1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neue Rocksweeper 2017

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Tillamook, 2. September 2016.

  1. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    57
    Beiträge:
    1.249
    Likes erhalten:
    10
  2. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2.980
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Tief im Westen...
    Danke Dirk!

    Kurz mal "Butter bei die Fische". ;-)
    Ich brauche eine 2,50m-2,55m Version mit bis zu 45/55g WG.
    Hat ABU da was für mich dabei?

    UVP gehe ich mal von 399 Euro aus?
     
  3. mueslee

    mueslee Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Juli 2012
    Themen:
    13
    Beiträge:
    505
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Allgäu
  4. Spin+Fly

    Spin+Fly Master-Caster

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    531
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Spreewald
    Die 2,44m WG10-40g wäre interessant aber mit einem Gewicht von 140g ist sie zwar nicht schwer aber eben auch nicht sonderlich leicht. Und die gleiche Version in 2,34m wiegt mit 158g sogar noch mehr bzw. deutet dass auf vertauschte Zahlen hin.
    Die reinen Zahlen reißen mich nicht vom Hocker. Naja mal schauen wie die Blankeigenschaften und die Preise ausfallen...
     
  5. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2.980
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Tief im Westen...
    Danke!
    Im Vorfeld hatte ich mir erhofft und auch leise gehört, oder so verstanden, dass es endlich eine 2,55er Rute geben soll.
    Leider mal wieder nicht und damit bin ich komplett raus. Eine 2,74er ist mir einfach zu lang und bedarf eigentliche einer 4000er Rolle und wird trotzden gut kopflastig sein.
    Und die üblichen 2,40er Ruten sind halt "brauchbar" vom Ufer, aber auch nicht optimal. Bzw. ICH habe mich an Uferruten um 2,55m gewöhnt.
    Wenn die -40g so ausfallen wie die Nano, dann auch unter bestimmten Bedingungen einfach zu schlapp für den Rhein.
    Leider noch eine totale Marktlücke mit den 2,55er Ruten mit realistischen 50g als WG.
     
  6. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    57
    Beiträge:
    1.249
    Likes erhalten:
    10
    Bei den Spinnings kann ich leider noch nichts genaues sagen, kann durchaus sein das die doch für dich passt. Abwarten.
     
  7. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.071
    Likes erhalten:
    103
    Ort:
    Laichingen
    Design ist ganz gut und ich besitze ja auch schon die Rocke Nano 902MH, welche für mich und meien Gewässer die ideale Zanderrute ist. Ich hatte mir aber erhofft, dass der Nachfolger der tollen Rocke Nano nicht nur hübscher (Ansichtssache), sondern auch leichter wird! Finde halt ü 180g Gesamtgewicht für ne Rute mit 2,70m für 2016 nicht mehr so toll - vor allem nicht bei dem Preis. Andere haben doch längst gezeigt, dass es auch leichter geht ohne Power einbüßen zu müssen.

    Naja - abwarten. Vielleicht gibt es die mit 40g oder ne ML um die 20 - aber die 2,74er ist raus -> da tuts die Jetzige halt auch.
     
  8. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2.980
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Tief im Westen...
    Ich harre den Dingen die da kommen. (Oder auch nicht kommen)
    Aber meinst du nun das reale WG oder eventuelle 2,50-2,55er Längen?
     
  9. CKBW

    CKBW Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Dezember 2012
    Themen:
    20
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    0
    Von den Daten her sind ein zwei interessante Ruten dabei, mal abwarten was die Preise so sagen.
     
  10. Martinez

    Martinez Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    NRW
    Gibt es eigentlich ein Release Datum für den Katalog?

    Ansonsten finde ich es ziemlich schade, das der lange Duplongriff bei der neuen Rocke nicht mehr vorhanden ist - war für mich in der Vergangenheit ein Identifikationsmerkal.

    Die Korkmischung ist halt Geschmackssacke...

    Kann es sein, dass der Rollenhalter sehr der Daiwa Luvias ähnelt??
     
  11. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen

    Genau das habe ich mir auch gedacht.
     
  12. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    31
    Beiträge:
    1.185
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Edit by user
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  13. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.071
    Likes erhalten:
    103
    Ort:
    Laichingen
    Wie gesagt - keine Ahnung wie teuer die neue Rocke sein wird, aber muss ne Rute mit 50g Wurfgewicht bei 2,70m heute wirklich noch 180g wiegen?
     
  14. geomujo

    geomujo Finesse-Fux

    Registriert seit:
    24. November 2014
    Themen:
    31
    Beiträge:
    1.185
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Potsdam
    Edit by user
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2017
  15. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    632
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    Allgäu
    Die Preise liegen in der uvp bei 319€ bis 388€...
     
  16. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    53
    Beiträge:
    2.886
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    Cottbus
    Wie Rockfish ruten kräftig ?? glaub du verwechselst da ganz krass was ... salty sensation von EG sind Rockfish Rods wie ausm buche und die sidn mega filigran ... die sind in keiner weise dickwandig
    Die wiegen zwischen 64 und 72gr also das ist kräftig für dich ??. welche Rockfish Rod hattest du denn die dir diesen eindruck vermittelt hat ???

    Und ein kräftiger Blank geht nicht mit einem hohen Gewicht einher ... siehe Artist B220H macht 90gr und wiegt 166gr ... das gewicht kommt eher durch die restlichen Komponenten zustande

    Die kräftigen "Amirods " die du meinst sind cover ruten
    mit 1Oz und mehr und H Backbone also was völlig anderes..

    Zumal im rockfishbereich meist schon PE zum einsatz kommt also das anhämmern deutlich weniger ausfällt

     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2016
  17. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    2.980
    Likes erhalten:
    51
    Ort:
    Tief im Westen...
    Danke zeefix, also um die 199-249 Euro in Nauen. Das wäre machbar... ;-)

    "MUSS" mit Sicherheit nicht mehr sein. Aber das kann man weiter spinnen, "muss" man bei den heutigen Blanks, beschichteten Schnüren usw. noch kopflastige 2,70+ Ruten fischen? ;-) Zumindest nicht um mehr Wurfweite zu ergattern.

    Auch wenn geomujo das vielleicht THEORETISCH mittels Physik und/oder Mathematik widerlegen mag, spricht die PRAXIS da aber eine deutliche Sprache.
     
  18. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.543
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    MV
    Die Rute sieht gut aus. Hoffe, dass es auch eine kurze knackige Rute mit 40g Wurfgewicht geben wird.
    EIne Neuauflage der Fantasista MGS 15-40g, 195cm wäre nicht schlecht.
     
  19. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    57
    Beiträge:
    1.249
    Likes erhalten:
    10
    Eine gewisse Ähnlichkeit zur Orenji besteht durchaus. Und um die Gerüchte gleich zu ersticken: Die UVPs liegen zwischen 249,00 und 389,00.
     
  20. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Stehe nach wie vor noch voll auf meine silberne Rocke - hin und wieder kommt sie neben den 20 anderen Ruten zum Einsatz. Warum gehen die Hersteller auf so einen Kork mix? Spart das Gewicht und Kosten oder ist das gerade der Hit und ich bin nicht uptodate? ;-)
     

Diese Seite empfehlen