknallter Angler ist? Genau! Die Woche setzt man sich in Hannover in die Wohnung und arbeitet schon mal[…]

April-Hechte: Alarm im Flachwasser

11.04.2005 Johannes Dietel 32

Das Bombenwetter in der ersten Aprilwoche hat eindeutig zum Angeln aufgefordert. Doch was tun? Die Brandenburger Barsche ärgern? Zur Zeit ein recht mühsames Unterfangen – das hatten die letzten Ausflüge gezeigt. Aber man könnte es ja auch mal an der Müritz versuchen. Schließlich hat man[…]

Winterjerken auf Hecht

14.01.2005 Johannes Dietel 18

Die Winterfischerei hat so ihre Tücken: das Wasser ist temperaturtechnisch nahe am Gefrierpunkt, der Stoffwechsel der Fische ist heruntergefahren und die äußeren Temperaturen laden nicht gerade zum Fischen ein. So heißt es für die meisten Angler im Winter, das Angelzeug aufräumen und putzen. Doch viele[…]

anspo-Interview mit Stephan Hackbarth

28.09.2004 Johannes Dietel 2

Da es jetzt Ende Spetember/Anfang Oktober so langsam wieder losgeht mit den Hechten, Zandern und Barschen, habe ich auf der anspo 2004 einigen Experten ein paar allgemeine Fragen zum Spinnfischen auf Barsch, Zander und Hecht gestellt. So auch Stephan Hackbarth, aka Hacki, der sich seit[…]

Ostsee-Abschleppdienst: Zanderfrettchen auf Abwegen

22.09.2004 Johannes Dietel 6

Die Teilnehmer an den Barsch-Alarm-Treffen und viele Gäste bei Hacki am Peenestrom haben ja schon mal die Bekanntschaft mit „Zanderfrettchen“ Torsten gemacht. Und ihn als liebenswerten Menschen kennen gelernt. Ob die Ostseehechte das auch so sehen? Wohl eher nicht, denn er ärgert sie seit geraumer[…]

Praxis des Hechtfanges

27.07.2004 Johannes Dietel 11

Welcher unserer Sportfreunde verspürte wohl nicht das Verlangen, sobald er sich nur das notwendigste Wissen* über den Fang der Fische angeeignet hat, nunmehr auch ,,König Esox“, dem neben dem Barsch meistverbreiteten Raubfisch unserer Gewässer, mit der Angel zu Leibe zu rücken? Erfolg wird dabei aber[…]

Naturdekor vs. Schockfarbe – was fängt wann?

12.03.2004 Johannes Dietel 9

Im Winter ist das Wasser häufig sehr klar. Da Hechte zudem noch Augenräuber sind, kommt der Köderfarbe nun eine ganz entscheidende Bedeutung zu. Hier ein kleiner Exkurs in die Hechtbiologie: das Auge des Hechtes ist mit zwei Sinneszellen ausgestattet – Zäpfchen und Stäbchen. Wobei mit[…]

1 2