1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

HR Eisvogel (Halcyon) HAL-732LL

Dieses Thema im Forum "Ruten (Spinning)" wurde erstellt von Kanalbarschjäger, 11. August 2016.

  1. flax98

    flax98 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Themen:
    6
    Beiträge:
    800
    Likes erhalten:
    588
    Ort:
    Bonn
    Ok, nachdem es im Expride Thread nicht so von Erfolg gekührt ist, probiere ich es hier mal.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Moin,

    das Schicksal hat mir eine ungeplante aber wunderbare Halcyon HAL-732LL beschert, die ich jetzt einmal Probefischen durfte.
    Hier die Eckdaten:
    HAL-732LL
    2,22 m
    95 gr
    2 - 14 gr

    Vorbestellt habe ich mir eine Shimi Expride 266L-2 Spinning mit folgenden Eckdaten:
    Länge: 1,98 m
    Transportlänge: 1,02 m
    Wurfgewicht: 3-10 g
    Gewicht: 97 g

    Hat einer schon beide gefischt und kann sagen ob es noch eine echte Ergänzung ist? Ich sehe derzeit nur einen Vorteil bei der Expride weil sie fürs twitchen etwas kürzer ist.

    Köder sind Gufis von 2-3" am 5-7 Gr Jig und Twitchbaits von 7-8 cm.

    Danke und Gruß
    David
     
    Dodonik gefällt das.
  2. Texx09

    Texx09 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Oktober 2016
    Themen:
    0
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    42
    Ort:
    Berlin
    Sorry hatte ich ganz vergessen. Also vom Foregrip inklusieve Butt sind es 30 cm.
     
  3. firestick

    firestick Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    294
    Likes erhalten:
    122
    Ort:
    NRW
    Ja cool Danke, also recht kurz.
     

Diese Seite empfehlen