Zodias Cast jetzt auch 2-teilig erhältlich!

Beitrag enthält Werbung Zodias Cast jetzt auch 2-teilig erhältlich!

Was jetzt kommt haben wir einem unser aktivsten Forenteilnehmer zu verdanken, der mich allerdings nicht lange löchern musste, damit ich bei Shimano vorstellig werde. B o r i s sein Name. Seine Mission: Den Hannes davon überzeugen, dass er Shimano davon überzeugt, zweiteilige Cast-Ruten an den Start zu bringen, wo es die doch nun einmal gibt. Ich habe mir das alles angeschaut und dann die dringende Bitte an Shimano durchgemorst, mindestens einmal die 2-teiligen Zodias Cast zu uns rüber zu holen. Als Versuch sozusagen. Um die These zu bestätigen, dass in Deutschland zweiteilige Cast-Ruten mindestens genauso gern gefischt werden wie einteilige. Mindestens. Denn anders als in den USA, wo fast jeder Bassangler sein eigenes Boot hat und seine Ruten einfach im Rutenkasten liegen lässt, fahren 95 Prozent der Deutschen mit dem Auto zum Boot, mit der Tram an den Fluss oder mit dem Fahrrad, dem Skateboard oder dem Mofa an den See. Und da ist eine klassische Zweiteilung (mittig) dann halt einfach praktischer. Zumal kaum jemand spüren wird, ob er eine 1-teilige oder 2-teilige Version in den Händen hält.

Zodias 2-teilig - komplett.

2-teilige Zodias Cast: bald gibt es 6 Modelle bei uns!

Die Geschichte barg natürlich ein Risiko. Wenn das schief gegangen wäre und Shimano auf den Ruten sitzen geblieben wäre, wäre es die letzte Aktion gewesen, bei der man meinen Anliegen Gehör geschenkt hätte. Vor ein paar Tagen habe ich dann erfahren, dass die Händler den kompletten Bestand geordert haben. Nicht eine 2-teilige Zodias Cast ist übriggeblieben. Das ist schon mal gut. Jetzt liegt es in der Hand der Angler, ob ich mir immer mal ein Produkt aus Japan für uns herwünschen darf oder nicht. Und da bin ich doch recht zuversichtlich. Schließlich handelt es sich bei der Zodias-Serie um einen Preis-Leistungs-Hammer im Shimano-Sortiment. Bestens verarbeitete Ruten, die man breitflächig einsetzen kann. Leicht. Schnell. Schick. Extrem funktional. Im Prinzip nimmt man die einmal in die Hand und verliebt sich voll rein. Die Serie wird hier im Forum ausgiebig besprochen: Zodias – die Serie. Ich bin total happy, dass ich da nun einen Beitrag hinzufügen kann.

Was die Serie ausmacht?

Es handelt sich um Allround-Ruten für ein großes Einsatzspektrum. Der Zodias-Slogan: Any time, any place, one rod!

 

 

Ich habe mir eine 166M-2 zum Hardbaiten auf Barsch und Schwarzbarsch und eine 172H-2 zum Hecht-, Zander-, Großbarsch- und Schwarzbarschangeln bestellt und werde wohl auch noch eine BFS benötigen. Die 1610H-2 habe ich schon. Eine perfekte Spinnerbait-Rute. Super für kleine Jerks auch. Aber ein bisschen kurz zum Jiggen. B o r i s, dem ich eine Rute versprechen durfte, hat sich die BFS ausgesucht. Wir sind beide froh, dass sich Shimano für das längere Modell entschieden hat.


Neben der bereits im Zodias-Lineup enthaltenen ZODIAS 1610H-2  (2,08 m / WG 12 – 42 Gramm) kommen:

  • ZODIAS 168LBFS-2  (2,03 m / WG 4 – 12 Gramm)
  • ZODIAS 166ML-2  (1,98 m / WG 5 – 15 Gramm)
  • ZODIAS 166M-2  (1,98 m / WG 7 – 21 Gramm)
  • ZODIAS 166MH-2  (1,98 m / WG 10 – 30 Gramm)
  • ZODIAS 172H-2  (2,18 m / WG 14 – 42 Gramm)


Was die Ruten können, entnehmt ihr der auf die bei uns erhältlichen Zweiteiler reduzierten Tabelle hier:

Zodias Cast 2-teilig: Tabelle mit den Einsatzgebieten.

Roter Punkt: mega gut geeignet. Kreis: sehr gut geeignet. Dreieck: gut geeigent.

Zodias-Details:

Moosgummi am Split Handle.

 

Superergonomischer Rollenhalter mit Trigger…

 

2-teilige Zodias Cast: Bissverstärker-Griff

… aus superleichtem Ci4+ Material. Fühlt sich sehr genial an und und fungiert wie ein Bissverstärker.

 

Zodias cast 2-teilig: Beringung

Fuji Alconite Beringung

 

Perfekte Steckverbindung. Ich merke nicht, dass die Rute mittig geteilt ist.

 

Schneller und dynamischer Hi-Power X-Blank.

 

Ab 18. Mai sind die Dinger im Handel. B o r i s und ich freuen uns schon sehr drauf. Ich hoffe, dass sie euren Geschmack treffen und bin mir sicher, dass das eine oder andere Modell hier noch ausführlicher besprochen wird. (Achtung: Wenn wir beide drüber schreiben, lest ihr die Berichte dann bitte in dem Wissen, dass sie GESPONSERT wurden!)

 

Kategorien: Tackle-Tipps

Kommentare

  1. Old-Tom
    Old-Tom 18 April, 2018, 09:31

    Nicht nur der Boris und Du

  2. NorbertF
    NorbertF 18 April, 2018, 12:27

    Nett Johannes….ich hab nur einteilige. Vielleicht sollte ich das ändern, dann könnte ich öfter mit dem kleinen Auto fischen fahren…

    @Old-Tom wir sind dran…

  3. Magic Pike
    Magic Pike 17 Mai, 2018, 07:56

    Guten Morgen!
    Da auch ich (aus Reise- und Transportgründen) einen Zweiteiler bevorzuge, möchte ich fragen, ob ihr mir einen Onlineshop benennen könnt, wo ich die Rod ab morgen beziehen könnte? Ich habe bei den üblichen Verdächtigen geschaut, aber noch keinerlei Hinweise auf eine Bestellmöglichkeit entdeckt. Freue mich über alle Infos und wünsche einen schönen Tag!

  4. Swabian_Perch
    Swabian_Perch 24 Mai, 2018, 09:41

    Ich finde die Ruten leider auch bisher noch nirgends. Hat sich der Liefertermin vielleicht verschoben ?

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.