Donnerstag, 16.07.2020 | 02:33 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Hearty Rise Pro Force Serie

Barsch-Alarm | Mobile
Hearty Rise Pro Force Serie

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

tölkie

Gummipapst
Mitglied seit
6. August 2015
Beiträge
803
Punkte für Reaktionen
839
Andy hat schon etwas verraten :).

Es soll ein Blank von FA werden, fast 1000 verschiedene Modelle gibt es ...
es läuft bisher auf 2 Blanks raus, die zur Auswahl stehen. Entscheidung naht .... :)!

Meine steht, es wird eine Hers 30 in 8f für 5-15gr und 5-3inch. Ziel Zander im Stillwasser, Potential für Hecht und noch Spaß für nen 35er Barsch.
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
6.383
Punkte für Reaktionen
9.734
Ort
Tief im Westen...
Bei mir wird es wohl leichter, da es eine reine Kanalrute für Zander und gute Barsche werden soll. 3-7g und 3-5“ (schlanke Köder) sollen gefaulenzt noch drin sein. Bin mir noch nicht 100%ig sicher, werde aber berichten.
 
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
6.383
Punkte für Reaktionen
9.734
Ort
Tief im Westen...
Hmm...5g finde ICH da zu wenig,ab 7g beginnt der Spaß. Weil die hat ordentlich Senf. Hatte letztens nen 14g Jig mit 5" SS drauf...ging locker von der Hand.

Edit: Vllt mal bei Nippon Tackle schauen,die haben da die Tailwalk Dageki 802M ..die lacht mich hier im Angeljoe immer an...
Kurzes Feedback zur Tailwalk Dageki...
Ich war mit meiner Frau in Köln und auf dem Rückweg kamen wir praktisch bei AngelJoe vorbei.
Die Dageki ist nicht so ganz meins. Das wäre eher ein Kompromiss.
Davon ab gab es aber im ganzen Laden keine Rute die mir RICHTIG gut gefallen hat.
Wobei ich die Big L Solution in 7++ mit 25g oder so noch am besten fand.
Da hat Biggy echt 1-2 brauchbare Ruten am Start...:confused:
 

Jani22

Finesse-Fux
Mitglied seit
7. Juli 2016
Beiträge
1.002
Punkte für Reaktionen
1.863
Ort
Neuruppin
Kurzes Feedback zur Tailwalk Dageki...
Ich war mit meiner Frau in Köln und auf dem Rückweg kamen wir praktisch bei AngelJoe vorbei.
Die Dageki ist nicht so ganz meins. Das wäre eher ein Kompromiss.
Davon ab gab es aber im ganzen Laden keine Rute die mir RICHTIG gut gefallen hat.
Wobei ich die Big L Solution in 7++ mit 25g oder so noch am besten fand.
Da hat Biggy echt 1-2 brauchbare Ruten am Start...:confused:

Ist immer schlimm mit so nen Spezialfall und von RnF und Pinwheel verwöhnt ;) aber ist ja auch gut. Viel Spaß mit der Neuen FA :D

Edit: Welche hattest in der Hand von der Dageki? Also das Biggy seine Ruten so für die Tonne sein sollen,kann ich einfach auch nicht glauben. Man geht vllt schon anders ran,wenn sich nicht von anderen Einflüssen lenken läßt. Rein Objektiv halt.
 
Zuletzt bearbeitet:

domschi

Echo-Orakel
Mitglied seit
1. August 2018
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
284
Mahlzeit,
„quitscht“ bei irgendwem noch das Kork (bei mir an der rechten Seite bei leichtem draufdrücken)?
Ist jetzt nicht sonderlich wild/ärgerlich, eher nervig...
 

Kaka

Finesse-Fux
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
1.459
Punkte für Reaktionen
2.163
Nur weil ich grad über den Thread gestolpert bin, meine Pro Force 732L liegt leider seit Juli immer noch jungfräulich im Keller. Ich muss irgendwann jetzt mal an ein anderes Gewässer und nicht an meinen Hauskanal um sie zu testen. Ich hab sie oft in der Hand, finde sie super ansprechend aber letztendlich lande ich aus Zeitgründen doch immer am kleinen Hauskanal vor der Haustüre. Und da sind die Beastinger oder die beiden RnF einfach geeigneter.
 

Texx09

Echo-Orakel
Mitglied seit
19. Oktober 2016
Beiträge
134
Punkte für Reaktionen
110
Ort
Berlin
Nur weil ich grad über den Thread gestolpert bin, meine Pro Force 732L liegt leider seit Juli immer noch jungfräulich im Keller. Ich muss irgendwann jetzt mal an ein anderes Gewässer und nicht an meinen Hauskanal um sie zu testen. Ich hab sie oft in der Hand, finde sie super ansprechend aber letztendlich lande ich aus Zeitgründen doch immer am kleinen Hauskanal vor der Haustüre. Und da sind die Beastinger oder die beiden RnF einfach geeigneter.
Ich kann nur Holland empfehlen, End-40er machen richtig Laune mit ihr:D
 

Wintterlin

Angellateinschüler
Mitglied seit
1. Januar 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
7
Servus,
Kann mir jemand eine Rollen-Empfehlung für die 812ml geben? Budget bis 300 Euro.
vielen Dank im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:

Canale

Keschergehilfe
Mitglied seit
10. Juli 2019
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Ort
Ruhrgebiet Nord / Münsterland Süd
Und @Wintterlin bist du nun schon fündig geworden?
Für die selbige Rute (812 ML) habe ich bewusst nach einer Rolle mit "etwas" mehr Eigengewicht gesucht, daher ist es nun die 2500er Sustain FI (235g) geworden.
Der Balancepunkt liegt unmittelbar vor dem Foregrip, somit liegt mir die Rute (ich greife komplett vor dem Rollenfuß) sehr angenehm und ausgewogen in der Hand.
 

Wintterlin

Angellateinschüler
Mitglied seit
1. Januar 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
7
Ja, danke der Nachfrage :)
Es ist eine etwas ältere Daiwa Certate 2500 geworden! Das mit dem Gewicht ist echt immer so eine Sache...
Viele der neuen Rollen auf dem Markt sind mir persönlich auf einer 2,50-2,70 Rute etwas zu leicht. Klar macht es keinen Sinn einen unausgewogenen Blank über eine 300g Rolle versuchen auszubalancieren, aber 200g ist dann teilweise doch etwas wenig für die genannte Länge.
Die hat jetzt 240g und da ich genau wie du vor der Rolle greife passt das perfekt, geile Kombo! Bin froh, dass ich die Pro Force Familie weiter ausgebaut habe, sind einfach klasse Jiggen!
Jetzt fehlt nur noch die Kleinste (732ll) und auch die wird ihren Weg noch zu mir finden :)
 

Gilmerich

Master-Caster
Mitglied seit
28. August 2014
Beiträge
523
Punkte für Reaktionen
1.807
Ort
Rheinland
Bin froh, dass ich die Pro Force Familie weiter ausgebaut habe, sind einfach klasse Jiggen!
Jetzt fehlt nur noch die Kleinste (732ll) und auch die wird ihren Weg noch zu mir finden :)
besitze nun auch die 812er ML und M, zur Praxis kann ich aber noch nicht wirklich was beitragen ;)
Auf beiden wird aber je eine Sustain 2500FG sitzen, finde ich sehr passend.
Deine Eindrücke (vor allem WG Spektrum) zu den restlichen 3 Modellen würden mich sehr interessieren, also zur 732ML, L und vielleicht ja bald der LL...(die LL hat mir im Laden schon echt gut gefallen)
 

Oben