Schlagwort "Lake Caspe"

Zurück zur Startseite
BA-Treffen

Lebenszeichen aus Spanien

Die Barsch-Alarm-Gruppen haben sich inzwischen abgelöst und ich hätte euch gern viel früher geschrieben, wie toll das hier alles ist. Allerdings wurden die Wasserwerke hier in Mequinenza gehackt. Deshalb wurden

BA-Flashlights

BATV goes Spain: Vom Winde verweht

Die zweite Episode aus Spanien. Während der letzten Session auf dem Lake Caspe habe ich bereits angekündigt, dass es windig werden wird. Und Tatsache: Ausgerechnet wenn wir Kameramann Ale einfliegen,

BA-Treffen

BA-Mequinenza-Tour VI: Die Ausgeschlafenen

Dustin und Jan hatten es echt schwer. Die beiden ausgewiesenen Langschläfer sahen sich mit einem Frühaufsteher einquartiert und somit auch mehrfach knurrigen Unmutsäußerungen ausgesetzt, als wir am ersten einigermaßen windstille

BA-Treffen

BA- Mequinenza-Tour I: Erste Impressionen

Gestern sind wir bei strahlend blauem Himmel und Sonnenschein aus Barcelona abgehoben, um im Schönefelder Schneeregen eingeflogen zu werden. Vorgestern Abend hat’s noch in der Rute gezuckt. Jetzt zuckt erstmal

Barsch

Mequinenza im Juli: Embalse-Barsche in Topform!

Seit meinem letzten Ausflug nach Mequinenza, wo ich in Jürgen Stegherr’s Casa Rio direkt am „Fluss“ gewohnt habe, informiert mich Jürgen alle paar Wochen über die Barsch-Situation an den Stauseen

Barsch

Caspeanische Zaubermurmeln: der Flussbarsch erobert den Caspe-Stausee

Es ist wie ein Wunder. Denn er ist fast aus dem Nichts aufgetaucht. Jetzt ist er da. Zumeist dick und fett. In Stückzahlen, in denen es sich fast schon lohnt