05.12.2016 / 11:32 | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Wacky-Tube auf Barsch: (B)Arsch wacky !

08.08.2016 Johannes Dietel 5

Vorab: Die Credits für diese Montage (inklusive Namensrechte) gehen an meinen Kumpel und Shimano-Team-Kollegen Jochen Dieckmann, der sich das „B“ allerdings spart. Schließlich wird die Tube ja auch am Hinterteil ausgespießt. Das „Rig“ kommt aus einer Zeit, in der wir viel getüftelt und uns gegenseitig[…]

Blackbass-Expedition zum Lago di Bolsena

01.10.2015 Johannes Dietel 13

Tap. Tap. Tap. Nachgeben. Tap. Anhieb. Widerstand. Und schon wird der Winkel der Schnur zur Wasseroberfläche flacher. Der Bass setzt zum Sprung an. Also Rutenspitze runter. Rankurbeln. Einmal springt er doch. Dann ist er am Boot. Landung. Yippiiie! Hinter mir liegen 7 Tage am Lago[…]

Erste Barsche aufs Eis gelegt

10.12.2014 Johannes Dietel 19

Da hat er nicht schlecht gestaunt, der Hannes, als er gestern Mittag an den Bootssteg kam und auf eine verspiegelte Wasseroberfläche schaute. Eis? Jetzt schon? So kalt war‘s doch gar nicht in der Nacht. Aber eben windstill. Ist die reguläre Angelsaison auf der Spree damit[…]

Wacky-Jig im Eigenbau

17.11.2014 Johannes Dietel 6

Ihr kennt das sicher: Da hat man einen Plan und dann hängt’s an Details. Ich für meinen Teil wollte letzte Woche mal versuchen, das Bleigewicht ein bisschen vor meine schlanken Tiemco-Shads zu verlagern, um meine Köder noch ein bisschen besser anzittern zu können. Nach einer[…]

Das Dropshot-Rig: Easy zum Fangerfolg

01.04.2014 Johannes Dietel 21

Es soll immer noch Angler geben, die noch keinen Fisch mit dem Dropshot-Rig gefangen haben. Das kann eigentlich nur daran liegen, dass man es noch nicht versucht hat. Denn einfacher als mit dieser Montage lässt es sich fast nicht angeln. Schließlich kann man fast nichts[…]

Eigenkreationen aus Gummi – ein How-To-Bericht

14.11.2006 Johannes Dietel 20

Es fing vor einem ¾ Jahr an, als ich das erste Mal von dem gigantischen Angebot der japanischen sowie amerikanischen Gummikreationen erschlagen wurde. Das einzige was ich damals dachte war: „Klasse, das brauchst du auch!“ Einzig und allein die röße der Köder hielt mich vor[…]