Undercover Shad – neue BA-Farbe bei Gambler Lures!

Beitrag enthält Werbung Undercover Shad – neue BA-Farbe bei Gambler Lures!

Ein ganz klein bisschen was ist schief gegangen beim Projekt „BA-Gambler-Farbe“. Nicht was die Farbe „Undercover Shad“ angeht, die ist genial geworden. Nur fehlt die Kennzeichnung „BA-Edition“ (wie man sie bei Keitech kennt) auf der Verpackung. Das wird bei der nächsten Charge dann korrigiert. Fangen wird der „Undercover Shad“ aber auch so. Warum „Undercover Shad“? Ich wollte eine natürliche Farbe mit Oliv-Stich. Mit Glitter und Pearlbauch. Eine Farbe also, die einem Barsch sehr nah kommt. Seit ein paar Tagen nun arbeiten verdeckte Gambler-Ermittler am Aufspüren von Kannibalen-Barschen und barschfixierten Zandern und Hechten.

Gambler EZ Swimmer

Der Gambler-Klassiker: Gambler EZ Swimmer. Diese Form gibt’s in vielen verschiedenen Größen. Vom reinrassigen Barschgummi bis zum großen Hecht-Swimbait.

 

Es dauert immer ein bisschen, bis man solche Projekte realisiert. Eigentlich war der zeitgleiche Launch eines UV-Schockers geplant. Da müssen wir aber noch ein bisschen warten. Ich will das BA-Label nur auf Verpackungen stehen haben, hinter deren Inhalt ich 100prozentig stehe. Es sollen Farben sein, die die Sortimente ergänzen. Entweder neue Farben, um Nuancen veränderte Codes oder bewährte Farben, die im Sortiment von Herstellern fehlen. So fehlt bei Lunker City zum Beispiel „Green Pumpkin / Chartreuse“. Ich bin sicher nicht der einzige Hellgie- und Shaker-Fan, der die Teile gern in GPC fischen würde. Das können wir bald tun. Es sind auch noch zwei weitere Keitech-Farben geplant. Bei Reins könnte sich was tun. Und dann haben wir noch ein paar weitere Pfeile im Köcher, die aber erst noch getestet bzw. entwickelt werden wollen.

Gestartet wird jetzt aber erstmal mit dem Undercover Shad in 5 Versionen:

  • 3‘‘ TZ Swimbait – die perfekte größe zum Barsch-Angeln
  • 3.75‘‘ Little EZ Swimbait – super für große Barsche und schon ok für Zander
  • 3.75‘‘ EZ VibeZ Swimbait – mit großem Paddel für mehr Vibration
  • 4.25‘‘ EZ Swimmer – Allrounder für Großbarsch, Zander und Hecht
  • 5‘‘ Big EZ Swimbait – für Hechte und große Zander
Gambler VibeZ Swimbait

Hier die andere Form. Den Gambler VibeZ Swimbait gibt’s nur in 3.75 Inch.

 

Gambler Lures Swimbait-Features

Den Gambler EZ Swimmer habe ich zusammen mit meinem Shimano-Teamkollegen Veit K. ausgegraben. Da waren wir noch bei Pure Fishing und sollten eigentlich exklusiv mit Pulse Shads, Ripple Shads und den neuen Flex-Gummis angeln, was wir auch weitestgehend durchgezogen haben und das auch mit großer Überzeugung. Nun kann ein Angler, der ständig auf Hausmessen unterwegs ist und dann an Köderwänden entlang patrouilliert oft auch nicht anders, als hier und da mal zuzuschlagen. Und so landete irgendwann mal ein Paket Gambler in meiner Tacklebox. Und dann gings los auf den Gewässern rund um Berlin. Das Duell Gambler gegen Ripple. Bzw. Ripple-Veit vs. Gambler-Hannes. Wir haben es ein paar Tage durchgezogen. Irgendwas ist magisch an dieser Swimbait-Form. Jedenfalls war der Veit bald auch überzeugter Gambler-Gambler und hat Farben ausgegraben, mit denen sich niemals auf Zander geangelt hätte. „Not so Sexy“ zum Beispiel. Ein Blauton, der mich motiviert hat,  das mit dem „Sexy Hering“ bei Keitech durchzuziehen, obwohl nicht so viele Menschen mit Blau fischen bis jetzt. Weil? Veit mit Blau gefangen hat wie doof. Ihr habt es aufm alten YouTube-Kanal gesehen. Wir haben es an vielen Gewässern ausgecheckt. Im In- und Ausland.

Großer Zander auf Gambler.

Das Berkley-Logo hab ich gern getragen. Aber das neue Logo. Nun ja. Ich hab mich schon ein bisschen verb… Ach. Man vergleicht am besten nicht. Schön ist auf jeden Fall, dass ich die Köder auf den Fotos nicht mehr verstecken muss und euch sagen und zeigen kann, mit was ich fische.

 

Gambler Zander Bright Copper

„Bright Copper“ ist eine unserer Lieblingsfarben von Gambler. Fängt besonders gut bei schlechtem Wetter.

 

Die Gambler Swimmer waren meistens eine gute Wahl und oft eine sehr gute. So kamen bei Dustins und meinen WPC-Erfolgen sehr viele und vor allem auch große Fische auch auf Gambler. Warum?

  • Aroma: Die Teile stinken extrem nach Knoblauch.
  • Form: den schlanken Körper mit dem Knick und dem großen Paddel kann man nicht nur sehr weit werfen. Der Lauf scheint den Raubfischen besonders gut zu gefallen. Der Köder kippt beim Durchkurbeln von einer Seite auf die andere und macht das auch in der Absinkphase beim Jiggen oder Faulenzen.
  • Die Mischung ist zäh, klebt man den Gambler an oder befestigt ihn mit einer Spirale am Offset-Haken, kann man sehr viele Fische mit nur einem Köder fangen.

 

Könnt ihr ja mal ausprobieren. Und wenn ihr es tut, ist „Undecover Shad“ sicher keine ganz schlechte Wahl. Ihr erhaltet die Teile bei Camo im Shop und demnächst dann auch im gut sortierten Fachhandel.

Kategorien: Tackle-Tipps

Kommentare

  1. emceeee
    emceeee 29 Juli, 2019, 09:33

    War schon etwas verwirrt bei der Typenangabe, der Link im Shop hat es dann aber aufgeklärt. 😉

    Fehlen die Größen vor dem Komma.

    Sieht ja schon mal interessant aus 🙂 Kannte ich noch nicht.

  2. eggerm
    eggerm 29 Juli, 2019, 10:05

    Saugeile Farbe! Aber, was macht das ganze zur Ba-Special und nicht Dietel-Special?

    Was mich an dem Artikel fast noch mehr freut als eine neue Farbe vom Knoblauchgummi, ist die Ankündigung zum Greenpumkin Hellgie. Das würde mich sehr freuen 🙂

    MfG Matthias

  3. BigHammer
    BigHammer 29 Juli, 2019, 10:20

    Geil was du noch alles neben BA an den Start bringst!!

  4. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 29 Juli, 2019, 10:22

    Naja, eggerm: BA ist dann halt schon mehr Marke als Dietel. Der YouTube-Kanal ist auch BA. Das Barschbuch heißt „Barsch-Alarm“. Die ersten Keitechs waren BA-Edition. Ist doch einigermaßen konsequent, dass die Köderprojekte unter dem Label „BA-Edition“ laufen. Denke, Du spielst darauf an, dass die Community nicht mitbestimmen konnte. (Nicht ausgeschlossen, dass das mal wieder kommt.) Als ich den Barsch-Alarm gebastelt habe, gab’s aber auch mal keine Community. Der Name ist meine Idee. Ich mag ihn. Und er ist ne Marke und ich mag mich nicht immer so in den Vordergrund stellen. Zumindest nicht als Marke. Reicht schon, wenn ich es als Person mache.

    Und ja: Hellgie in Green Pumpkin Chartreuse wird super. Freue ich mich auch sehr drauf. Wie auf alles, was da noch kommt. Sind meines Erachtens nur gute Sachen dabei. Aber das ist ja klar. Ist auch ein bisschen subjektiv 🙂

  5. eggerm
    eggerm 29 Juli, 2019, 10:42

    Alles gut 😉 Bin ja froh um die Farbe. Hat mich mehr als das mitbestimmen gewundert, dass es keinen Teaser im vorhinein im Forum gegeben hat.

    Wobei mir gerade eingefallen ist, das Barschalarm Buch hat auch Input aus dem Forum.
    Außerdem freuen mich die Projekte auch. Die Weltherrschaft kommt auch noch 😉

    MfG Matthias

  6. s0ilwork
    s0ilwork 29 Juli, 2019, 12:27

    mmmh irgendwo habe ich das ding doch schonma gesehen 😀 😀 😀

  7. schlotterschätt
    schlotterschätt 29 Juli, 2019, 14:02

    Ick mag die 3er TZ-Schwimmbaits aber die verschiedenfarbigen Schwänze die da rangepappt wurden eher nicht. Olle Copperfield zaubert fast immer wat raus und da kommt der verdeckte Ermittler gerade recht. Der ähnelt von der Farbe her zwar olle Hammond sein Hering (nur ohne Glitzerei) aber den jibbet ja nich in 3 Zoll.
    Jedenfalls hab ick mir gleich mal ’ne Tüte voll bestellt und bin jespannt.

  8. Dale Cooper
    Dale Cooper 30 Juli, 2019, 00:05

    Der 3er Copperfield hat bei mir noch nichts gebracht. Ich werd ihn intensiver fischen und bleib dran! Die Aktion is toll und der Look hat mir beim ersten mal sehen schon gefallen. (Vielleicht brauchts die BA Edition 😉 )

  9. Denny71
    Denny71 5 August, 2019, 13:33

    Gibt es den Shaker nicht schon in GPC? Mir ist so. Glaube habe sogar welche im Keller.

  10. blackmade
    blackmade 5 August, 2019, 18:32

    Auf der Packung steht der Hinweis „Cancer and Reproductive Harm“. Welche Gifte befinden sich denn in den Ködern? Eine klare Deklaration wäre schon nett. Gibt es hier nähere Infos? Auf der Herstellerseite habe ich nichts gefunden.

  11. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 8 August, 2019, 07:42

    @blackmade: Das ist ein amerikanischer Herstelle, der sich gegen Millionenklagen absichern will. Dass Weichmacher nicht supergesund sind, sollte eigentlich jedem Anwender klar sein. Ich wasche mir nach dem Aufziehen immer die Hände und rate dringend vom Verzehr ab!

  12. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 8 August, 2019, 07:45

    @Denny71: Negativ. Aber Brown Pepper / Chart. Silk Belly geht in die Richtung. Knallt aber nicht so rein.

  13. DurtyPerch
    DurtyPerch 9 August, 2019, 12:19

    Coole Sache, dass immer mehr BA-Editionen bei verschiedenen Herstellerm auf den Markt kommen 🙂 was ich noch ziemlich cool fände in naher oder ferner Zukunft wäre Zombie bei Lunker City Baits. So ein Zombie Ribster oder Hellgie geht bestimmt auch gut ab 😛

    Bin aber erstmal auf die weiteren Dekore, die in Arbeit sibd gespannt 🙂

  14. Denny71
    Denny71 11 August, 2019, 12:40

    @Hannes, hast recht. 👍 Das Chart. könnte knallige sein.
    Ist aber nicht weit weg.

  15. blackmade
    blackmade 15 August, 2019, 18:31

    @Johannes: Danke für den Hinweis.
    Beim Hersteller ist noch von Blei die Rede.. !? Sorry will das hier nicht überbewerten aber über das Gift in unseren Ködern wird viel zu wenig gesprochen.

  16. gb
    gb 21 August, 2019, 17:23

    Moin Johannes – wollte mir eine kleine BA-Fanboy-Collection bestellen, allerdings fehlt mir im Shop etwas die Geduld. Täusche ich mich oder sind Deine ganzen Sonderfarben nicht als BA gekennzeichnet? Weißt Du (oder sonst hier jemand) ob’s im Camo-Shop irgendwo ne BA-Ecke gibt? Ich hätte da gerne einfach mal alles in der Übersicht. Bin ich mal wieder zu blöd? LG, Georg

  17. Barsch06
    Barsch06 16 November, 2019, 17:31

    Die Farbe ist echt Klasse, aber der Gummi hat es in sich: Warning Cancer and Reproductive Harm, das nenn ich sauberes Marketing.

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.