Schlagwort "Blackbass"

Zurück zur Startseite
Tackle-Tipps Beitrag enthält Werbung

Stanley VibraShaft: Top Spinnerbait aus den USA

Heute morgen habe ich eine Freundschaftsanfrage auf Facebook angenommen und wurde direkt gefragt, welche Spinnerbaits Dustin und ich in den BATV-Folgen in Holland fischen.Z.B. in der hier: Zwar fischen wir

Bass

Wenn (fast) alles Basst – Die Revanche (III): Keine Gnade!

Nach einer erwartungsgemäß beschissenen Nacht – in der jede Beinbewegung mit qualvollem Aufwachen bestraft wurde – und einem ausgewogenen Frühstück, das aus Ibu 600, Instantkaffe und Zigaretten bestand, ging‘s dem

Bass

Wenn (fast) alles Basst – Die Revanche (II): Na Als(eri)o, geht doch!

Und weiter geht’s. Nach unterschiedlichen Erfahrungen am ersten Tag unsrer Bass-Tour starteten wir am zweiten Tag voll durch, wenn auch 3 Stunden später als geplant. Der verkorkste Schlafrhythmus lag uns

Bass

Schwarz-Barsch-Alarm: Der Blackie-Virus greift um sich!

Manchmal ergibt auch beim Angeln ein Ding das andere. Hier ein Nachläufer, da ein Fehlbiss, dort ein Zufallsfang, zu viele Köderrettungsaktionen, ein Artikel – und schon springt der Schwarzbarsch-Virus von

Bass

Le Bass Noir sur Lot – Auf Schwarzbarsch in Südfrankreich

Ich wollte dieses Jahr ein paar Tage ohne Familie urlauben, mehrere Tage raus kommen, ausspannen, irgendwas mit Fisch halt, und am besten all dies jenseits meiner Hausgewässer. Da las ich

BA-Flashlights

Blackbass auf Sardinien

Eine kleine Anregung speziell für Ricki: Sardinien könntest Du Dir auch mal anschauen. Sieht ganz gut aus und evtl. auch bellyboattauglich.

Bass

Man on a Mission: Die BASSion Ricki

Nachdem ich in den letzten Jahren schon einige Karpfentrips mit meinem Angelbuddy aus Augsburg erfolgreich (und weniger erfolgreich) absolviert hatte, war es endlich an der Zeit, die Sehnsucht nach einem

Finesse-Methoden Beitrag enthält Werbung

Mit der Tube angeln: Das kleine Tube-Feature

Dieser Artikel stand letztes Jahr in der Fisch&Fang. Da ich ihn selber geschrieben habe, kann ich ihn hier reinsetzen und sogar noch etwas ergänzen. Es geht um einen gnadenlos unterschätzten

Bass Beitrag enthält Werbung

Blackbass-Expedition zum Lago di Bolsena

Tap. Tap. Tap. Nachgeben. Tap. Anhieb. Widerstand. Und schon wird der Winkel der Schnur zur Wasseroberfläche flacher. Der Bass setzt zum Sprung an. Also Rutenspitze runter. Rankurbeln. Einmal springt er

Bass

Schwarzbarsch-Angeln auf Kuba

Vor ziemlich genau einem Jahr habe ich anlässlich der 12000. BA-User-Anmeldung hier auf der Startseite einen kleinen Kuba-Teaser rausgehauen. Bis heute gab es keinen Rückblick auf meine Wintersaison in der

Bass

Schwarzbarschangeln-Tipps für Einsteiger – Das schwarze Fieber

Vorrangig im Internet schaut man im Zuge der „Barsch-Weiterbildung“ Amerikanern und Japanern zu, wie sie mit Finesse-Methoden auf Blackbass fischen, um das gelernte dann hier auf Barsche und Zander anzuwenden.