Montag, 17.05.2021 | 00:05 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Der "Carolina-Rig-Fans" Thread!

Barsch-Alarm | Mobile
Der "Carolina-Rig-Fans" Thread!

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

yellowred

Echo-Orakel
Mitglied seit
5. November 2020
Beiträge
232
Punkte für Reaktionen
595
Alter
35
Ort
Hamburg
Hätte ich gewusst, dass ich so drangsaliert werde, hätte ich niemals eine Frage oder Vermutung in den Raum gestellt :D. Spaß beiseite. Auf Forelle hab ich’s natürlich nicht probiert. Die kommende Woche auf Hornhecht/MeFo/Dorsch wird es wahrscheinlich auch nix :D. Anfang Juni nach Schonzeitende darfst nochmal fragen :p.
 

Saesh95

Schusshecht-Dompteur
Mitglied seit
30. November 2020
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
110
Alter
26
Ort
Nordrhein-Westfalen
Klaro geht das. Speziell zur kalten Jahreszeit wenn eine langsame Köderführung angesagt ist.
Jedoch verzichte ich da mittlerweile weitestgehend drauf, die Gefahr ist groß dass die Zander komplett inhalieren. Aber grundsätzlich funktioniert c rig natürlich auch beim Zander :emoji_thumbsup:
Ja mit kleineren Ködern habe ich auch schon Zander gefangen beim c-riggen auf Barsch.
Mir ging es speziell um die großen Köder aber wenn ihr sagt das klappt dann probiere ich das Mal kann mir auch gut vorstellen das bei eher passiven Fischen tagsüber im klaren Wasser Mal was zu holen ist auch im Sommer
Naja Versuch macht klug
 

Oben