1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Wie läuft es bei euch zur Zeit?!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Makke84, 10. Dezember 2016.

  1. Kaka

    Kaka Gummipapst

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    791
    Likes erhalten:
    489
    2 Tage gekämpft und mit einem kleinen belohnt worden. Fisch ist Fisch. Der erste Barsch des Jahres. War aber auch gestern und heute das erste mal gezielt los.

    [​IMG]
     
  2. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.133
    Likes erhalten:
    1.462
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Sowieso. Kann mich nicht beschweren die Durchschnittsgröße ist gut. Dafür sind die Gesellen aber auch etwas lahmer als in der Strömung ;) kann man mit feinen Montagen wieder ausgleichen :D Aktuell wird halt nicht viel mit Großen laufen, die sind vermutlich am Laichen :)
     
  3. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Meine Glückssträhne ist vorbei. Seit 4 Tagen kein Fisch mehr, jeden Angeltag nur Nachläufer. Da macht man sich Gedanken ob der Slider mit Nylon zu weich geführt wird? Aber am Mittwoch war ja quasi das gleiche, nur das ich mit geflochtener Schnur noch zusätzlich einen fetten Aussteiger hatte.
    Morgen noch mal und dann bin ich erstmal bedient. So einen schwachen April hatte ich selten.
    Wenigstens war das Wetter top!
     
  4. Wild_Bass

    Wild_Bass Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Mai 2016
    Themen:
    18
    Beiträge:
    899
    Likes erhalten:
    682
    Und schließlich zählt jeder Fisch. Mir bereitet es auch große Freude wenn ich einen "kleinen" Zielfisch fange oder ich mich überhaupt Entschneider. Mein Sinn im angeln ist mein Ausgleich und abschalten vom Alltag. Sehr gute Fische müssen halt erarbeitet werden oder hat man einfach ein Top Gewässer mit dementsprechenden Bestand . Bei uns im Süden (da wo der bekannte Stern nahe ist) herrscht ein sehr großer Angel druck. Da heisst es probieren und improvisieren, wer fängt hat recht und alles richtig gemacht. Bin stundenlang an die Top Gewässer Deutschlands gefahren und wollte einst den Top Zielfisch dort fangen- meist voll abgeschneidert. Dann eines Tages in meinem Hausgewässer kam der ersehnte Traumfisch wonach ich Jahrelang geangelt hatte. Dranbleiben und die Zeit genießen.

    TL
     
    StefanK., MorrisL, DurtyPerch und 5 anderen gefällt das.
  5. Kiesbank

    Kiesbank Barsch Simpson

    Registriert seit:
    23. Juli 2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    Niederbayern
    Schöner und treffender Abschlusssatz!

    Gesendet von meinem X16 S mit Tapatalk
     
  6. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    A33D52CC-B5E1-4054-A71B-49235ED2E606.jpeg So, bin drangeblieben und habe die Zeit genossen in der Morgensonne.
    Wieder erst ein Fehlbiss, dann Köderwechsel , 3 weitere Würfe und schnapp :)

    Hecht Nr. 4 in 2018 :) 88cm
    Gewogen habe ich ihn nicht. Wollte das schöne Tier nicht unnötig stressen. Geil!
     
    Preuße, südlicht, observer und 6 anderen gefällt das.
  7. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Es läuft! Habe soeben meine Met DC auf einer Fullrange ML, Stroft Nylon 0,25mm und 14g Mini Slider standesgemäß eingeweiht. Ein Hecht mit 85cm. Hupps, das macht Laune an so feinen Zeug :)
    Zum Glück hatte ich 7x7 davor.
    Mein 1. SHIMANO Hecht!

    90FEBD51-6F5C-45AA-8BBD-F5BE9354D22A.jpeg
     
    Preuße, südlicht, observer und 5 anderen gefällt das.
  8. karlsson

    karlsson Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Januar 2018
    Themen:
    0
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    44
    Ort:
    Oberhausen
    So ist es-selbst die kleinen Milchner spritzen bei der Landung mächtig ab...
     
  9. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Jupp, da ist was dran! Am Peenestrom knallen dir die Percas auf den Köder, sonst ist dieser bei der harten Strömung weg.
    Hier auf der Havel wird in Ruhe hinterher geschwommen und erst mal geguckt. Was ich die letzten 10 Tage an Nachläufern hatte, allerdings Hecht, ist unglaublich. Die Herren Nachbar Angler sind nicht besser dran. Hmmm!
     
    emceeee gefällt das.
  10. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.133
    Likes erhalten:
    1.462
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    War mit dem Jungen fürn paar Stunden endlich am Wasser. Konnte nun nach einigen Monaten endlich die Exclusive einweihen :)

    Erster Wurf direkt Biss und ausgestiegen. Beim 2. Wurf hing dann der erste Fisch 2018. Aber das war schon mal ein erfolgreicher Auftakt inkl. gratis Milchdusche... o_O

    [​IMG]

    Über die nächsten 2-3 Stunden gab es dann insgesamt 4 Barsche von 10-25cm und zwei ordentliche Grundeln...

    [​IMG]

    Bin schwer begeistert von der Bissverwertung mit der Stroft LS anstatt FC als Vorfach. Viel direktere Bisserkennung und endlich eine passende Sollbruchstelle am Snap mit 0.11mm LS und 5lb Siglon x8.
    Dank des Microverbindungsknoten ungebremst fliegen 3g + 2" Trailer bequem aus dem Handgelenk locker 30m+. :)


    ... und Hernn @essenerjung hab ich auch getroffen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2018
  11. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Jupp, 0,25er Stroft hat heute lässig einen schönen 85er Esox bezwungen. Warum auch nicht ?
    Petri zu den kapitalen Barschen.
    Must noch an der Maschenweite des Keschers arbeiten! Riskante Größe in Bezug auf den Barsch! :)
     
    emceeee gefällt das.
  12. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    48AB6B8E-DA01-4177-BDE1-FB376FF9D80E.jpeg Wunderbarer Tag heute, 2 Hechte auf Slider, 71cm und 84cm. :D Die Nachbarboote konnten sich auch nicht beklagen. Und wieder ein Nachläufer, geschätzt >1m . So macht das Spaß. :)
    Mein aufrichtiges Beileid für die Schonzeitbetroffenen. :(
     
    Ruti_Island, benwob, StefanK. und 10 anderen gefällt das.
  13. südlicht

    südlicht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. März 2017
    Themen:
    3
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    406
    Ort:
    Ludwigshafen
    Der erste Barsch des Jahres:



    War ein toller Tag auf dem Wasser, ein paar Fische liesen sich auch blicken und die Tiefenkarte nimmt langsam Form an.

    Schönen Sonntag allerseits,

    Eric
     
    benwob, DurtyPerch, Simon D und 6 anderen gefällt das.
  14. südlicht

    südlicht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. März 2017
    Themen:
    3
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    406
    Ort:
    Ludwigshafen
    Neben Störchen, Graureihern, Kanadawildgänsen und anderen Wasservögeln, gab es auch Nutria, Frösche und Fischbrut in diversen Größen und auch die hier zu sehen:



    Die sehe ich regelmäßig auf dem Wasser. Letztes Jahr konnte ich live erleben wie sich ein paar Barsche über kleine 10-15cm große Ringelnattern hergemacht haben die vom einen zum nächsten Gestrüpp schwammen.

    Beste Grüße,
    Eric
     
  15. Preuße

    Preuße Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    417
    Likes erhalten:
    136
    Ort:
    Zwischen den Wäldern und Seen in Brandenburg
    Ich war gestern das erste Mal mit dem Boot draußen. Kanten abgesucht, Berge abgesucht, aber kein Barsch wollte an meine Köder (Kann es sein, das die noch mit dem Laichen beschäftigt sind?)
    Trauriger Höhepunkt war dann der Verlust eines ordentlichen Hechtes. Ich konnte ihn mit meiner kleinen Teton nicht wirklich bändigen, ich habe ihn noch nicht mal gesehen.
    Da die Schnur aber an einer freien Stelle unweit des Hakens durch ist, gehe ich davon aus, dass nur ein Hecht die Schnur durchgebissen haben kann.
    Hoffentlich übersteht er das gut, aber Hechte sollen ja recht robust sein...
     
  16. SlidyJerk

    SlidyJerk Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    19. November 2017
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.819
    Likes erhalten:
    2.336
    Ort:
    kurz vor Potsdam
    Sehr schade mit dem Hecht . Kommt leider mal vor.
    Auf Barsch probiere ich es erst ab Juni. Vorher werden Hecht und Wels verhaftet. Zu jeder Jahreszeit ein anderer Zielfisch! So hat man genug Abwechslung :)
    Und weil @südlicht die Naturvielfalt so schön aufgezählt hat fallen mir bei uns zusätzlich noch ein Seeadlerpaar !!!, Silberreiher, Rohrweihen und ne Menge Wasserratten ein. Frösche gab es mal mehr, Ringelnattern auch. Aber es gibt sie noch! Natur pur und das hoffentlich noch lange! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2018
  17. benwob

    benwob Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Januar 2018
    Themen:
    5
    Beiträge:
    337
    Likes erhalten:
    1.135
    War heute morgen zum Sonnenaufgang an der Talsperren zum Uferfischen auf Barsch. Direkt im ersten Licht ein satter Tock, den ich total verpennt habe. Später noch ein Biß direkt vor den Füßen beim Rausheben des Gufis. Beim direkten Einwurf hinterher noch ein 30er Barsch als Nachläufer beim Kumpel. Fischkontaktmässig war das alles.
     
  18. Wolli0308

    Wolli0308 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Februar 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    31
    Ich war letzen Sonntag in den Abendstunden mit schwimmbrot auf Karpfen. Was soll ich sagen.
    Geschätze 30 Kg verteilt auf 2 Fische...


    Heute dann in der dicken Mittagssonne mit Frau und Tochter den allerersten angelsusflug zu dritt.
    Also Berührungsängste hat die kleine nicht. Es besteht Hoffnung ;)
     

    Anhänge:

    Dennis Knoll, MagicFishing und SlidyJerk gefällt das.
  19. Wolli0308

    Wolli0308 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Februar 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    31
    Hier noch Bilder von heute
     

    Anhänge:

    captn-ahab, Preuße und DurtyPerch gefällt das.
  20. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.133
    Likes erhalten:
    1.462
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    SlidyJerk gefällt das.

Diese Seite empfehlen