Sonntag, 16.05.2021 | 23:32 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

wo kauft ihr eure Fliegen?

Barsch-Alarm | Mobile
wo kauft ihr eure Fliegen?

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

bruwator

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
1. März 2008
Beiträge
426
Punkte für Reaktionen
405
Ich binde meine fliegen selber, aber ich glaube finanziell kommt man mit kaufen echt besser weg, selbst wenn man nicht den "Stundenlohn" berechnet kauft man sich als Selbstbinder früher oder später immer irgendwelche teuren Spezialfedern für ein bestimmtes Muster was man ein paar Mal bindet und dann nie wieder:).

Natürlich könnte man schon finanziell Effizient binden, aber die Realität sieht meistens anders aus:).

Aber egal, dafür hat man im Winter was zu tun:).
Wobei die vom Meister persönlich gebundenen Fliegen von Roman Moser 3,50 kosten, da wird es an dicht bewachsenen Bach auch schonmal teuer...
 

lax0341

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
15. Februar 2020
Beiträge
267
Punkte für Reaktionen
211
Alter
53
Ort
Leipzig
Ja, da hast Du Recht ! Aber wenn ich sehe, was meine Freunde, die selbst binden, für Geld für Federn, Bindestöcke, andere Geräte und Material ausgegeben haben, da könnte ich ein ganzes Leben lang mit Fliegen von Roman Moser angeln. :cool:
 

Oben