1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Shimano 18 Aldebaran Mgl 30/31

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von slowhand, 14. April 2018, 22:02.

  1. Old-Tom

    Old-Tom Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    372
    Ort:
    Berlin
    Dieses Katalognachgeplapper hatten
    wir hier doch schonmal.
    Ich bin hier raus.
     
  2. Machete

    Machete Barsch Vader

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.063
    Likes erhalten:
    1.618
    Ort:
    Halle (Saale)
    Entspann dich bitte mal, Tom. Danke. Im übrigen ist der Katalog, die Website von Japantackle.

    Und wenn hier jetzt nur noch über Dinge diskutiert werden darf, die jeder schon ein halbes Jahr intensiv am Wasser hatte, dann kann man das Forum zu machen, alle Datenblätter verbrennen und sich nur noch auf subjektive Einschätzungen fokussieren. Wer dann am Ende Recht hat, wird selbstredend mit der Duellpistole entschieden. Mir echt zu hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2018, 08:38
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    100
    Beiträge:
    7.327
    Likes erhalten:
    1.244
    Ort:
    Am See
    Ich würde mich für ein Wettwerfen anbieten. Ich werf ne 51er Alde oder Core und Du ne BFS. Einsatz egal. 3g is ok.
    Aber ich muss dazusagen ich werf die schon bald 10 Jahre. Von nem Katalog weiss ich nichts.

    Und ja: subjektive Realwelttests wären deutlich besser als Katalogdaten oder Hörensagen.

    Aus meiner Sicht wäre das ideal. Bezahlte Meinungen und Hörensagen helfen nämlich am Ende des Tages dann doch niemandem.
     
    Desperados und Old-Tom gefällt das.
  4. Machete

    Machete Barsch Vader

    Registriert seit:
    7. August 2013
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.063
    Likes erhalten:
    1.618
    Ort:
    Halle (Saale)
    @NorbertF

    Bei allem Respekt, Norbert. Eine Alde 51 wirft definitiv nicht in der Liga einer 16 BFS. Auch keine Core. Ich rede von Rollen ohne Tuning. Da spielt es auch in diesem Fall definitiv keine Rolle, wie lange man damit wirft. Und dabei spreche ich Dir keinesfalls ab, mit Sicherheit deutlich besser zu werfen und aus so ner Rolle wirklich die letzten Reserven zu kitzeln. Es ändert aber nichts an dem erstmals von der Spule getrennten Bremssystem und dessen Vorteilen, bei extrem leichten Ködern. Die Wurfweiten bei 2-3g schlägst Du weder mit der 51 noch ner Core aus der Box. Schon gar nicht mit Minnows um die 3g. Und das bleibt meine Meinung, egal ob sich da jemand auf den Schlips getreten fühlt oder nicht. Ich habe noch ne CC 51 mit Microcast Spule mit 4 Pin Bremsystem und Air BFS Lagern. Selbst die schlägt die BFS nicht ist aber schon recht nah dran. Die Performance der BFS, ist in fast allen Bereichen nahezu perfekt. Keine Rolle (außer SV bzw. Alphas) wirft so entspannt und stressfrei Kleinstköder um die 2-3g.

    Und klar ist das der Idealfall, wenn jemand die Rolle länger am Wasser hätte und auf Herz und Nieren testen konnte. Hat auch niemand irgendwo bestritten. Es wird aber wohl erlaubt sein, bei neuen Modellen die erst den Weg in den Handel finden, technische Spezifikationen miteinander zu vergleichen und daraus Schlussfolgerungen zu ziehen. Ansonsten wird es irgendwie albern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2018, 16:02
    JUMA gefällt das.
  5. Old-Tom

    Old-Tom Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Themen:
    0
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    372
    Ort:
    Berlin
    Ich bin immer noch raus.
    Wenn ich mich erinnere geht's hier doch um die MGL-Alde und nicht um BFS-Rollen.

    Siehe Überschrift.
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    100
    Beiträge:
    7.327
    Likes erhalten:
    1.244
    Ort:
    Am See
    @Machete sehe ich anders. Die 51er funktioniert definitiv bereits hervorragend mit 3g. Für dieses Spektrum brauchts keine andere Rolle, da ist also keine Lücke. Und es ist auch keine Meinung, ich trete jederzeit gerne an, auch mit nem Wetteinsatz. So als Beweis. Da ich nie unter ca. 2g Gesamtgewicht (eigentlich nie unter 3g) mit der BC fische habe ich mir auch ganz bewusst keine BFS gekauft, da ich dafür prima mit meinen Rollen zurechtkomme. Klar, wenn die Spule komplett gefüllt ist dann wirds schwerer, wenn die Rute nicht passt dann unmöglich. BFS ist jetzt nicht unnütz....aber mit Übung sind 3g mit ner "normalen" 50er Größe kein Unterschied in der Wurfweite. Wenn überhaupt dann werf ich damit eher weiter. Weil die Spule länger durchläuft (Massenträgheit).
    Ist aber wurst. Gemessen 30m sind machbar mit 3g und weiter brauche ich sowieso nicht. Eher weniger.
     
    Old-Tom gefällt das.

Diese Seite empfehlen