06.12.2016 / 15:03 | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Das Carolina Rig: Ursprünge und Praxis-Tipps

11.07.2014 Johannes Dietel 22

Nachdem wir gelernt haben, dass das Texas-Rig „Texas-Rig“ heißt, weil sich die Montage an einem zugewucherten See in Texas etabliert hat, liegt es nahe, dass das Carolina-Rig „Carolina-Rig“ heißt, weil die Montage in Carolina entwickelt wurde. Bingo! Tatsächlich hat ein Angler aus dem Bundesstatt North[…]

Eisangeln auf Barsch I: Eisangel-Hardware

12.01.2009 Johannes Dietel 10

Da wir uns der Eisangelei in diesem Winter wohl länger widmen können, als wir das gewohnt sind, gibt’s auf Barsch-Alarm jetzt ein mehrteiliges Eisangelfeature, in dem wir uns mit der Hardware und den Ködern beschäftigen. In diesem ersten Teil geht es um die Ruten-, Rollen[…]

UL-Verticalen mit der Mormyschka

28.02.2005 Johannes Dietel 18

Nachdem das Mormyschka-Angeln mancherorts neben dem Wurmzupfen die einzig legale Methode ist, mit der man relativ gezielt auf Barsche fischen kann wird es höchste Zeit, diese Angelei mal etwas näher zu beleuchten. Schließlich ist es noch eine ganze Weile hin bis zum 1.Mai oder wann[…]

Hardware zum Eisangeln auf Barsch

08.01.2004 Johannes Dietel 10

Zum Hantieren am Eisloch ist spezielles Gerät gefragt. Denn hier in Deutschland darf der Durchmesser eines Eislochs 20 cm nicht übersteigen. Das bedeutet, dass man sehr wenig Platz zum Dirigieren eines Fisches hat. Wenn man jetzt mit einer 3 m-Rute angelt, hat man keine Chance,[…]