Sonntag, 16.05.2021 | 22:42 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

wo kauft ihr eure Fliegen?

Barsch-Alarm | Mobile
wo kauft ihr eure Fliegen?

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Muskiefan

Master-Caster
Mitglied seit
19. Juli 2008
Beiträge
571
Punkte für Reaktionen
0
da ich nicht besonders gut Fliegen binden kann
wo kauft ihr eure?
(hab zwar google benutzt, da gibt es riesige Preisspannen)
vor allem Trockenfliegen(für Forellen) sowie Streamer(für Hecht)

gruß Muskie :wink:
 

MadMaekkez

Gummipapst
Mitglied seit
26. April 2008
Beiträge
880
Punkte für Reaktionen
49
Alter
26
Ort
Landshut
ähh gekaufte fleigen sind meist von brutal schlechter quali, doch wenn du trotzdem welche brauchst würd ich die beim flyfishing europe oder bei rudi heger kaufen.
 

Willow

Twitch-Titan
Mitglied seit
15. Dezember 2007
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
1
ich könnte dir noch Tomas Dürkopp nennen.Top Qualität gute Beratung auch am Telefon, leider I-net Addresse nicht zur Hand mußt mal Googeln.
 

Muskiefan

Master-Caster
Mitglied seit
19. Juli 2008
Beiträge
571
Punkte für Reaktionen
0
danke Leute :wink:
habt mir weitergeholfen :D
 

Lunatic

Master-Caster
Mitglied seit
9. September 2007
Beiträge
572
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Abenden
Jop, wobei ich finde, dass der Heeger, aber besonders der Dürkop für meie Verhältnisse zu sehr Apothekenpreise hat. Ich binde halt selber, oder kaufe mir Muster zum Nachbinden auf den Messen.
 

Squirrel61

Angellateinschüler
Mitglied seit
27. Mai 2008
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
ich binde meistens selber

oder angel schallbruch
 

b3rti

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. Mai 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
1
Ort
Neu-Isenburg
Hallo,

bin nicht so der mega Fliegencrack, aber habe meine bei Inselcrew gekauft. Preise sind super. Über die Qualität kann ich nicht so viel sagen, da noch Anfänger :)

Gruss Robert
 

AssAssasin

Finesse-Fux
Mitglied seit
7. November 2007
Beiträge
1.192
Punkte für Reaktionen
749
Mal abgesehen davon daß bei Inselcrew selten die Bestellung auch wirklich mit der Lieferung übereinstimmt ist die Qualität leider unterirdisch....wär auch zu schön gewesen bei dem Preis.
 

franky

Barsch Simpson
Gesperrt
Mitglied seit
29. November 2007
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Wenn du ernsthaft Fliegenfischen möchtest, kommst du über Kurz oder Lang nicht ums selber Binden drum herum. Solltest zuerst ein anständiges Bindebuch kaufen, z.B. Bredow, Das große Buch vom Fliegenbinden.
Falls du das nicht möchtest, kann ich Marios Fliegendose empfehlen.
 

ceram

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
6. Juni 2006
Beiträge
457
Punkte für Reaktionen
1
Alter
42
Ort
Frankfurt am Main, Germany
Website
www.rhein-main-fishing.de
AssAssasin schrieb:
Mal abgesehen davon daß bei Inselcrew selten die Bestellung auch wirklich mit der Lieferung übereinstimmt ist die Qualität leider unterirdisch....wär auch zu schön gewesen bei dem Preis.
Ein Kollege von mir hat dort bestellt --) Qualität unter aller Sau!!! Würde dort auch nicht bestellen!
Fliegebindebuch ist kein Muß - auf Youtube findest du Bindeanleitungen ohne ende...
 

Klausi

Barsch Vader
Mitglied seit
10. Dezember 2002
Beiträge
2.156
Punkte für Reaktionen
1.079
Alter
71
Ort
Potsdam
Einmal infiziert - nicht mehr geheilt. Icke binde nur noch selbst.....
 

Lunatic

Master-Caster
Mitglied seit
9. September 2007
Beiträge
572
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Abenden
Also, ich bind normal auch selbst, hab aber aus Lustgründen zuletzt nochmal welche gekauft..... Qualität ist ok.
 

AssAssasin

Finesse-Fux
Mitglied seit
7. November 2007
Beiträge
1.192
Punkte für Reaktionen
749
Klar, selber binden ist das Wahre...aber z.b. Massenköder wie kleine Trockene auf 16er Haken und Mininymphen für Weißfische...da ist mir die Zeit zu schade und es werden lieber ein paar schicke Streamer gebunden ;-)
 

Klausi

Barsch Vader
Mitglied seit
10. Dezember 2002
Beiträge
2.156
Punkte für Reaktionen
1.079
Alter
71
Ort
Potsdam
Mann, mußt Du im Winter abends beschäftigt sein..... so was geht am Tisch beim Fernsehen.... und so viele Massenköder brauche ich eh nicht !
 

shopkes

Gummipapst
Mitglied seit
16. September 2004
Beiträge
916
Punkte für Reaktionen
23
Ort
Leer ostfriesland
Hab mal so garkeine Ahnung vom Angeln ohne Wurfgewicht aber :
Ich kann mir Vorstellen das der Fang mit der Selbstgebundenen gleich nochmal die Freude steigert.
Da ist die 30er Regenbogner gleich ma gefühlte 40
 

barschfreak1992

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
19. November 2007
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
0
Selber binden ;)
Traummodel ist selbst bestimmt und geht schnell ;)
 

bengilo

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
12. Dezember 2006
Beiträge
317
Punkte für Reaktionen
0
Ort
Berlin / Wilmersdorf
Daran, dass die Fliege selber gebunden ist, denkt man irgendwann gar nicht mehr ;-) ...erst wenn die Reihe in Folge von Abrissen langsam leerer wird :-(
 

Oben