Sonntag, 16.05.2021 | 22:41 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Welche Baitcastingrolle passt für mich?

Barsch-Alarm | Mobile
Welche Baitcastingrolle passt für mich?

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Veron

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
1. Dezember 2015
Beiträge
315
Punkte für Reaktionen
556
Ort
Berlin
danke für die Info! Ein bisschen wird die met 20 wohl genügen müssen. 2g habe ich eigentlich nicht vor mit der Rute zu werfen aber ein 4g blinker od 5g wobbler/ jighead sollte schon mal drinnen seit. Was wäre denn ne optimale Rolle für die Rute? Eine alde bfs/ daiwa alphas air / cc bfs ? Gehen diese bfs rollen nach oben hin auch noch bis 20g ? Nicht dass ich das mit der Rute werfen möchte aber aber wäre cool wenn ich mit 2 rollen den Bereich von L - MH/H abdecken kann.
Wenn du ab 5 gramm loswerfen willst tut es auch ne Alphas SV, SV Light, Alde 51... BFS geht auch, aber 20 Gramm finde ich dann schon zuviel für die gängigen BFS Rollen, aufgrund von Schnurfassung!
Auf die neue Curado BFS bin ich auch gespannt :eek:
 

SE17

Twitch-Titan
Mitglied seit
19. Juli 2020
Beiträge
81
Punkte für Reaktionen
57
Alter
37
Ort
Würselen
Hallo zusammen,
eine Levante F6 (2oz) ist im Anflug und ich bin mir noch sehr unschlüssig welche Rolle ich nehmen soll.
Ist meine erste BC und gedacht ist sie primär zum Hechte leiern mit Ködern um zwischen 20-50g. In Nauen wurde mir die Info gegeben, dass die Rute auch 70g packt. Also werde ich wohl auch mal das Maximum ausreizen.
Es gibt keine speziellen Köder. Mit der Rute soll vom Grundsatz alles gemacht werden.
Vielleicht habt ihr ein paar gute Ideen für mich. Hatte mir die Tatula TW 100 mal angeschaut und könnte mir vorstellen, dass die passen könnte. Da ich aber der absolute BC-Anfänger (eigentlich bin ich ja sogar noch eine Stufe drunter) bin und dementsprechend kaum Ahnung habe, nehme ich da jede Info, die ich bekommen kann.

Vielen Dank vorab.

Gruß
Sebastian
 

bobbykron

Master-Caster
Mitglied seit
17. Oktober 2013
Beiträge
718
Punkte für Reaktionen
818
Ort
MeckPomm
Hallo zusammen,
eine Levante F6 (2oz) ist im Anflug und ich bin mir noch sehr unschlüssig welche Rolle ich nehmen soll.
Ist meine erste BC und gedacht ist sie primär zum Hechte leiern mit Ködern um zwischen 20-50g. In Nauen wurde mir die Info gegeben, dass die Rute auch 70g packt. Also werde ich wohl auch mal das Maximum ausreizen.
Es gibt keine speziellen Köder. Mit der Rute soll vom Grundsatz alles gemacht werden.
Vielleicht habt ihr ein paar gute Ideen für mich. Hatte mir die Tatula TW 100 mal angeschaut und könnte mir vorstellen, dass die passen könnte. Da ich aber der absolute BC-Anfänger (eigentlich bin ich ja sogar noch eine Stufe drunter) bin und dementsprechend kaum Ahnung habe, nehme ich da jede Info, die ich bekommen kann.

Vielen Dank vorab.

Gruß
Sebastian
Farblich (und auch vom Wurfgewicht) wäre ne Curado 201k wohl ne tolle Rolle dazu... die grünen Nuancen passen super zueinander
 

HunteShowdown

Finesse-Fux
Mitglied seit
1. März 2020
Beiträge
1.237
Punkte für Reaktionen
1.296
Alter
37
Ort
Varel
Hallo zusammen,
eine Levante F6 (2oz) ist im Anflug und ich bin mir noch sehr unschlüssig welche Rolle ich nehmen soll.
Ist meine erste BC und gedacht ist sie primär zum Hechte leiern mit Ködern um zwischen 20-50g. In Nauen wurde mir die Info gegeben, dass die Rute auch 70g packt. Also werde ich wohl auch mal das Maximum ausreizen.
Es gibt keine speziellen Köder. Mit der Rute soll vom Grundsatz alles gemacht werden.
Vielleicht habt ihr ein paar gute Ideen für mich. Hatte mir die Tatula TW 100 mal angeschaut und könnte mir vorstellen, dass die passen könnte. Da ich aber der absolute BC-Anfänger (eigentlich bin ich ja sogar noch eine Stufe drunter) bin und dementsprechend kaum Ahnung habe, nehme ich da jede Info, die ich bekommen kann.

Vielen Dank vorab.

Gruß
Sebastian
Tatula 100 passt da schon denke ich, Talula 200 und Revo Beast passen auch, sind aber eigentlich etwas Overpowered.

Curado 201, wobei ich nicht genau weiß ob da 70g noch passen? Das kann ich nicht genau beantworten

Sehr günstig und keine low Profile wäre die Cardiff 201.
 

Heiko72

Master-Caster
Mitglied seit
25. Juli 2013
Beiträge
671
Punkte für Reaktionen
537
Alter
49
Ort
Nauen
War die Revo Beast nicht in Nauen letztens im Flyer?
@SE17 ,
Falls sie schon raus ist,frag doch ob sie nochmals nachgeliefert wird.
 

SR2001

Master-Caster
Mitglied seit
5. Februar 2018
Beiträge
640
Punkte für Reaktionen
2.145
Ort
Oberbayern
@SE17
Die 100er Tatula dürfte den Bereich gut abdecken.
Meine Empfehlung wäre - wenns im selben Preisbereich sein soll - die Curado K201. Fische ich seit über einem Jahr recht intensiv in genau deinem genannten Gewichtsbereich und bin sehr zufrieden.
 

SE17

Twitch-Titan
Mitglied seit
19. Juli 2020
Beiträge
81
Punkte für Reaktionen
57
Alter
37
Ort
Würselen
Vielen Dank für eure Empfehlungen. Hab mir jede der genannten Rollen mal angeschaut und mich dann letztlich für die Tatula 100HSL entschieden. Bin sehr gespannt und hoffe, dass ich damit gut klarkomme. Hab aber eigentlich nur Gutes gehört.

Einen schönen Abend noch.

Sebastian
 

joerg

Finesse-Fux
Mitglied seit
27. Dezember 2007
Beiträge
1.326
Punkte für Reaktionen
1.104
Alter
47
Ort
Schwalm-Eder
Hallo,
Ich suche nach einer passenden Cranking BC bis ca 3/4 0Z.
Möglichst geringe Übersetzung, kleiner Body (ähnlich Curado MGL) und guter Wurf performance.
Derzeit habe ich die Curado MGL HG auf der Rute, grundsätzlich geil, aber die Übersetzung ist mir zu hoch.
Suche also was in der Größe mit einer geringen Übersetzung.
Budget, max 350€

Habt Ihr Vorschläge für mich?
 

Rubumark

Bigfish-Magnet
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
1.593
Punkte für Reaktionen
1.718
Ort
Berlin
Ich hab auf meinen Kränken:
CC 51 (in gebrauchtem Zustand innerhalb des Budget)
Scorpion (ok, Japanimport..)
Bantam
Metanium
Jeweils in geringen Übersetzungen
 

stefano

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Gesperrt
Mitglied seit
26. September 2020
Beiträge
410
Punkte für Reaktionen
287
Ort
NRW
Bei Abu lassen sich sicher auch paar Rollen finden, wie bspw. die Revo EXD. Sie hat sogar eine Übersetzung von 5.4:1, die Farbe mag aber nicht jeder.
 

joerg

Finesse-Fux
Mitglied seit
27. Dezember 2007
Beiträge
1.326
Punkte für Reaktionen
1.104
Alter
47
Ort
Schwalm-Eder
Bei Abu lassen sich sicher auch paar Rollen finden, wie bspw. die Revo EXD. Sie hat sogar eine Übersetzung von 5.4:1, die Farbe mag aber nicht jeder.
Die habe ich auch schon im Auge, gerade wegen der gefälligen Übersetzung.
Farbe, naja, kann man ändern...
Vielleicht kann die wer mit der Curado MGL vergleichen, was Größe und Performance angeht.
Hier im Forum findet man nur wenig über die EXD.
 

stefano

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Gesperrt
Mitglied seit
26. September 2020
Beiträge
410
Punkte für Reaktionen
287
Ort
NRW
Die habe ich auch schon im Auge, gerade wegen der gefälligen Übersetzung.
Farbe, naja, kann man ändern...
Vielleicht kann die wer mit der Curado MGL vergleichen, was Größe und Performance angeht.
Hier im Forum findet man nur wenig über die EXD.
Ich mag die Abus, besitze aber keine EXD. Wenn ich mir die flache Spule anschaue, könnte sie für 7-30g prima geeignet sein.
 

joerg

Finesse-Fux
Mitglied seit
27. Dezember 2007
Beiträge
1.326
Punkte für Reaktionen
1.104
Alter
47
Ort
Schwalm-Eder
Ich mag die Abus, besitze aber keine EXD. Wenn ich mir die flache Spule anschaue, könnte sie für 7-30g prima geeignet sein.
Ich habe ABU, Shimano, Daiwa, bin da nicht festgelegt.
Das, mit den zwei Spulen gefällt mir und der Preis ist auch super, wenn der Rest passt.
Die hab ich jetzt in der engeren Auswahl, vielleicht kommt ja noch ein anderer Vorschlag, den ich noch nicht auf dem Schirm habe.
Sollte aber max 6:1 sein, nicht höher...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benny-Q

Gummipapst
Mitglied seit
6. Juli 2017
Beiträge
962
Punkte für Reaktionen
2.777
Ich habe ABU, Shimano, Daiwa, bin da nicht festgelegt.
Das, mit den zwei Spulen gefällt mir super und der Preis ist auch super, wenn der Rest passt.
Die hab ich jetzt in der engeren Auswahl, vielleicht kommt ja noch ein anderer Vorschlag, den ich noch nicht auf dem Schirm habe.
Sollte aber max 6:1 sein, nicht höher...
Wenn man nicht ständig unter 10g wirft, würde ich eine Bantam MGL PG (5.5:1) nehmen. Aktuell bei Amazon.jp für 255 EUR. Für die restlichen 100 EUR kann man gleich die passende Yumeya Shallow Spool dazukaufen ;)
 

Oben