1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

3,5 Gramm - Welche Baitcaster ist die richtige

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von -Barschloff-, 19. Januar 2018.

?

Schafft die MGXtrem 2 von Abu 3,5 G ohne Tuning etc. ?

  1. Ja

    13 Stimme(n)
    48,1%
  2. Nein

    14 Stimme(n)
    51,9%
  1. donak

    donak Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Oktober 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    731
    Ort:
    Zetel
    Hier verteufelt keiner was, nur 3,5 Gramm sind 3,5 Gramm und nicht 3,5 Gramm Jig plus Gummi. Da ist die ABU MGXtreme 2 nunmal alles andere als optimal, nicht mehr und nicht weniger...
     
  2. Onkel Pauli

    Onkel Pauli Gummipapst

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    22
    Beiträge:
    910
    Likes erhalten:
    659
    Ort:
    Leipzig
    @-Barschloff-
    Ergänzend zu meinen anderen Beiträgen. An der Spule meiner Daiwa Theory hatte ich eine scharfe Kante. Dies habe ich reklamiert. Die Spule wurde umgehend ersetzt, die defekte Spule habe ich zurück geschickt. Versandkosten hätten mir erstattet werden können, aber wegen 2,70€ als Maxibrief nach Japan wollte ich jetzt keinen Aufriss machen.
     
    -Barschloff- und B o r i s gefällt das.
  3. ArneH

    ArneH Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    15
    Guten Abend Donak,
    Dann schau bitte mal was der Themenstarter schrieb 3,5 Gramm Jig +Trailer
    Beste Grüße
    Arne
     
  4. B o r i s

    B o r i s BA Guru

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    24
    Beiträge:
    3.618
    Likes erhalten:
    3.614
    Ort:
    Berlin
    Okay @ArneH, wie ich zu Beginn ja geschrieben habe, wird es mit der MGXtreme irgendwie gehen - und dennoch ist der Themenstarter mit den anderen Vorschlägen besser beraten.

    Was er dann daraus macht, ist natürlich sein Bier.
     
    Onkel Pauli und Machete gefällt das.
  5. Machete

    Machete BA Guru

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    2.649
    Likes erhalten:
    2.481
    Ort:
    Halle (Saale)
    Dann hat Er den Eingangspost zwischendurch bearbeitet. Ursprünglich stand da was von 2g und 3,5g Gesamtgewicht und solche Sachen. Oder ich bin schon irre?
     
  6. -Barschloff-

    -Barschloff- Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Januar 2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    nahe Hamburg
    Da ich gerne 3,5 mit nem minni Turbotail fische ist das garnicht schlecht das die BFS etwas leichter Werfen kann.

    Aber hat jemand Erfahrungen wann es der BFS vom Gewicht zu viel wird ?

    Und werde ich bei der Japan Lure auch bei der Suche nach einer zweitspule fündig ?
     
  7. -Barschloff-

    -Barschloff- Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Januar 2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    nahe Hamburg
    Bearbeitet habe ich nichts aber ich schrieb das ich gerne 3,5 mit nem kleine Trailer fische und das es ein Traum wäre auch ma einen 2er Meps zu werfen :)
     
  8. Machete

    Machete BA Guru

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    2.649
    Likes erhalten:
    2.481
    Ort:
    Halle (Saale)
    @-Barschloff-

    Das habe ich alles gelesen. Allerdings bin ich mir trotzdem relativ sicher, dass es Anfangs auch um 1,5g + 2inch Trailer ging die du sonst auch mit der Statio wirfst. Aber egal. Kann mich auch irren.
     
  9. Onkel Pauli

    Onkel Pauli Gummipapst

    Registriert seit:
    5. März 2016
    Themen:
    22
    Beiträge:
    910
    Likes erhalten:
    659
    Ort:
    Leipzig
    In der Regel sieht man, ob ein Beitrag bearbeitet wurde. Aber wohl erst dann, wenn es bereits einen neueren Beitrag gibt. wenn der Beitrag mindestens einmal (von einem anderen User) gelesen wurde.

    upload_2018-1-20_19-41-58.png

    Dafür muss der Beitrag aber im Browser geändert werden. Das Bearbeiten Via Tapatalk wird nicht von der Forensoftware registriert
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2018
  10. ArneH

    ArneH Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. Dezember 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    15
    Moinsen,
    bevor ich gestern meine erste Antwort schrieb las ich 3,5 Gramm sonst hätte ich bei 1,5 gramm nicht geantwortet da ich dieses Gewicht nicht mit ihr befischt habe.
    Beste Grüße
    Arne
     
  11. mueslee

    mueslee Gummipapst

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    882
    Likes erhalten:
    551
    Das wusste ich nicht, danke! Macht das Ganze natürlich noch attraktiver :)

    Machen das z.B. Digitaka oder Plat auch so?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2018
    PM500X gefällt das.
  12. Evil_Invader

    Evil_Invader Finesse-Fux

    Registriert seit:
    19. Mai 2015
    Themen:
    9
    Beiträge:
    1.286
    Likes erhalten:
    1.008
    Ort:
    Deepest Hell
    Plat meiner Erfahrung nach nicht. Digitaka hab ich keine Erfahrungen.

    Bevor sich jetzt alle n Astloch freuen möchte ich noch darauf hinweisen, dass die Versandversicherung vom angegebenen Warenwert abhängig ist.
    Ebenso ist der Empfänger einer solch missverständlich deklarierten Sendung verpflichtet das Paket im Nachgang ordentlich zu verzollen und alle Abgaben zu bezahlen.
     
    eerni und Dodonik gefällt das.
  13. donak

    donak Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Oktober 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    731
    Ort:
    Zetel
    Ich weiss nicht ob das geändert wurde oder nicht in der Überschrift steht immer noch 3,5 Gramm...

    Ist mir letztendlich auch egal, ich finde es aber eine Unart, eine Frage zu stellen, ob genannte Rolle sowas werfen kann, dann kommen hier Antworten von Leuten die auch leichte Gewichte mit der Caste werfen und die sagen, dass genannte Rolle "ungeeignet" bzw. suboptimal ist und die Vorschläge werden erstmal ignoriert, dann kann man sich die Frage auch schenken.

    Ist genauso, wie die Frage: "Ich habe mir gestern Rolle XY bestellt, kann jemand was dazu sagen?" Da denke ich mir, auch immer, warum erkundigt man sich nicht vorher, aber wahrscheinlich, hätte der Fragesteller, dann eh keine anderen Vorschläge angenommen.

    Back to topic. Im Moment bin ich der Meinung die aktuellen BFS Modelle von Shimano mit dem FTB sind ganz weit vorne was die Gutmütigkeit angeht. Ich fische selber die Aldebaran BFS XG, allerdings hauptsächlich Hardbaits.

    Die aktuellen ABU's werfen auch kleine Gewichte, da muss man aber leider importieren.
     
    Machete gefällt das.
  14. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    47
    Beiträge:
    956
    Likes erhalten:
    326
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    So süß die Frage ob die Rolle 3,5 Gramm schafft. Was soll den die gewünschte Wurfweite sein? Bei der Frage sage ich dir kannst du auch 1 Gramm mit einer Ryoga schaffen :‘-)). Ich glaube die meisten Angeln hier mit einer BC weil es cool ist und nicht weil es Sinn macht.
     
  15. -Barschloff-

    -Barschloff- Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Januar 2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    nahe Hamburg
    Ich kann es nur wiederholen NEIN ich habe oben nichts geändert - Aber wenn die Scorpion BFS es mir ermöglicht für das gleiche Geld noch leichter zu werfenn und ich dann auch ma nen leichten Spoon werfen kann freue ich mich natürlich.

    Bei der ganzen Disskusion ob ich meine Beiträge ändere und das Baitcaster Angler meistens nur eine haben weil es cool ist ;)
    sind allerdings zwei Fragen auf der Strecke geblieben.

    - Hat jemand Erfahrungen wann es der Scorpion BFS vom Gewicht zu viel wird ?

    - Und werde ich bei der Japan Lure auch bei der Suche nach einer Zweitspule fündig ?
     
  16. mueslee

    mueslee Gummipapst

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    882
    Likes erhalten:
    551
    Hast du denn einfach schon mal selber geschaut? Ansonsten ist Hedgehog-Studio.com eine gute Anlaufstelle.

    Gerade auf kurze Distanzen mit viel Präzision empfinde ich die Baitcasterei als sehr angenehm. Und Köder wie Spoons oder kleine Jigs fliegen mit entsprechender BC auch nicht viel kürzer als mit ner Statio-Kombo.
    Ein wenig Coolness gehört natürlich auch dazu, finde ich jetzt allerdings auch nicht verwerflich. Kaufst du den ganzen teuren Bass-Krempel, weil du es unbedingt brauchst? :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2018
    ArneH gefällt das.
  17. -Barschloff-

    -Barschloff- Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Januar 2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    nahe Hamburg
    ahh danke für den tipp muss mich da noch etwas in japanisch einfuchsen aber sie haben sogar was für die Rolle :)
     
  18. yoshi-san

    yoshi-san Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.584
    Likes erhalten:
    1.022
    Ort:
    die Maus...
    Ohne jemals eine Scorpion BFS gefischt zu haben - eine ausgewiesene BFS - Rolle ergibt meiner Meinung nach maximal auf ML - Ruten Sinn, ick wüsste nicht, warum ick Jewichte über 12-14gr (was für mich das Limit meiner ML s darstellt, aber natürlich schon voll im M-Bereich liegt ) mit sowat schmeißen sollte. Und auch bei ner ML kannste schon ne stinknormale Aldebaran oder Scorpion nehmen. Hatte auch länger ne Chronarch Ci4+ auf ner DelSol C632ML, das empfand ich als stimmig. Kaufen würde ich eine BFS - Rolle nur für L und UL - Ruten...

    Jesendet von meinem mobilen Endjerät
     
  19. -Barschloff-

    -Barschloff- Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. Januar 2018
    Themen:
    8
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    nahe Hamburg
    Danke dir dann weiß ich Bescheid. Wollte sie auch ma auf der Vendetta 5-20 Gramm versuchen zu fischen, vlt passt es ja im unteren Bereich recht stimmig.
     
  20. Dominikk85

    Dominikk85 Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Themen:
    21
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    169
    Ich denke auch das man für ne ML rute nicht unbedingt ne bfs Rolle braucht. Kann schon sein das ne alde da nochmal besser wirft, aber 7-8g (also 5g Kopf und 3 inch trailer) werfe ich auch mit der chronarch ohne die shallow spool locker 25+. Vielleicht gehen mit BFS Rolle nochmal 5-6m mehr und mit weniger Stress, aber wirklich ein Muss ist bfs eigentlich erst ab dem l, wirklich zwingend sogar erst im ul Bereich.

    5-6g gesamt gehen natürlich deutlich besser mit BFS und unter 5 gehen nur sehr schlecht ohne shallow spool.
     
    yoshi-san gefällt das.

Diese Seite empfehlen