YouTube: DC-Tutorial mit XXL-Verlosung

YouTube: DC-Tutorial mit XXL-Verlosung

Heute muss ich mal kurz einen Startseitenbericht rauskloppen in Sachen YouTube-Kanal. Denn in der neuen Folge geht’s nicht nur um en Thema, zu dem mich besonders viele Nachfragen erreichen. Es wird auch richtig krass was verlost. Und zwar 3 BC-Kombos mit SLX DCs. Passend zum Thema also.

Schwerpunkt liegt auf der neuen SLX DC, die aufgrund ihrers günstigens Preises in aller Munde ist.

In der Folge erkläre ich das Grundprinzip „Digital Control“ und die verschiedenen DC-Systeme von Metanium DC vs. Curado DC und SLX DC. Ich zeige auch nochmal, wie man beide Systeme einstellt bzw. welche Optionen man hat. Es wird außerdem erläutert, wozu man eine DC braucht und warum sie gerade für BC-Einsteiger gut sind. Es folgen Testwürfe mit verschiedenen Einstellungen, anhand derer man sehen kann, dass es schwierig ist, Tüddel zu produzieren – nicht nur wenn man sich an die Sicherheitseinstellung hält. Und zum Schluss gibt’s auch noch ein bisschen Zander.

Mitmachen kann sich lohnen. Die Chancen stehen deutlich besser als beim Lotto. 1:1000 würde ich im Vorfeld schätzen. Allerdings müsst ihr euch für den Shimano-Newsletter registrieren. Ich denke, diese Pille kann man schlucken. Zumal sich Shimano nicht wirklich überschlägt im Versenden von Newslettern…

Die Folge startet am heutigen Donnerstag (21.11.) um 19 Uhr auf dem offiziellen BA YouTube-Kanal.

Viel Spaß und viel Glück! Die Auslosung ist in 4 Wochen!

Johannes

PS: Nächste Woche wird’s mal keine neue Folge geben am Donnerstag. Ich befinde mich im Angel-Einsatz und trainiere für die Profi Liga 2020. Wir haben noch ein bisschen was im Köcher. Aber nix, was wir jetzt ausstrahlen möchten. Generell lösen wir uns vom Wochen-Rhythmus, senden weiterhin regelmäßig, aber ohne Terminstress…

Kategorien: News

Kommentare

  1. agent.-.orange
    agent.-.orange 21 November, 2019, 08:40

    Freu mich schon auf das Video 🙂
    Hab kürzlich von der Curado DC auf die Metanium DC upgegraded und erfreue mich echt sehr an der DC Technologie. War mein Einstieg in die BC Welt und hat mich nachhaltig begeistert. Sehr zum Leid meines Girokontos 😀

  2. eggerm
    eggerm 21 November, 2019, 11:27

    O Mann, also deine Gewinne sind schon zach! Hammer was du da aufstellst! Auch ohne Gewinnspiel finde ich gerade die probewürfe spannend.

    Mfg Matthias

  3. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 21 November, 2019, 19:18

    @agent.-.orange: Wirft bsich die Metanium denn nun besser? Oder gings um den Style? 🙂

    @eggerm: Ich fürchte, die Probewürfe werden dich enttäuschen. Du hättest bestimmt gern Wurfweite DC gegen Wurfweite Nicht-DC gesehen, oder? Ich hab nur geschaut, was passiert, wenn man den Daumen weglässt.

  4. eggerm
    eggerm 21 November, 2019, 19:34

    Gerade fertig geschaut, mir hats gefallen. Das mit dem Daumen erklärt ja ganz gut den Sinn der DC.
    Irgendwann will ich aber ein VS. sehen. Wurfweiten, skippen usw.

    Können wir ja mal machen…

    MfG Matthias

  5. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 21 November, 2019, 19:51

    @Eggerm: JA! Lass machen!

  6. lui
    lui 21 November, 2019, 23:09

    Ich bin von der DC Technologie auch begeistert. Besonders unter schwierigen Umständen wie starken Seitenwind oder ähnlichem glänzt sie extrem. Da sind die Wurfweiten dann auch besser als bei nicht DC Rollen. Ich angle die Scorpion DC und würde sie jederzeit wieder kaufen!

  7. AngryYoungMan
    AngryYoungMan 22 November, 2019, 11:31

    @johannes: könntes du bitte noch ein/zwei sätze zur eventuellen salzwassertauglichkeit (nord- u. ostsee) sagen? hier sind ja auch einige an der küste unterwegs…und einer der vorteile eines „dc-systems“ ist/soll ja die „performance“ bei gegenwind sein.

    thx!

  8. AngryYoungMan
    AngryYoungMan 22 November, 2019, 11:33

    ps: meinte speziell die der slx oder curado.

  9. Z77
    Z77 22 November, 2019, 15:24

    Danke fürs Video, alle Fragen beantwortet.

  10. LeipzigerMerlin
    LeipzigerMerlin 22 November, 2019, 19:14

    Ab wie viel Gramm geht es denn bei der SLX so richtig los? Lassen sich 7g schon sehr gut rausbefördern oder braucht es doch eher 10g?
    Bin demnächst auch Besitzer der SLX DC 😀

    Lg Merlin

  11. DerBuhMan
    DerBuhMan 24 November, 2019, 09:34

    Danke für das Video. Für mich persönlich schade dass es, warum auch immer, „nur“ mit der Profiliga und nicht mit dem YPC geklappt hat für 2020. Denn die f&f möchte ich mir eigentlich nicht antun

  12. Percator
    Percator 1 Dezember, 2019, 15:33

    Moin Hannes, unaufgeregtes schönes Video, schönes Wetter und artige Bissfrequenz -von der konnten wir im letzt-Jahres-November nur träumen! Und- als digitaler Grenzwert-Analphabet: Wo kann ich mich denn für den SHIMANO-Newsletter anmelden? Frohen 1. Advent!

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.