Schlagwort "fische"

Zurück zur Startseite
Finesse-Methoden

Die Drop Shot Montage: Anleitung zum Fangerfolg

Es soll immer noch Angler geben, die noch keinen Fisch mit der Drop Shot Montage gefangen haben. Das kann eigentlich nur daran liegen, dass man es noch nicht versucht hat.

News

Die King-Reform

Bevor es zu den Auswertungen der einzelnen Zielfisch-Kings aus dem letzten Jahr kommt (wir sammeln noch Bilder), müssen wir mal über eine Regeländerung sprechen. Diese stelle ich jetzt mal zur

Tipps & Tricks

Ein paar Gedanken zum Thema

Im Internet, an „Stammtischen“ und in den Angelläden wird der Lipgrip heftig diskutiert. Ich habe das Ding bis vor kurzem selber gerne verwendet, um kleine Hechte schnell vom Haken zu

Salmoniden

Erfolgreiche Forellenköder: Eine statistische Auswertung aus 15 Jahren Praxis

Ihr wollt wissen, mit welchen Ködern Ihr am besten Forellen überlisten könnt, welcher Monat der erfolgreichste dafür ist und ob es einen Unterschied beimBeutespektrum zwischen Bach- und Regenbogenforellen gibt? Dann

Rapfen, Döbel & Co.

Döbel mit Finesse-Techniken

Hallo Leute. Hier sind mal wieder die Jungs von Passione Pesca. Wir melden uns aus dem Süden und wollen euch immer mal zeigen, was hier unten im Schwandenländle so alles

Salmoniden

Strömungsspiele am Forellenbach

Ein warmer Sommerabend, die Sonne ist am Untergehen und das Wasser dieses kleinen, klaren Baches, den ich nun seit mehr als 15 Jahren befische, fließt an mir vorbei. Zufrieden wate

Barsch

Toppi-Time: Popper-Techniken

Plop. Plop. Stop. Plop. Stop. Plop. Plop. Stop. So hört es sich meistens an, wenn man zum ersten Mal zum Poppern auszieht. In Rutenbewegungen übersetzt heißt das: Zweimal anzupfen. Dann

Salmoniden

Forelle in Sicht! Trockenfliegentippen in Stillgewässern

So Leute, jetzt pack ich aus! Ich möchte euch meine Methoden vorstellen, mit denen ich seit vielen Jahren absolute Ausnahmefänge in meinen Forellengewässern lande. Im ersten Teil geht es um

Rapfen, Döbel & Co.

Rapfenangeln – wie man Rapfen überlistet

Rapfenangeln: Seitdem der Rapfen die ökologische Nische, die die vielerorts zurückgehenden Raubfischbestände aufreißen, mit zunehmenden Maße für sich einnimmt, kommt es an vielen einheimischen Gewässern zu nervenzerfetzenden Szenarien. Besonders im

Meeresräuber

5 Asse im Dorschpoker

Dorsche findet man so ziemlich überall. In Norwegen sowieso. Denn wo immer sich hier Herings- und Makrelenschwärme tummeln, sind auch Dorsche in der Nähe, um sich an den recht einfach