Samstag, 06.06.2020 | 15:49 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Barschln in Schwaben und Oberbayern

Barsch-Alarm | Mobile
Barschln in Schwaben und Oberbayern

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Centuryo

Twitch-Titan
Mitglied seit
25. März 2017
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
42
Ort
Augsburg
Am Autobahnsee gingen nicht mal Forellen? Die sind doch zur Zeit überall besetzt. Ich war am Mittwoch an der 22 Lechstaustufe. Erster Wurf eine 52 Regenbogenforelle und noch eine 2te beim keschern verloren. In der 23er läuft es zur Zeit auch gut. Ohne ein paar Hechtbisse fahre ich selten heim.
Mfg Wolfgang
 

Michel72

Keschergehilfe
Mitglied seit
27. November 2019
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
7
Ort
München
In den Gewässer, in denen ich fische (Münchener Umland), geht es aktuell auf Hecht ziemlich zäh voran. Irgendwie mögen die Hechte nicht. Vielleicht verhagelt der Wetterumschwung mal wieder die Beislaune. Und nachdem es in den letzten Tagen wieder einigermaßen konstant war, soll es ja nächste Woche wieder kälter werden... :confused:
Aber egal .... aufgeben gilt nicht. Hauptsache raus und an's oder auf's Wasser ;)

VG
Michael
 

Thomas94

Bibi Barschberg
Mitglied seit
1. Mai 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Alter
26
Ort
Augsburg
Hallo zusammen,
ich heiße Thomas, bin 26 und erst vor kurzem nach Augsburg gezogen und in keinem Verein.
Ich wollte jetzt mal fragen, ob ihr mir vielleicht ein Gewässer empfehlen könntet an dem ich ziemlich sicher auch etwas fange. Ich bin leider noch Anfänger und hatte bisher sehr sehr wenig Erfolg.
Am liebsten würde ich natürlich auf Barsche gehen aber bin für jeden Vorschlag offen und dankbar.
Viele Grüße
Thomas
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
Hallo Thomas.

Barsche kannst eigentlich ziemlich überall fangen. Im Moment weiß ich nicht, wie es mit den gestreiften aussieht, aber bei den Temperaturen werden die bald in Fahrt kommen. Evtl. Wäre der Kuhsee oder Autobahnsee was für dich. Ob die Lechstaustufe was ist als Anfang.... Eher schwer.

Wie willst du denn fischen?
 

Barsch Jäger

Nachläufer
Mitglied seit
7. Juli 2019
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
10
Alter
32
Ort
Gröbenzell
Servus, War heute beim Lech22/23
War erst bei der Staustufe 22. Da war mir ja deutlich zu viel los.
Hab dann meine Spot am Fluss entlang abgeworfen. Nur eine kleine Forelle sonst nix.
Dann bin ich zum 23 hab da auch eine 53 Forelle gefangen. Und noch 2 Hechte.

Aber mein Zielfisch Barsch dürfte ich leider nicht sehen.

Aber große Forellen sind aktuell noch reichlich vorhanden Regenbogen und Bachforellen.
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
Hört sich gut an, außer die Barsche.
Was war zu viel los? Zu viele Fischer an der 22er oder Fußgänger?
Bin an der 23er vorbei gefahren, da waren viele unterwegs.
 

Barsch Jäger

Nachläufer
Mitglied seit
7. Juli 2019
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
10
Alter
32
Ort
Gröbenzell
Es waren nur am (Wehr 22 ) 9 Angler. Mit mir hab ich 12 Stück gezählt an der Staustufe 22.
Beim 23 hab ich nur 2 oder 3 Angelboote gesehen.
Waren auch relativ wenig Fußgänger. Am Lech 23 Fische ich aber wenn auf der Seite zum Lochbach hin.
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
War gestern Abend auch noch an der 22er. War schon n bisle was los. Fischmäßig zwar nicht, aber schön wars trotzdem.
Und nen netten Brief von der Polizei hab ich auch noch bekommen. :mad:
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
War gestern Abend auch noch an der 22er. War schon n bisle was los. Fischmäßig zwar nicht, aber schön wars trotzdem.
Und nen netten Brief von der Polizei hab ich auch noch bekommen. :mad:
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
Nein, wohl falsch geparkt. An der Treppe auf der geschotterten Fläche. Da wo ich seit 18 Jahren parke wenn ich an der 22er bin.
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
ging mir auch mal so.
Des Geld muss rein.
Was hat es gekostet?

Mich hat es auch gewundert. Das man nicht weiter fahren kann oder sollte ist klar, aber beim parken gab es noch nie Probleme.
Mich ärgert es nur, daß da Paddler treffen stattfinden, keine aktuellen Regeln eingehalten werden und die Badegäste am Auensee (der eigentlich nicht zum Baden ist) die Straße verstopfen. Aber dann kontrollieren die wie man parkt. Falsche Welt gerade.
 

Barsch Jäger

Nachläufer
Mitglied seit
7. Juli 2019
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
10
Alter
32
Ort
Gröbenzell
Ich dachte letztes Jahr auch haben die keine anderen Aufgaben für mich waren das auch immer extra Parkplätze.
Ich glaube ich hab 25 Euro bezahlt.
Bin mir aber nicht mehr sicher.
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
Na gut, 25 € sind noch erträglich. Hab nur schiss, das es mehr ist, weil da oben ist ja Naturschutzgebiet.
Wenn man am Auensee hinter der Schranke parkt, ohne Ausweis, wird es 3stellig.
 

Kaka

Finesse-Fux
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
1.409
Punkte für Reaktionen
1.951
Ich parke da auch schon immer. Neulich auch nen Zettel bekommen. 30€. Dachte auch dass man da parken darf. Steht auch nix gegenteiliges und die Schotterfläche sieht nach Parkplatz aus.
 

balu684

Master-Caster
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
501
Punkte für Reaktionen
240
Ort
Augsburg
Da ist direkt vor dem Platz das Zeichen für Land- und forstwirtschaftlicher Verkehr frei. D. H. An dem Platz haben wir die Arschkarte. An der Straße parken ist in Ordnung, auch wenn es dadurch Behinderungen gibt.
Naja 30 € sind noch irgendwo OK.
 

Mrfloppy

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
31. Januar 2012
Beiträge
360
Punkte für Reaktionen
123
Brauchst diesen Forstbetrieb Eingänger für den Rückspiegel ;-)
Noch ne Axt auf die Rückbank legen und hoffentlich gut.
 

Oben