Schlagwort "Stahlvorfach"

Zurück zur Startseite
Tackle-Tipps

Das beste Stahlvorfach für Barsch und Co.

Viel habe ich mit Stahlvorfächern experimentiert. 1×19  und 7×7 von hier, Titan von dort. Ich habe Hersteller durchgewechselt und bin eigentlich immer zu dem selben Ergebnis gekommen: 7x7er Stahl gefällt

Eigenbau

Twizzletime – zwirbeln statt klemmen!

Twizzlen hat ja schone ein paar Jahre auf dem Rücken. Obwohl das ganze bombenfest hält, hat es sich nie wirklich durchgesetzt und fristet ein stiefmütterliches Dasein. Dabei muss das eigentlich

Tackle-Tipps

Camo Lures Stahlvorfach made in Germany

Camo Tackle ist ja u.a. deshalb so erfolgreich, weil Stephan und Andreas es geschafft haben, viele tolle Marken aus Japan und den USA nach Deutschland zu bringen. In Sachen Stahlvorfach

Tackle-Tipps

NIRO-TEC und Authanic Wire: 2 Flexi-Stahls für Spontan-Binder

Vor ca. einem Jahr hat mir der für unseren Raum zuständige Sänger-Außendienstler auf einer Hausmesse ein hechtsicheres Vorfach-Material mit dem Namen „Authenic Wire“ gezeigt, das mich von Anfang an überzeugt

Tipps & Tricks

Die Zerreißprobe – FLEXONIT-Stahlvorfach im Test

Wann macht ein Stahlvorfach schlapp? Entspricht die Tragkraftangabe auch der tatsächlichen Belastbarkeit? Hält die Verbindung mit einer Öse besser, wenn man das Vorfach zweimal durch die Hülse schlauft? Oder reicht

Barsch

Barschköder: Die Größe des Köders entscheidet…

Beim Barschangeln kommt es in manchen Fällen auf die Größe der Barschköder an. Dazu ein Beispiel aus meinem Hausgewässer, einem 650 ha großen See in Brandenburg. Der See verfügt über