03.12.2016 / 10:39 | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Shaky Head: Dropshotten am Grund!

02.05.2014 Johannes Dietel 26

Seine Laudatio zum 65. Geburtstag des Wiggle Worms hat Dave Precht (Chefredakteur vom Bassmaster Magazine) mit folgenden Sätzen geschlossen: „With the proliferation of plastics, the good old Texas rig has become an afterthought for many. … Jigs and creature baits have earned the reputation for[…]

Aalangeln im Frühjahr

22.04.2005 Johannes Dietel 24

Lange hatte es nach dem düsteren Winter und anfänglich noch zu kaltem Frühling gedauert, daß es endlich wärmer werden sollte. Die Temperaturen stiegen nun so weit, daß sich die ersten Ansitze auf Aal lohnen sollten. Wenn die Tage länger werden und die Sonne wieder an[…]

Der richtige Dreh: Kunst-Würmer anködern

18.02.2005 Johannes Dietel 30

Im Artikel „Let it roll“ habe ich ja ein bisschen was über das Schonzeit-Angeln mit künstlichen Würmern geschrieben. Shady hat dann noch einen nachgelegt und verschiedene Systeme in seinem „Einmaleins des Barsch-Wurmens“ aufgezeigt. Nachdem das Kunstwurmfischen in Amerika auf einem sehr hohen Level betrieben wird,[…]

Faule Barsche juckig machen

29.08.2003 Johannes Dietel 3

Eigentlich aus purem Zufall gelang mir völlig unabsichtlich eine lächerlich simple Montage, die Barsche bis zur Weißglut reizt. Ich saß unlängst an einem Flüsschen in Ungarn. In der Sonne war es unmenschlich heiß, kein Wind. Das Wasser hatte Badewannentemperatur, kaum Strömung. Also flüchtete ich unter[…]

Barsche mit dem Sbirolino

11.03.2003 Johannes Dietel 0

Stehen weite Würfe ins Haus und die Fische am Grund, sind wir gezwungen, die Barsche auf italienisch zu verführen. Das heisst, hier kommen wir um einen Sbirolino nicht mehr herum. Der Helfer aus dem Stiefelland ist aufgrund seiner Form exzellent für das Fischen auf Distanz[…]

Barsche mit dem Zupfsystem

03.03.2003 Johannes Dietel 1

Letzte Woche haben wir Euch die Wasserkugelmontage für Barsche an der Oberfläche und im Mittelwasser gezeigt. Was aber tun, wenn die Fische am Grund stehen? Hier hilft eine Wasserkugel logischerweise nicht weiter. Der Köder muss ja zum Gewässerboden. In solchen Fällen habe ich mir eine[…]

Barschangeln mit Naturködern

03.01.2003 Johannes Dietel 0

Naturköder sind nicht nur in der Raubfischschonzeit eine gute Alternative zum Gummifisch, Wobbler, Blinker oder Spinner. Im Prinzip fangen Würmer und Köfis das ganze Jahr – und wenn man ehrlich ist – oft auch besser als Kunstköder. Ob man sich den Naturködern bedient, ist eigentlich[…]