1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eure Favoriten auf Rapfen

Dieses Thema im Forum "Rapfen & Co." wurde erstellt von waldgeist, 5. Mai 2009.

  1. Camaro

    Camaro Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.681
    Likes erhalten:
    328
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Sieht gut aus aber der Preis ist schon heftig
     
  2. Stefan_M

    Stefan_M Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. September 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    478
    Likes erhalten:
    335
    Ort:
    Magdeburg
    Ja, ich halte ihn auch für ganz potent. Deshalb liegt auch einer in Bone schon bei mir zu Hause. Auch bei dem Illex-mäßigen Preis! Momentan habe mich aber noch die Hechte im Griff, da müssen die Rapfen noch warten.

    Grüße, Stefan
     
    buddah gefällt das.
  3. Wolli0308

    Wolli0308 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Februar 2018
    Themen:
    1
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    31
    Sieht sehr interessant aus.
    Mal gucken ob ich den in Bangkok finde wenn ich da bald bin....
     
  4. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    wer hat ihn denn schon gefischt?
    ich wollte ihn eigentlich schon lange haben, aber ich werde aus den videos nicht wirklich schlau-nen richtigen lauf sehe ich da nirgends...

    wie lässt er sich denn führen?
     
  5. Stachelkalle

    Stachelkalle Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    507
    Likes erhalten:
    714
    Ort:
    MD/ Elbe
    Ich habe ihn schon gefischt, also den großen. (8cm, 22g) Eigentlich kann man ihn sehr variantenreich führen. Schnelles einkurbeln und leichte Schläge lassen ihn über Wasser gleiten und gelegentlich ausbrechen. Er sinkt bei loser Schnur mit dem Hinterteil zuerst ab und gezupft lässt ihn die Metall-Lippe senkrecht aus dem Wasser hüpfen. Aber nicht zu doll, sonst verfangen sich Bauchdrilling und Schnur. Und man kann ihn einfach nur einleiern dann gleitet er im zickzack an der Oberfläche lang und wenn eine kleine Welle die Schaufel erwischt kommt er aufgeregt runter und wieder hoch. Langsam unter der Oberfläche geleiert wackelt er mit dem Hintern hin und her.
    Also kurz um würde ich nicht krampfhaft versuchen ihn zu animieren, eher einleiern und die persönlich bevorzugte Geschwindigkeit herausfinden. Den Rest erledigt die Schaufel.
    (Versucht einen von Jackall zu ergattern, illex legt noch mal 1/3 drauf)

    upload_2018-5-14_18-14-55.png
     
    Dodonik und observer gefällt das.
  6. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    danke.
    wird probiert;-)
     
    Stachelkalle gefällt das.
  7. Camaro

    Camaro Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.681
    Likes erhalten:
    328
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Heute Mal den lucky craft malas getestet und bin sagen die Aktion gefällt mir. Auch bei schnellem kurbeln wackelt er schön 30cm etwa unter der Oberfläche und die Flugeigenschaften sind zwar nicht mit nem spöcket aber trotzdem fliegt er sehr gut und hat trotzdem einen starken Auftrieb Ideal für die Steinpackung.
     
  8. Stachelkalle

    Stachelkalle Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    507
    Likes erhalten:
    714
    Ort:
    MD/ Elbe
    Da hast du recht, wobei ich sagen muss das Oberflächenköder sehr selten verloren gehen durch z.B. Hänger.
     
  9. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    eigentlich nur durch schnurklemmer, bäume, brücken, hechte...ganz schön lange liste:tonguewink:
     
    twokanu gefällt das.
  10. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    schön 30cm etwa unter der oberfläche?

    laut video schwimmt der doch wie'n korken...und dreht fast auf der stelle über 180°...

    hatte ich nicht auf dem schirm(ist ja auch pottenhässlich:yum:)...aber steht jetzt auf der liste...danke:rolleyes::tearsofjoy:
     
  11. Camaro

    Camaro Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.681
    Likes erhalten:
    328
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Ja wie ein Korken hat er Auftrieb tauch aber runter sobald zug drauf kommt.
    Und hat eine ausladende aktion wie ein Käfer der unter Wasser schwimmt.
     
  12. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    58
    Ort:
    Rosarito
    Hat jemand mal Erfolg mit nem Whopper Plopper gehabt? Hab meine leider noch nicht testen können.
     
  13. dietmar

    dietmar Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    27
    Beiträge:
    519
    Likes erhalten:
    234
  14. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.133
    Likes erhalten:
    1.462
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
  15. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    moin
    hat zwar nix mit meinen favoriten zu tun, aber es soll ja auf rapfen gehen...(vielleicht ergibt sich ja daraus ein neuer top-köder;))

    ich habe das problem, dass es in meinem gewässer durch treibende pflanzen/pflanzenteile oft fast unmöglich wird zu fischen(topwater, aber auch wobbels).
    die fischen finden das aber komischerweise oft richtig gut und sind dann sehr aktiv und reagieren sehr gut auf tw-kram.

    jetzt zur frage, fischt jemand von euch mit softjörgs auf rapfen?
    lassen sich softjörgs wirklich halbwegs kontrolliert im zickzack an der oberfläche führen, oder wäre ein 4"es am offset vielleicht doch die bessere wahl(einfach durchgeleiert zieht das schwänzchen ja ne schöne blasenspur und blubbert leise vor sich hin)???
     
  16. Old-Tom

    Old-Tom Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    719
    Likes erhalten:
    527
    Ort:
    Berlin
    Jau die kannste an der Oberfläche durchleiern und dann laufen die in einem zarten S-Kurs.
    Zumindest die Shad Impacts,auch mit beschwertem Offsethaken.
     
    Dodonik und observer gefällt das.
  17. Camaro

    Camaro Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.681
    Likes erhalten:
    328
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Ich Fische Recht gerne mit durchgekurbelten jigs das fängt nicht ganz so viel Zeug ein wie ein twp bait.
     
    Angelarek gefällt das.
  18. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    alles normale versagt dann komplett...sofort kraut.

    offset wäre dann ein muss(und halbwegs topwater sollte es schon bleiben)
     
  19. Camaro

    Camaro Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.681
    Likes erhalten:
    328
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Das ist ja das kleinste Problem Fische zb eine 4# flash j Kopie mit 10 Gramm Kopf auch topwater einfach sofort Wurf Unterbrechen und so schnell kurbeln ne Dr Gummifisch die Wasser Oberfläche durchbricht.
     
  20. observer

    observer Gummipapst

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    14
    Beiträge:
    894
    Likes erhalten:
    1.376
    Ort:
    rostock
    bekommt man alle ähnlichen köder so zum laufen, oder gibt es da ein paar besonders gute?
     
    Heiko72 und Stefan_M gefällt das.

Diese Seite empfehlen