1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

BA-Treffen Leipzig

Dieses Thema im Forum "Treffen, Termine & Kontakte" wurde erstellt von Waterfall, 8. Januar 2019.

?

Wer kommt zum BA-Treffen Leipzig?

  1. ich!

    9 Stimme(n)
    25,0%
  2. ich nicht.

    4 Stimme(n)
    11,1%
  3. bin interessiert aber noch nicht sicher.

    23 Stimme(n)
    63,9%
  1. Promachos

    Promachos Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    64
    Beiträge:
    1.490
    Likes erhalten:
    1.292
    Ort:
    Bamberg
    Ja, ich - aber ich würde dann am selben Gewässer wie am Samstag angeln wollen, es sei denn, die Fangergebnisse sind dermaßen frustrierend, dass...

    Gruß Promachos
     
    SlidyJerk gefällt das.
  2. Waterfall

    Waterfall Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    55
    Beiträge:
    1.527
    Likes erhalten:
    1.351
    Ich wär auch dabei :)
     
    SlidyJerk gefällt das.
  3. Onkel Pauli

    Onkel Pauli Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    26
    Beiträge:
    1.112
    Likes erhalten:
    892
    Ort:
    Leipzig
    Wenn es sehr viele sind, macht es natürlich keinen Sinn, sich an eine Pfütze zu stellen. ;) Da für jedes Gewässer eine Tageskarte benötigt wird, kann ein kurzfristiger Wechsel an einem Sonntag nicht vorgenommen werden.
     
  4. SlidyJerk

    SlidyJerk BA Guru

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    17
    Beiträge:
    3.005
    Likes erhalten:
    4.826
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    F58B568F-3F80-425D-9CA4-99245698B9E9.jpeg Meine Abreise wäre dann am Sonntag nach dem Mittagessen.
    Ich würde für Sonntag Vormittag auch nicht das Gewässer wechseln wollen. Gerade eingeangelt und dann was neues? Das macht an einem WE keinen Sinn.
    Bezüglich der Bootsnutzung bin ich noch am überlegen. Die ufernahen Sperrbereiche, siehe Bild, sind leider recht umfangreich. Und in einem Tagebau Restloch gibt’s die Fische aber meist nur in Ufernähe. Ich bin mit Google Earth mal im 3D Modus um den Teich gefahren. Man kommt, wie bereits beschrieben, fast überall sehr gut ans Wasser. Da kann ein Fahrrad tatsächlich ganz sinnvoll sein. Aber der Spaßfaktor im Boot ist ja auch nicht zu unterschätzen :).
    Die Ausleihkosten sind nicht von Bedeutung!
     
    elaphe und Onkel Pauli gefällt das.
  5. Waterfall

    Waterfall Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    55
    Beiträge:
    1.527
    Likes erhalten:
    1.351
    Ich denke auch, dass es für die meisten von außerhalb mehr Sinn macht zwei Tage den See zu befischen. Der Cossi ist nicht mein Nummer 1 Gewässer hier, da gibts sicher Leute die dort öfter fischen und besser fangen als ich, aber völlig katastrophal hab ich dort nie gefangen. Vom Ufer gibts viele spannende Stellen die vom Boot nicht zu erreichen sind, aber vom Boot gibts auch genügend Spots die man anfischen kann, und an denen man sich einen Tag beschäftigen kann. Man kann auch einen Tag vom Ufer, und einen Tag vom Boot aus fischen.
     
    elaphe, Onkel Pauli und SlidyJerk gefällt das.
  6. SlidyJerk

    SlidyJerk BA Guru

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    17
    Beiträge:
    3.005
    Likes erhalten:
    4.826
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Guter Kompromiss, den vollen Samstag auf dem Kahn, Freitag Nachmittag und Sonntag Vormittag, jeweils nach und vor der An-/Abfahrt vom Ufer aus. Das klingt gut und man hat von Allem etwas!
     
    elaphe und Onkel Pauli gefällt das.
  7. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.529
    Likes erhalten:
    2.039
    Ort:
    Berlin
    Dem stimme ich uneingeschränkt zu
     
    Onkel Pauli gefällt das.
  8. Kajonaut

    Kajonaut Gummipapst

    Registriert seit:
    11. August 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    797
    Likes erhalten:
    680
    Ort:
    Eberswiggedy
    Der Angelverband Leipzig unterhält am Süd-westlichen Ende des Hafens auch ein kleines Gelände, wo auch Vereinsboote der Leipziger Angelvereine liegen usw liegen.
    Vllt könnte Mensch klarmachen das wir dies nutzen?

    Was am Cossi nicht unerheblich ist sind die Parkgebühren. Da hilft nur vor Ort ausladen und ein ordentlicher Fußmarsch. Da sollten wir uns auch connecten, so das vllt nur ein Teil der Leute laufen oder Parkgebühren muss.
     
    SlidyJerk gefällt das.
  9. SlidyJerk

    SlidyJerk BA Guru

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    17
    Beiträge:
    3.005
    Likes erhalten:
    4.826
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Am Kulkwitzer See sind wir immer bis zum Seeufer gefahren und haben das Tauchergerödel ausgeladen. Ein blieb unten beim Equipment, der andere hat das Auto zum Parkplatz gefahren. Spart zwar nicht die Parkgebühren, aber das Schleppen wurde vermieden.
    Aber was braucht man da schon als Angler? Eine MH Kombo, einen 7cm Slider, ein DS-Rig und 3 Flaschen Radeberger. Da kann man nicht unbedingt von schleppen reden :D
    Sorry, hab die blaue Rute vergessen!
     
    Onkel Pauli und Promachos gefällt das.
  10. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Markkleeberg
    Ich habe dann man zugesagt.
    Allerding erwarte ich, dass ich persönlich von Zuhause abgeholt werde damit ich mich nicht verlaufe. (siehe Bild)
    :D:p

    Parken ist nicht das ganz große Problem.
    Am Nordstrand kostenlos und der Parkplatz ist sehr groß. Am Hafen oben in der Ecke kostet es den ganzen Tag glaube ich 3€ (Stand 2018)

    Bier gibt es im Hafen beim Italiener, der hat auch lecker Pizza.
    Der Imbiss im Hafen ist mir zu teuer.
    Dann lieber der am Ostufer unter meinem neuen Haus (Link)
    https://www.immobilienscout24.de/expose/106681732?referrer=RESULT_LIST_LISTING&navigationServiceUrl=/Suche/controller/exposeNavigation/navigate.go?searchUrl=/Suche/S-T/Haus-Kauf/Sachsen/Leipzig-Kreis/Markkleeberg/-/60,00-&exposeId=106681732&navigationHasPrev=true&navigationHasNext=true&navigationBarType=RESULT_LIST&searchId=b52bc96d-f997-3f22-8f21-c12c31a5d785&searchType=district#/
    :D

    Edit: mal wieder Osten und Westen vertauscht
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2019, 17:28
    elaphe gefällt das.
  11. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Markkleeberg
    ...das mit dem Bootsangeln würde ich stark abhängig machen vom Wetter.
    Die Wellen sind speziell im Frühjahr oft so hoch das es quasi unmöglich ist mit dem Boot zu fahren.
    Wir mussten man am Nordstrand notlanden weil der Wind auf einmal so stark war. :confused:
     
  12. Waterfall

    Waterfall Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    55
    Beiträge:
    1.527
    Likes erhalten:
    1.351
    Naja, Mitte Mai ist ja nun kein wirkliches Frühjahr mehr, und ich kann mich lange nicht mehr an einen Mai erinnern, in dem ich nicht schon längst Karpfen mit Schwimmbrot fangen könnte.. aber ich bin ja auch erst 23 :D

    An sonsten haben wir ja das ganze Wochenende und es gibt ja auch ganz verlässliche Wetterprognosen, da mache ich mir keine Sorgen.
     
  13. Kajonaut

    Kajonaut Gummipapst

    Registriert seit:
    11. August 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    797
    Likes erhalten:
    680
    Ort:
    Eberswiggedy
    Des kriegsch hin meener:)
     
  14. Ruti_Island

    Ruti_Island Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    28. Januar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.753
    Likes erhalten:
    1.373
    Ort:
    36208
    Da wäre ich mir nicht so sicher. Ist ja ein Maränen-See. Da können selbst im Frühjahr schon ein paar Maränenkühe flach im Freiwasser stehen.
     
  15. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Markkleeberg
    Sperrbereich bitte nicht falsch verstehen.
    Verboten zu angeln ist es nur im Hafen und oben im Auslauf in Richtung Schleuse.
    Ganz im Süden ist nur das Angeln vom Boot verboten (bzw. das befahren mit dem Boot) aber vom Ufer erlaubt wobei dieses Jahr da auch so gut wie jeder mit dem Boot hingefahren ist. Dort kommt ein Durchbruch zum Zwenkauer See hin.

    Sonst gilt nur, Badegäste haben Vorrang.
     
  16. Waterfall

    Waterfall Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    55
    Beiträge:
    1.527
    Likes erhalten:
    1.351
    Richtig, im Mai werden wir mit Badegästen noch keine riesen Probleme bekommen, früh morgens sowieso nicht. Ich habe letztes Jahr auch wirklich mehrfach Boote im Sperrbereich gesehen, mich schon ein paar mal mit Leuten gezankt als ich dort mühselig durchgewatet bin, während die mich im Sperrbereich vom Boot angemault hatten nicht ihre Fische am Ufer zu verscheuchen. Den Seglern und Freizeitkapitänen scheint das eh egal zu sein, glaub die meisten wissen von dem Verbot nicht einmal.
     
  17. SlidyJerk

    SlidyJerk BA Guru

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    17
    Beiträge:
    3.005
    Likes erhalten:
    4.826
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Klingt gut für den Samstag!
     
  18. Thekingofperch91

    Thekingofperch91 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    24. September 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    12
    Ort:
    Wittenberg
    Meine Freundin und ich wären auch mit dabei.
     
  19. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Markkleeberg
  20. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Markkleeberg

Diese Seite empfehlen