Sonntag, 01.08.2021 | 23:41 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

Bass Thread

Barsch-Alarm | Mobile
Bass Thread

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

eggerm

Barsch Vader
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
11. Februar 2013
Beiträge
2.227
Punkte für Reaktionen
3.644
Ort
hoffentlich am Wasser
Und ganz wichtig! Eines hast vergessen. Den jig pitchen, bzw flippen. Also einfach einmal ins Cover- absinkphase- nächste stelle.

mfg Matthias
 

Jakob1005

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. September 2019
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
159
Ort
Magdeburg
Moin,
In 2 Wochen gehts für mich 20 Tage an den Bolsena. Angeln steht natürlich ganz oben auf dem Plan. Vor allem soll es mit Swimbaits auf Bass gehen. Wie siehts mit Hechten in dem See aus?
Ich würde relativ dünnes Titan verwenden.
Sind Bass bei so klarem Wasser sehr vorfachscheu?
Schonmal vielen Dank
 

Drakestar

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
22. September 2020
Beiträge
298
Punkte für Reaktionen
2.175
Ort
Novato, CA
Frage zu skirted Jigs: angelt damit jemand in Deutschland (Spanien/Italien) auf Bass und lohnt sich ein extra Thread? Dann wuerde ich vielleicht einen anfangen. Oder waere das nur ein spekulatives Thema ohne grosse Beteiligung, weil man damit in Europa keinen echten Erfolg hat?
 

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
3.697
Punkte für Reaktionen
12.710
Ort
Lörrach
Frage zu skirted Jigs: angelt damit jemand in Deutschland (Spanien/Italien) auf Bass und lohnt sich ein extra Thread?
Insofern du mit Skirt Jigs > Rubber Jigs meinst, dann ja. Fische ich in Italien regelmäßig auf Bass, wenn sie grund-/ufernah stehen. Der Großteil der ambitionierten italienischen Bassangler (die, die ich kenn) fischt eh überwiegend mit US-Tackle & Taktiken / Techniken.
 

barsch_freund87

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. April 2020
Beiträge
167
Punkte für Reaktionen
791
Ort
DE/ES/UK
Frage zu skirted Jigs: angelt damit jemand in Deutschland (Spanien/Italien) auf Bass und lohnt sich ein extra Thread? Dann wuerde ich vielleicht einen anfangen. Oder waere das nur ein spekulatives Thema ohne grosse Beteiligung, weil man damit in Europa keinen echten Erfolg hat?
Wenn ich ab und an mal in Spanien bin geh ich eigenltich nur mit Skirted Jigs oder mit Jika-Rigs los die halt einen Krebs imitieren. Keitech Crazy Flapper in 4.4 oder 3.6 in blau ist Fanggarantie. Hier auch mal klassisch gefaullenzt und auch mal hart angejiggt. Zum Teil ballern die aber auch schon in der Absinkphase ohne Rücksicht auf Verluste drauf. Hab mir vor die Keitechs zum Teil noch die Z-Man Skirted Teile davor gebaut am Offset, da ich zum Teil mit den recht kleinen Jighaken Schwierigkeiten hab, dass die hängen bleiben.

Kann ich so vollkommen unterschreiben dass Bass auf Krebse/Creature geht. Worm etc. hab ich persönlich weniger Glück, wohl weil ich keine Ahnung hab wie die geführt werden müssen :emoji_smile:
 

eggerm

Barsch Vader
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
11. Februar 2013
Beiträge
2.227
Punkte für Reaktionen
3.644
Ort
hoffentlich am Wasser
…Worm etc. hab ich persönlich weniger Glück, wohl weil ich keine Ahnung hab wie die geführt werden müssen :emoji_smile:
Gar nicht. Die führt man nicht, sondern lässt sie auf semislack line einfach absinken.

jig Fische ich auch sehr gern. Halt immer das was die Fische wollen. Nur das gleiche immer hat’s nie gegeben.
 

Oben