Samstag, 06.03.2021 | 11:37 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Shimano BC Neuheiten 2021

Barsch-Alarm | Mobile
Shimano BC Neuheiten 2021

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Raketenpeter

Bibi Barschberg
Mitglied seit
4. Februar 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Alter
33
Ort
Burgwedel

Dalibor

Schusshecht-Dompteur
Mitglied seit
12. August 2009
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
32
Ort
CH
Blabla, gehört im Jahr 2021 bei so teuren Rollen einfach dazu, ohne wenn und aber.

Aber du würdest wahrscheinlich auch der letzte schrott von Shimano bis zum geht nicht mehr verteidigen, von dem her kann man deine Aussagen auch ziemlich gut einordnen ;)
Was erhofst du dir dural im drill von einer ml, m, mh, h rolle? Das die bremse kreischt, oder wie? Was für monsterfische fängst du denn die ganze zeit? Mein grösster barsch mit 46cm hat keinem cm genommen an der kleinen alde bfs limited. Der grösste hecht über nem meter hat kaum schnur genommen an ner 200er rolle. Was für klicker?
 
Zuletzt bearbeitet:

berfried

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
1. Juli 2020
Beiträge
444
Punkte für Reaktionen
412
Ort
OWL
Mein grösster barsch mit 46cm hat keinem cm genommen an der kleinen alde bfs limited. Der grösste hecht über nem meter hat kaum schnur genommen an ner 200er rolle. Was für klicker?
Das kann ja gut und gerne bei dir gewesen sein, ist aber bei weitem nicht bei allen so. Entweder hattest du fische die überhaupt nicht kampfstark waren, dann ist das zwar schade für dich, aber man kann es nicht ändern, oder du fischst die Bremse so zugehauen dass die Fische nichts nehmen können. Die Bremse ist ja definitiv aus einem Grund da, und wenn Meterfische bei dir "kaum Schnur" nehmen ist das schon eigenartig finde ich. Hast du denn viele Aussteiger so? Ich hab bei Hechten zum Beispiel zum Anhieb die Bremse recht stark eingestellt und danach öffne ich sie ein Stück. Hatte allerdings mit der BC noch nicht das Vergnügen nen größeren Hecht zu drillen, vielleicht liegt das auch daran, aber wieso sollte es bei der Statio anders sein?
 

Machete

BA Guru
Mitglied seit
7. August 2013
Beiträge
4.669
Punkte für Reaktionen
8.200
Ort
Hölle (Saale)
@berfried Das Hauptproblem ist, dass viele die Bremse deutlich zu lasch einstellen. Dadurch verliert man auch genug Fische. Beim Anhieb und auch im Drill. Erst mal hat die Rute ihre Arbeit zu machen, bevor überhaupt eine Rollenbremse notwendig wird. Man muss es nicht übertreiben aber zwischen straff und zu, liegen meiner Meinung nach schon Welten.
 

Oben