Barschln in Schwaben und Oberbayern

Dieses Thema im Forum "Süddeutschland" wurde erstellt von Barschjackl, 3. Oktober 2016.

  1. Barschjackl

    Barschjackl Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg Land
    Ich würde mich sehr freuen eine kleine Community um Augsburg/München herum aufzubauen. Gemeinsame Finesse-Sessions und Tipps rund um Gewässer etc sollen das Ziel sein!

    Mit den besten Wünschen für schöne Fänge!

    Barschjackl
     
  2. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    0
    Klasse Idee. Ich bin aus Augsburg und war dieses Jahr die ersten Male gezielt Barschangeln. War vorher fast reiner Bachforellenangler.

    Dann hat mich aber die Barschsucht gepackt. Auch wenn es ohne Boot und besondere Vorkenntnisse nicht immer einfach ist. Aber einige ü30er waren trotzdem drin. Die richtigen Kirschen fehlen noch, aber genau das ist die Motivation.

    Und auch die Tacklesucht ist immens. Macht aber super viel Spaß. Wo bist du denn immer so unterwegs?

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. Balu198

    Balu198 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Die Idee hört sich recht gut an! :p
    Ich komme auch direkt aus Augsburg und bin an den hiesigen Gewässern unterwegs. Dieses Jahr war ich noch nicht wirklich viel, da Nachwuchs gekommen ist. Ein paar Barsche bis 30 waren dabei, größer leider nicht. Am Donnerstag hab ich vor an die Lechstaustufe zu gehen, mal schauen ob was geht. Aber ich glaube den Plan, mit dem Belly Boat zu gehen, werde ich vergessen nachdem es nur 8° werden sollen.
     
  4. Barschjackl

    Barschjackl Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg Land
    Ich komme aus Gessertshausen, bin aber immer wieder am Stadtwasser, Lechkanäle, Wertach Stadt unterwegs. Die große Tacklesucht kann leider erst nächstes Jahr nach dem Studium erfüllt werden ;)
    Will in der nächsten Zeit auch mal an die Staustufe und Kuhsee. Habe von schönen Fängen von dort gehört.
    Wenn ihr wollt und Zeit habt, können wir nächstes Wochenende eine Finesse Session in Reichweite der öffentlichen Verkehrsmittel (Kuhsee, Lechkanäle zb) halten. Würde mich freuen!
     
  5. Barschjackl

    Barschjackl Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg Land
    D.h. das Wochenende in einer Woche ;)
     
  6. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    Sorry, bei mir haut es die nächste Zeit leider nicht hin.
    Kuhsee ist ganz nett, hast nur leider viele Spaziergänger. Mit nem Belly ist es da gut. Außer bei schönem Wetter mit Badegästen. :)
    Gehst du dann auch an die Schmutter in Gessertshausen?
     
  7. Barschjackl

    Barschjackl Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg Land
    Schon getestet, aber es ist eher was für sehr "entspannte Friedfischmenschen" ;) Ich habe da noch nichts spannendes erwischt außer ein paar kleine Aiteln...

    Lechkanäle sind deluxe. Sind schöne Barsche drin, auch über 40. Hab bisher allerdings nur welche so um die 30 erwischt.
     
  8. Dominik1980

    Dominik1980 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Themen:
    1
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Servus Zusammen,
    Ich wohne zur Zeit auch in Augsburg, bin aber relativ selten an Gewässern hier in der näheren Umgebung unterwegs.
    Mich zieht es meist Richtung Schwabmünchen / Umgebung.
    An der 23/22er bin ich ab und an.
    Wenn mal was zusammengeht wär ich, sofern es zeitlich passt, gerne dabei.

    Gruß Dominik
     
  9. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    An der Schmutter hab ich das letzte mal (aber auch schon 2 Jahre her) ein paar kleinere Hechte auf Hardbaits und beim Aal-Ansitz n paar kleine Barsche gefangen.
    Ich muss zugeben, an den Lechkanälen war ich noch nie. Gibts da echt solche Barsche?

    Heute war ich mit dem Belly Boat auf der 22er....Außer zwei kleinen Hechtlein und nem kalten Arsch wars nix. Hatte auf dem Echo zwar mal schöne Anzeigen, aber absolut keinen Biss. Ging aber heute mehreren so. Die Hechte standen auch am Boden, waren voll mit Egeln.

    Einen Huchen hab ich unterhalb vom Stau und einen überhalb gesehen.

    Zumindest konnte ich meine neue Rute und Rolle einweihen und bin hellauf begeistert. DSC_1243.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2016
  10. Barschjackl

    Barschjackl Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    23. Februar 2016
    Themen:
    6
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Augsburg Land
    Gibt's tatsächlich. Ich war eigentlich auf Fettflossen aus, hab dann allerdings zwei Prachtbarsche mit ein paar kleineren an einer der Brücken gesehen und schnell umgestellt. Hab dann noch zwei Dreißiger per Gummifisch herausgejigged. Ist allerdings nicht leicht wegen der starken Strömung und standordtreu sind sie natürlich auch nicht ;) Insgesamt kann ich das ganze Stück empfehlen, es gibt immer wieder Überraschungen. Ich habe zb auch einen kleinen Hecht in der starken Strömung auf Höhe der Amagasakiallee Brücke auf Miniwobbler gefangen.
     
  11. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    0
    Die Burschen gibt's glaub ich überall. Nur ist es oft nicht leicht sie zu fangen. Ich habe zb auch im Lochbach schon einige bis knapp 30 cm erwischt.

    Ich war in meinen jetzt knapp vier Angeljahren fast immer auf Bachforellenpirsch. Seit dieser Saison bin ich fast nur noch Barscheln. Irgendwie macht das süchtig, auch wenn die ganz großen Erfolge bisher ausbleiben. Trotzdem macht es unglaublich Spaß mit Light und Ultralight Ruten und Ködern die Punks zu jagen.

    Und auch sein Tackle und Köder weiter zu optimieren, macht süchtig. Leider ist der Spaß auch sehr teuer. Erst neulich beim Werner (Angelspezi) nicht um eine Abu Garcia Eradicator rumgekommen. So ein Pech

    Großköderspinnfischen (Hecht) ist hingegen gar nicht meins. Genauso Ansitzangeln. Das kann ich machen wenn ich alt bin ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2016
  12. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    Ja, die Liebe zur Tacklesucht :-(
    Ich hab mir wie gesagt ne neue Rute gebaut....Dafür hab ich vier andere Ruten verkauft.
    Beim Werner Kauf ich sowas meistens nicht :)
    Mich hat mein Tacklechoaos gestern so angekotz.....Gleich mal wieder ne neue Meiho Box bestellt.

    Also im Lochbach sind auch welche mit 40+ drinnen. Einen haben Sie beim abfischen raus und in den Allemannensee....wurde da zu einem mit 47.
    Ich muss wohl nächstes Jahr echt an die Lechkanäle.

    Ich muss aber sagen ich fisch sehr gern auf salmoniden, da die großen Barsche bei uns doch eher spärlich gesäht sind und ich ab und zu auch gern was größeres fange. Dazu nehm ich aber auch das gleiche Gerät, was sehr spaß macht. Und kleinere Bäche find ich manchmal auch schöner als nen großen See zu befischen.
     
  13. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    0
    Wie gesagt ich bin auch sehr gern Forellenfischen. Mit der Singold, Kammel und Neufnach gibt's da auch richtig schöne Gewässer in der Gegend.

    Der Lochbach ist halt eher ein unschöner fließender Forellenpuff finde ich.
     
  14. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    Am Lochbach ist es so eine Sache. Netter Bach, an dem man viel Spaß haben kann, aber (gerade zu Saisoneröffnung) heillos überfischt.
    Aber ist zumindest gleich um die Ecke. Der lochbach vom FVA ist aber auch Ok
     
  15. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    0
    Knapp 30er zum Anfang heute. Immerhin.

    [​IMG]

    Und noch ein kleiner.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2016
  16. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    Sehen sehr schön aus....petri.
     
  17. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Gummipapst

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    40
    Beiträge:
    944
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    Laichingen
    Ich bin auch des öfteren rund um Augsburg unterwegs - auch wenn es für mich knapp 120km einfach sind.
    Können gerne mal fischen gehen mit nem kleinen BA-Trupp :-D
     
  18. SavageGearAngler

    SavageGearAngler Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    War auch paar mal dieses Jahr bei den Staustufen 22/23. Hab vor mal wieder ca. Anfang November hinzugehen (Ferien). Kann mir jmd. Ein Tipp geben wo dann dort die Barsch stehen? Mein größter dort war bis jetzt leider ,,nur" 30cm. Huchen hab ich allerdings auch immer paar gesehen.

    Starnberger See geht im Frühjahr ganz gut. Mein größter dort war auch nur 30, aber vom Boot aus gehen da glaub ich noch größere.

    @Kakao welcher jig ist das auf dem bild? Sieht interessant aus!

    Grüße
     
  19. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    508
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    Keitech Guard Spin Jig in 4,2 g. Klasse Teile, aber pro Stück ca 5 Euro.
     
  20. balu684

    balu684 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    108
    Likes erhalten:
    5
    Ein BA Fischen in/um Augsburg wäre schon mal recht cool
    Müssen wir mal schauen, das was zusammen geht.

    @Kaka....Ja, sind teuer die Teile, aber echt gut. Ich bastelle mir meine Teilweise selbst.
     

Diese Seite empfehlen