News

An alle Unterhavel-Fans: Artenschonzeit gilt ab Landesgrenze!

Nachdem derAngler uns Berliner und Brandenburger heute morgen schon mit der Nachricht von der Jubiläums-Jahreskarte für 6 Euro erfreuen konnte, kann ich sogar noch einen draufsetzen. Und zwar hab ich direkt mal in der Geschäftsstelle der Fischereischutzgenossenschaft „Havel“ Brandenburg angerufen und angefragt, wie es sich denn mit der neuen Artenschonzeit verhält, die der DAV ja …
News

Nachtrag zum Thema Artenschonzeit in DAV-Gewässern

So Leute, nachdem Pitti mich angeregt hatte, einmal nachzuforschen, was es nun mit der Artenschonzeit in den DAV-Gewässern Brandenburgs auf sich hat, habe ich beim Berliner Fischereiamt angerufen und nachgefragt, wie sich das jetzt genau verhält. Und wie Pitti schon vermutete, kann sich der DAV natürlich nicht über die Gesetzgebung hinwegsetzen. Doch keine Angst – …
News

3 tote Angler vor Rügen

Viele von Euch haben es ja evtl. schon irgendwo gelesen: Vor Rügen ereignete sich ein tragisches Unglück. Drei Angler haben einen wagemutigen Ausflug bei Windstärke 8 bis 9 mit dem Leben bezahlt. Sie waren nach Dranske gefahren (dort wo auch unser Kollege Conni Conrad sitzt) und wollten unbedingt raus. Conni z.B. verweigerte ihnen seine Boote, …
News

Brandenburg: Raubfischangelverbot ab 2004 aufgehoben

Aus aktuellem Anlass hat nobo eine Recherche gestartet und ist auf folgenden Text von Stefan Jurrmann (Landesamt für Verbraucherschutz und Landwirtschaft) gestoßen: Nach der bisherigen Regelung in der Fischereiordnung war das gezielte Angeln von Raubfischen in den Monaten Januar bis April untersagt. Das „Für und Wider“ dieses schon aus Vorwendezeiten bestehenden Verbotes (lediglich am 1. Mai …
News

Neue Gewässerordnung des LAV Brandenburg für 2004

derAngler ist zum Glück immer am Ball, wenn es um den DAV geht. Und so haben wir brandaktuell für Euch den Link zur neuen Gewässerordnung des Landesanglerverbandes Brandenburg parat: http://www.landesanglerverband-bdg.de/Internet/Gew-Ord/Gew-Ord.htm#Entwurf Besonders interessant für uns Brandenburger und Bouletten (so liebkosen die Brandenburger die Berliner) ist, dass wir in den DAV-Gewässern jetzt wohl ganzjährig den Räubern nachstellen …
News

Besucherrekord im September

Noch nie war unsere Seite so gut besucht wie diesen Monat. Der bisherige Rekordmonat Juli mit 30072 Seitenaufrufen ist heute schon übertroffen (35806 Seitenaufrufe). Und das trotz des Wahnsinns-Wetters im September. Weil man davon ausgehen kann, dass am Wochenende normalerweise immer etwas mehr Leute hier vorbeischauen, ist der Durchbruch durch die 40000er Schallmauer wahrscheinlich. Das …
BarschNews

Barsche von über 60 cm Länge??!

Barsche über 50 cm sind selten. Da muss in einem Gewässer schon alles stimmen, wenn ein Barsch einen halben Meter lang werden will: großes Nahrungsangebot zu allen Jahreszeiten, geringer Befischungsdruck durch Angler und Berufsfischer, große Wassermassen, Rückzugsrefugien, verhältnismäßig wenige natürliche Feinde und Nahrungskonkurrenten wie andere Raubfische oder Kormorane etc. Die Bodden, die Ostsee, die schwedischen …
News

Ami-Rigs jetzt auch im Raubfisch

Im aktuellen Raubfisch findet Ihr einen Artikel von mir, in dem ich die verschiedensten amerikanischen Barsch-Montagen für Gummiwürmer vorstelle. Für alle, die hier nach Infos zu den einzelnen Rigs suchen, gibt’s hier Artikel über zwei Floating-Rigs, das Wacky-Rig und Wacky-Rig II, das Carolina-Rig, das Dropshot-Rig, das Texas-Rig, das Spiltshot-Rig und auch das Slider-Rig Wenn Ihr …
News

Aderlass am Edersee

Vor ein paar Tagen hat MoritzST noch ein paar Bilder von einem alten Hasen, der eine Menge riesiger Barsche geangelt hat, zur Veröffentlichung in der Galerie eingeschickt. Inzwischen dürfte man sich mit dem Barsch-, Hecht- und Zanderfang aber schwer tun. Und auch das Friedfisch-Angeln wird schwer möglich sein. Denn der See, der u.a. eine der letzten …
News

Hecht-Sensation auf der Ostsee

Wer sich in letzter Zeit einmal schlau gemacht hat, was sich so im Bereich der Bodden tut [da gibt es drei Homepages, die oft sehr gute aktuelle Infos liefern: www.angeln-exklusiv.de (Hacki), www.bodden-angeln.de (Mathias Fuhrmann) und www.angelparadies-ruegen.de (Frank Conrad)] der hat es vielleicht schon mitbekommen: ein neues Meterhecht-Revier tut sich auf. Sagenhaft fette Krokodile sollen sich vor der Küste …
News

Mönchengladbacher Mörder-Monster tot?

Ihr könnt Euch doch sicher alle noch an den Wels erinnern, der damals die ganze Presselandschaft durcheinandergewirbelt hat, indem der im Stadtweiher lebende Fisch einen kleinen Dackel inhalierte. Weil die* Boulevard-Presse den Dingen auch immer einen Namen geben muss, wurde der Wels damals einfach Kuno getauft. Nun spricht anscheinend einiges*dafür, dass Kuno tot ist. Nach …
News

Hitze hat Europa im Griff…

mit verheerenden Folgen auch für den Angelsport. Unbarmherzig brennt die Sonne über Italien und das schon seit mehr als einem Monat. Fast täglich steigt das Quecksilber auch in Oberitalien auf über 35 Grad. Während sich die meisten der nicht gerade sonnenverwöhnten deutschen Urlauber in den Liegestühlen am Strand räkeln, steht das Land vor einer wirtschaftlichem …
News

Es geht nach vorne los!

Wie Ihr der Kurve hier entnehmen könnt, die die Userzuwachsrate (inzwischen 188) und die Anzahl der Seitenaufrufe (146.000) hier auf der Seite (also den Barsch-Alarm-Beliebtheits-Index) darstellt, geht es stetig nach vorne. Konkret haben wir Mitte Juli schon mehr Hits als beispielsweise im April zu verzeichnen. Demnächst wird dann wohl auch der 200. registrierte User fällig! …
News

Desaster zum russischen Tag des Anglers

Tajoschni, Russland. Betrunkene Angler haben zum „Tag des Anglers“ in Russland ein ganz schönes Chaos angerichtet! Als sie anlässlich der Feierlichkeiten eine Feuerwerksrakete zündeten, wussten sie noch nicht, dass sie damit die Armee auf Trapp halten würden. Taten sie aber. Denn die Rakete schlug in ein Munitionsdepot ein, das daraufhin explodierte. Augenzeugen berichten, dass Druckwellen, …
News

Neue Schonzeiten im Bereich des LAV Brandenburg!

DerAngler sitzt ganz nah dran und hat uns sofort an seinem Wissen teilhaben lassen: die Ordnung zur Ausübung der Angelfischerei auf den Verbandsgewässern des Landesanglerverbandes Brandenburg e. V. wurde für 2004 neu verabschiedet. Und da sind ein paar Details drin, die uns Raubfischangler voll in die Karten spielen! Jetzt wird alles wieder gut. Wer sich nächstes Jahr eine …
News

Schon über 150 Mitglieder im Barsch-Alarm-Club!

Seit Sonntag ist es soweit: der Barsch-Alarm-Club zählt nun mehr 150 Mitglieder! Benne89 war der letzte, der sich angemeldet hat. Wir freuen uns sehr, dass unser kleines Nischenmedium sich so großer Beliebtheit erfreut. 151 Mitglieder und viele andere auch haben unsere Seiten inzwischen über 120.000 mal aufgerufen. Das gibt Kraft zum Weitermachen! Wenn man bedenkt, dass …
News

Megabarsche in Schweden

Wenn Ihr hier öfter mal reinschaut, habt Ihr ja schon mitbekommen, dass unser Freund Holger Ruoß (Team FISH & nature) gerade in Schweden weilt, wo er seine Gäste als Guide betreut und zum Fisch führt. Da es ein sehr strenger Winter war, kommen die Fische jetzt erst so richtig auf Touren. Nicht dass seine Besucher …
News

Holger Ruoß schickt Report aus Schweden – Barsche legen langsam los

Die Woche war nicht nur erfolgreich, sondern auch sehr abwechslungsreich. So konnten neben Meerforellen und Hechten auch die ersten Barsche gefangen werden. Diese hatten aufgrund des sehr kalten Frühjahrs sehr lange auf sich warten lassen. Zwar wurden keine Massenfänge gemacht, doch wurden starke Einzelexemplare gefangen. Die größte Meerforelle beim Guiding maß immerhin 73 cm. Der …
News

Angeln Volkskrankheit!

Jetzt belegt eine Telefonumfrage, was wir alle schon befürchtet haben: Weitaus mehr Menschen als vermutet sind in Deutschland vom Angelvirus befallen. Wie der DAV unter Berufung auf eine Telefonumfrage von Robert Arlinghaus berichtet, zieht es mehr als vier Millionen Deutsche mindestens einmal im Jahr zum Fischen ans Wasser. Damit wird die bisherige Schätzung von 1,5 …
News

Holger Ruoß: Schweden wir kommen!

Endlich!!! Das Eis schmilzt und bald ist es wieder so weit. Die Natur erwacht und das Anglerherz das lacht! Auch meine ersten Gäste stehen schon erwartungsvoll in den Startlöchern. Kein Wunder, denn erfahrungsgemäß sind die ersten Tage nach „Eisauf“ besonders erfolgsversprechend was die guten Fänge in den letzten Jahren eindrucksvoll bewiesen. Besonders an der Küste …
News

Angeln – gewusst wo!

Ihr kennt sicher alle Situationen wie diese: man reist irgendwo zu einem Familienfest, die Veranstaltung zieht sich über mehrere Tage, man könnte zwischendrin mal schön in Ruhe angeln gehen, aber von den Verwandten hat keiner einen Plan, wo ein gutes Gewässer in der Nähe ist. Geschweige denn wo man die Tageskarten herbekommt. Und so lässt …
News

Spüren Fische Schmerz?

Diese Frage beschäftigt viele Angler, aber auch unsere Gegner. Die einen, weil sie sich in ihrer Freizeit viel mit Fischen beschäftigen und die anderen, weil sie der Meinung sind, dass wir unser Hobby auf Kosten anderer Lebewesen ausüben. Und dann gibt es noch die Wissenschaftler, die der ganzen Sache empirisch auf den Grund gehen, um …
News

Barsch-Alarm in der Fisch&Fang!

An alle Barschfreaks: Vorsicht vor der Fisch&Fang (Ausgabe März 2003)! Wer die Seiten 30 bis 33 nicht überblättert, läuft ab jetzt jede Nacht Gefahr, im Traum von Monsterbarschen verfolgt und verspeist zu werden. Weniger sensible und mit dem Barschvirus infizierte Personen sollten sich den Artikel von Roland Lorkowski aber einmal gründlich reinziehen. Nicht nur, dass …
News

Barschangeln mit der Hegene

Barsche sind Schwarmfische. Und als solche extrem futterneidisch. Sie gönnen keinem Bruder etwas, was sie selbst verzehren könnten. Deswegen machen sich Beifänger beim Spinnfischen auch sehr gut. Dabei gehen gerade die kleineren und mittleren Barsche eher auf den Beifänger. Scheinbar wollen sie dem etwas größeren Verfolger (dem Spinner, Wobbler oder Jig) seine Beute im letzten …
News

Barschangeln amerikanisch

Manche von Euch haben es ja schon mitbekommen: wir pflegen einen regelmäßigen Kontakt zu unserem amerikanischen Freund Douglas (Inhaber der Fa. DRAG-ON BAITS. Vor kurzem hat er uns ein Päckchen geschickt, dessen Inhalt wir leider im Moment ins Regal stellen müssen. Es ist ja Raubfischschonzeit bei uns in Berlin. Trotzdem haben wir natürlich schon mal …
News

Mit bestem Dank an Baltic Kölln: Ostsee – die Meerforellen sind los!

Es gibt erfreuliche Meldungen für alle Spinnfischer: die Meerforellen fangen jetzt an, richtig gut zu beißen. Die meisten gefangenen Fische sind Grönländer, die knapp 40 cm lang sind. Allerdings wurden auch zwei Silberklopper von 77 und 90 cm erbeutet. Die Fische beißen hauptsächlich am Tag auf kleine Blinker in rot-gelb, rot-schwarz und grün-gelber Farbe. Wer …
News

Wir haben es klargemacht!

Unser zweiter Ausflug an den Bodden war ein voller Erfolg. Alle, die Hechtsprung sehen können, werden mit dabei sein, wie zwei Angler tüchtiges Glück hatten. Denn Georg und ich haben richtig zugeschlagen: Georgs Boddenmutti war 1,15 m lang, meine 1,10 m. Gewogen haben wir die Fische nicht, um ihnen unnötiges Leid zu ersparen. In der …
News

Angeln in Teams und Clubs

In Amerika organisieren sich die Angler in Clubs, treffen sich zu Meisterschaften und gehen mehr als Team denn als Einzelkämpfer an den Start. Hierzulande gelten Angelvereine teilweise als antiquiert, moderne Angel-Clubs und -Teams sind selten. Hier möchten wir Euch mal kurz zwei dieser Vereinigungen vorstellen: das Team FISH & nature und den Deutschen Hechtangler Club (DHC). …
News

AWA-Umfrage liefert sensationelles Ergebnis

Vielleicht habt Ihr es ja schon mal irgendwo gelesen. Wenn nicht, werdet Ihr es kaum glauben: Das Institut für Demoskopie Allensbach hat herausgefunden, dass 7,9% der deutschen Bevölkerung Angler sind! Das macht über 5 Mio. Angler. Und noch was: Der Männeranteil unter der angelnden Bevölkerung beträgt satte 81%! Umgelegt auf die Gesamtbevölkerung bedeutet das, dass immerhin …
News

Deutsch-amerikanische Barsch-Connection

Dem Internet sei Dank haben wir nun eine Barschfreundschaft mit Douglas geschlossen. Jeden Tag gehen die E-Mails hin und her, werden Tipps und Tricks ausgetauscht, Fangbilder übermittelt und Fragen zum Barschangeln auf den beiden Kontinenten beantwortet. Der junge Mann, den Ihr hier abgebildet seht, führt eine eigene Gummiköder-Produktion namens DRAG-ON BAITS und liefert den amerikanischen …
News

Frohe Kunde für alle Berliner Twister-Fans

Wenn man davon ausgeht, dass Twister eine Wurmimitation darstellen, dann können wir den ganzen Winter durchjiggen! Diese wundervolle Tatsache stellte sich nach einer Anfrage beim Fischereiamt Berlin heraus. Lest selbst, wie es zu dieser sensationellen Entwicklung kam.   Mein erstes Anschreiben: Sehr geehrte Damen und Herren, als Verantwortlicher für die redaktionelle Betreuung der Homepage des …