Schlagwort "Fluorocarbon"

Zurück zur Startseite
Tackle-Tipps

Fluorocarbon als Hauptschnur: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen

Immer mehr Angler schwören auf Fluorocarbon, kurz FC, als Hauptschnur. Auch hier an Bord – u.a. im Moderatoren-Team – gibt es Menschen, die gar nix anderes mehr verwenden. Selbst zum

Finesse-Methoden

Ultralight-Spinnfischen II: UL-Gerät – XXL-Funfaktor

Wie ich im ersten Teil der UL-Serie schon erwähnte, gibt es Menschen, denen man nur einmal so eine UL-Kombo in die Hand drücken muss, um sie „brennen zu lassen“. Es

Tipps & Tricks

Flutschikado! Slim Beauty zur Verbindung von FC und Geflecht

Schon klar: Mit dem Knoten-Tipp hier revolutioniere ich schon wieder nicht die Angelwelt. Ähnliche Knoten kennen z.B. alle, die schon mal Angellehrgänge bei Jörg Strehlow oder Dori Baumgartner besucht haben.

Barsch

„Perch on Fly“ / Fliegenfischen auf Dickbarsche!

Da ein großer Teil dieser Website auch unserem gestreiften Freund gewidmet ist, sollte hier auf keinen Fall ein Beitrag zum Fliegenfischen auf Barsch fehlen. Beim Spinnfischen gelten Barsche für mich

Barsch

Fluorocasten auf Barsch

Lange Zeit habe ich des direkten Köderkontakts und der Wurfweiten halber nur mit Geflochtenen gefischt. Auch auf der Multi – obwohl mir damals, als ich mit dem Casten begonnen habe,

Barsch

Baitcaster: Braucht man als Barschangler eine Baitcasting-Kombi?

Für Hechtangler ist eine Baitcaster unverzichtbar. Schwere Jerkbaits, Spinnerbaits und voluminöse Wobbler belasten die Achse herkömmlicher Stationärrollen so stark, dass beim Hechteln mit diesen Ködern kein Weg an einer Baitcaster,