Mittwoch, 22.01.2020 | 18:40 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Wie läuft es bei euch zur Zeit?!

Barsch-Alarm | Mobile
Wie läuft es bei euch zur Zeit?!

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

00Hanson

Twitch-Titan
Mitglied seit
3. Oktober 2018
Beiträge
60
Punkte für Reaktionen
153
Alter
44
Ort
Potsdam
Gestern einen kurzweiligen Abend mit willigen Barschen gehabt. Diesmal nur gejigt mit Chebu.

Gestartet mit 3 Inch Ködern, dabei relativ viele Fehlbisse gehabt, dann gewechselt auf 4 Inch, die Fehlbissquote konnte
ich damit reduzieren, Barsche und Minizander haben sich dann abgewechselt.

Okay, dachte ich mir, probierst jetzt 5 Inch aus (immer noch Chebu mit Offsethaken), damit zwar noch Barsche
bis Ende 20 gefangen, aber auch Zander gehakt.

Also wieder Köder gewechselt, dachte probierst den mal aus, bisher noch nix darauf gefangen, CreatureBait am JikaRig.
2. Wurf und immerhin einen 33er Barsch und damit den Größten des Abends, zum Biss verführen können. :)

Interessanterweise haben die Barsche hauptsächlich gebissen, wenn der Köder kurz ruhte und beim langsamen Anstarten
haben sie sich meistens reingehangen.
 

Anhänge

Dennis Knoll

Finesse-Fux
Mitglied seit
21. Juli 2014
Beiträge
1.298
Punkte für Reaktionen
2.763
Ort
Emsland
Website
www.angeln-mit-stil.de
Ich hatte letzten Sonntag nur 2 - 3 Stunden Zeit und konnte nicht weit fahren.
Zwei Bisse gab es in dieser Zeit, die aber wieder los gelassen haben. Demnach nichts an Band aber ich vermute, hätte ich mehr Zeit gehabt, hätte es gut geklappt.
 

baludasbärchen

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
7. Januar 2019
Beiträge
357
Punkte für Reaktionen
688
Screenshot_20190212-045857_Maps.jpg so ging es gestern los.....voller Erwartungen.
20190212_074131.jpg so war die Ankunft....

Nach fast drei Stunden und verschiedenster versuche in alle Richtungen.....NIX
Zwei kleine anfasser und das war's.
Ein Kollege aus dem BA meldete sich und war später noch dazu gekommen. Ein Einheimischer der nach knapp einer Stunde wieder ging , nachdem er seine 5 Köder durchgeleiert hatte, macht mich stutzig. Also kurze Zeit später Stellungswechsel.

Neue Stelle gleicher Ablauf....NIX...und dann zog der Kollege 2 schöne Zettis innerhalb weniger Minuten raus. Yes.... wieder neuen Mut und Nr 3 bei Kollegen.

Jetzt wollte ich auch und siehe da ....Biss..2, 3 gute Schläge in der Rute ein warmes Herz der Puls geht hoch und.....Abriss....NEINNNNNN ich hätte im Strahl kotzen können.....da wir am ersten Spot sehr viel an Muschelbänken geangelt hatten werde ich wohl etwas nachlässig die Schnur kontrolliert haben. Mein Fehler.

Danach ging nichts mehr und wieder ab nach Hause .

Fazit. 450 km ,13 Stunden Tag verbracht Kollegen aus dem BA kennengelernt und ihn zum Fisch "gebracht".

Könnte schlechter sein.
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
6.003
Punkte für Reaktionen
7.684
Ort
Tief im Westen...
Nachdem ich die letzten Tage bezüglich Wetter, mangelnder Frequenz und auch geringer Durchschnittsgröße etwas demotiviert war, habe ich mich heute für 3 Stündchen zum Kanal aufgerafft. Was soll ich sagen, man muss auch mal Glück haben. In der ersten Stunde gab es NULL Bisse!!! In der zweiten Stunde mit Köderwechsel gab es 8 Fische und in der dritten Stunde noch 2 Fische. Am Ende gab es 10 Zander bei 11 Bissen. Die Durschnittsgröße ist für den Kanal ein Traum!!! 74, 71, 55, 2x50, 5xu50

Der 74er hat leicht geblutet, deshalb und weil ich allein war, die Bilder der besseren Fische „quick and dirty“...

P.S. Geiles Wetter mit einem Gefühl von Frühling und großes Kino an der Poison/Stella Kombo.

B981B15F-41BF-480A-9D53-FD6EFAE55105.jpeg

11AFB41A-2AC5-4E57-B937-049F0C8E2557.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

PhilippBlk

Forellen-Zoologe
Mitglied seit
18. Dezember 2018
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
47
Alter
25
Petri schöner Fisch :)
Wünschte hätte auch gute Zandergewässer hier bei mir :/
 

emceeee

BA Guru
Mitglied seit
1. Dezember 2016
Beiträge
3.652
Punkte für Reaktionen
3.172
Alter
34
Ort
im Elfenbeinturm, Oberhausen
Nachdem ich die letzten Tage bezüglich Wetter, mangelnder Frequenz und auch geringer Durchschnittsgröße etwas demotiviert war, habe ich mich heute für 3 Stündchen zum Kanal aufgerafft. Was soll ich sagen, man muss auch mal Glück haben. In der ersten Stunde gab es NULL Bisse!!! In der zweiten Stunde mit Köderwechsel gab es 8 Fische und in der dritten Stunde noch 2 Fische. Am Ende gab es 10 Zander bei 11 Bissen. Die Durschnittsgröße ist für den Kanal ein Traum!!! 74, 71, 55, 2x50, 5xu50

Der 74er hat leicht geblutet, deshalb und weil ich allein war, die Bilder der besseren Fische „quick and dirty“...

P.S. Geiles Wetter mit einem Gefühl von Frühling und großes Kino an der Poison/Stella Kombo.

Anhang anzeigen 78016
Anhang anzeigen 78017
1 Stunde ohne Bisse am Kanal im "Winter"? Mensch Andi ich glaub ich beangel die falsche Strecke :D
Dickes Petri zu den schönen Fischen. Das ist für uns hier schon fast die Summe in 8-10 Jahren... :D

Am Samstag gehts auch mal wieder los - hoffe es erbarmt sich wenigstens irgendwas in den Stunden... ;)
 

captn-ahab

Barsch Vader
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
2.012
Punkte für Reaktionen
3.822
Ort
Münster
Ich kann nicht maulen. .
Machst aber kein so glückliches Gesicht :)
Ich war heute an einem neuen Mini Gewässer, für das ich seit 3 Wochen die Karte habe. Ordentlich Friedfisch Aktivität, was super ist wenn ich da mit meinem Großen hingehe und am ersten Spot raubte ein Hecht. Leider wollte er weder Gummi, noch jerk oder blinker.
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
6.003
Punkte für Reaktionen
7.684
Ort
Tief im Westen...
Stimmt :D
Anhang anzeigen 78143
Heute Nachmittag auf 3,5” Creature Bait am Chebu eingestiegen.
Neben den kleinen Zetti’s endlich mal wieder einer kurz vor 50cm.
Das ist hier bereits groß :cool:
Über die schimpfe ich hier oft,(zumindest wenn ich nen Furz quer sitzen habe) frag mal @Gilmerich :D Wobei am Kanal an der leichten Rute freue ich mich auch über die Lümmel und für 45+ ist der auch schon schön moppelig. Petri!
 

Oben