Beitrag enthält Werbung
News

Spenden fürs Gummikind!

Er hat uns schon viel Spaß gemacht hier mit seinen langen, spannenden und lustigen Geschichten übers Bass-Angeln. Aber man hat auch schon lange nichts mehr von ihm gehört. User Gummikind ist wie vom Erdboden verschluckt. Nicht seine Art eigentlich. Es geht aber nicht anders. Denn anstatt sich mit Fischen und Tasten zu batteln, muss er um sein Leben kämpfen.

 

 

Lest euch mal bitte rein. Und dann würde ich sagen, dass es Zeit ist, mal was zurückzugeben. Ich bin mit 100 Euro am Start. Und ihr?

https://www.gofundme.com/save-my-brain-zuruck-zum-leben

Im Forum hat sich auch schon eine Spendenmöglichkeit aufgetan. Initiiert vom User Basspunk, könnt ihr da jetzt Köder reinstellen bzw. erstehen und der Erlös geht auch ans Gummikind.

https://www.barsch-alarm.de/community/threads/der-erl%C3%B6s-geht-an-gummikind.39801/

Ihr könnt ihm aber auch direkt per Paypal eine kleine Spende zukommen lassen: rixxeneration@live.de

Leider kann ich keine der Zahlungsvarianten ausführen weil ich keine Kreditkarte habe und Sofortüberweisung nicht bei meinem Konto funktioniert. Falls jemand was spendet, würde ich mich gern anschließen und demjenigen dann das Geld umgehend per Paypal schicken.

Gummikind dir gute Besserung und eine hoffentlich erfolgreiche Therapie
Liebes Gummikind, werde gesund drück Dir alle Daumen!
Danke fürs teilen, Mr Dietel (konnte eine Kleinigkeit spenden).
@Krüppelschuster: Fand ich auch doof, dass es da keine Paypal-Option gibt.
Hallo Johannes, danke fürs Teilen und gute Besserung an Gummikind!!! Erschreckend, dass es in Deutschland für das diagnostizierte Krankheitsbild keine geeignete Therapieform gibt, geschweige denn eine Unterstützung durch Krankenkassen. Gerne leiste auch ich einen Beitrag und hoffe das es mit der Gesundheit bald wird Berg auf geht!
Moin die Damen und Herren,

da ich keinen privaten BA-Account besitze, muss es der Company-Login tun.

@Krüppelschuster Melde dich einfach via PM bei mir. Sobald wir uns kurzgeschlossen haben, drücke ich aufs Spenden-Knöpfechen.

@Johannes Danke für die Info. Ich haue bei mir im Blog auch nochmal einen raus.

Lg,
Marco
Gute Besserung, hoffe du kommst wieder auf die Beine und der Ärztemarathon endet irgendwann.

Spende ist raus, denke mit dem Forum kriegst du die Summe hoffentlich zusammen.

Danke für die Info Hannes.

Beste Genesungsgrüße

Ronny
Gute Besserung, auch von meiner Seite etwas Unterstützung.
Gute Besserung!!! Ich drück dir die Daumen und hoffe, dass Herr Dietel bald ein gemeinsames Angeln mit dir und allen Spendern organisieren wird sobald du wieder fit bist!! ;)
Vielen Dank an Marco von Nippontackle für die Hilfe. Gute Besserung
Gute Besserung! Du schaffst das!
Gerade auch was gespendet ist auf jeden Fall besser angelegt als schon wieder neue Gummifische zu kaufen! Gute Besserung
Hallo & vielen Dank liebe BA crew und Johannes, von ganzem Herzen danke fürs posten. Ist ne riesen Hilfe! Die zusprüche, die Resonanz und die Hilfsbereitschaft zeigen auf jeden Fall, dass es die richtge Entscheidung war die Krankheit öffentlich zu machen, auch wenns mir wirklich nicht leicht fiel und irgendwie ein unangenehmes Gefühl hinterließ. Am Ende des Tages wäre ich aber ohne die Spenden verloren, habe ne ziemlich ... "schwierige"..Familiäre Situation, stecke mitten im Studium (Das jetzt seit letztem Jahr pausiert ist..) und muss gleichzeitig den Erregern und Ärzten Kontra bieten um nicht einzugehen. Ich bin guter Dinge es da rauszuschaffen, zumal jetzt die meisten Komponenten der Krankheit geklärt sind und konkrete Behandlungsschritte anstehen. Wer sich das durchgelesen hat und weiss worum es geht, kann sich bisschen vorstellen was das mit einem macht. Ich hatte es bereits meinen Freunden und Bekannten auf facebook mitgeteilt aber würde es hier gerne nochma tun: JEDER der unter dieser oder ähnlichen Krankheitsbildern leidet oder jemanden kennt der in diese Richtung nicht weiterkommt und auf die Fresse fliegt bei den Ärzten, kann sich bei mir melden. Ich bin kein Arzt und (noch) kein HP, aber ich musste mich zwangsläufig sehr lange mit dieser Scheisse rumschlagen, sodass mein Wissen darüber mittlerweile ganz solide ist. Es gibt wege zur Heilung, es gibt paar Ärzte die Plan haben und es gibt Methoden der Prävention. Deswegen scheut euch nicht mir zu schreiben. Grüße an die komplette BA-Formation und fettes Danke an jeden der Teilt und spendet. Achja und falls jemand (genau wie ich) keine Kreditkarte hat und mir dennoch helfen möchte, kann ich ihm paypal o-ä. gerne zukommen lassen. Und richtig dickes Danke an Nippon Tackle, für die Kollektiv-Collection Aktion. <3 <3 <3
Kann, darf, soll man das auch bei FB teilen? So würden ja noch mehr aufmerksam gemacht, zum einen auf diese Krankheit/en und zum anderen auf den Spendenaufruf!?
@ sixpack77 kannst du natürlich gerne machen, ich hatte es bei mir geteilt und es hat sehr viele Leute erreicht. Danke
Bin gerade mit den Kindern auf Rügen zum angeln . Hab über das Schicksal von Gummikind gelesen und wurde mal wieder dran erinnert, wie unfassbar gut es einem doch geht, wenn man selbst und die Familie gesund ist. Spende ist raus. Gute Besserung Gummikind!!!
Puh,da fehlen einem die Worte.........
Kannst Du deine Paypal Adresse hier einfügenOder oebn im Text.
Würde auch gerne etwas unterstützen!

Alles Gute wünsche ich Dir!!!
Dankeschön! Paypal-Email: rixxeneration@live.de
Alles gute, ich hoffe konnte meinen Beitrag leisten. Heftig wie es einen wegfegen kann, urplötzlich. Das wird wieder.
LG Stefan
Hoffe es hilft ein wenig. Es dauert seine Zeit, aber alles wird gut. Das weiß ich =)

LG Jack
Hier wird so unendlich viel Kohle für „ sinnloses „ Zeugs verballert da sollten ein paar Kröten für einen Kollegen den es knüppelhart erwischt hat kein Problem sein !

Alles erdenklich Gute Gummikind !!!
Hallo Gummikind,

ich drücke dir die Daumen, dass die Therapie bei dir anspricht und du bald das Licht am Ende des langen Tunnels siehst. Ich wünsche dir viel Kraft für den langen Weg.

Danke für die PayPal Adresse. Ich werde gleich eine Zahlung vornehmen.

Alles Gute!

Marco
Hallo Gummikind,
Auch von meiner Seite aus gute Genesung, Kraft und Lebensfreude.

Ich hoffe, dass auch mein Spende dir weiterhilft.

Viele Grüße aus der Nachbarschaft (HD)
Hannes
Hallo Gummikind,

mir fehlen die Worte, ich drücke dir alle Daumen der Welt! Gute Besserung und weiter kämpfen, nie aufgeben !!!

Spende ist raus.

LG Mateo
M
  • M
    Marco-CTP
  • 23.10.2018
Gute Besserung Gummikind und halt die Ohren steif.

Habe es mal dank eines befreundeten Carpfenanglers in seiner FB Gruppe ( irgendwas um die 17T Mitglieder ) geteilt.
Gute Besserung & ganz viel Kraft!
Hab dir in Form eines Köderkaufs über Patrick etwas Geld da gelassen. Danke nochmal an Patrick!

Liebe Grüße
Sebastian
Wünsche dir alles gute und baldige besserung

Spende ist raus
Gute Besserung und halt die Ohren steif...
Wünsch dir alles erdenklich Gute ?
Hi,
erste kleine Spende ist per Paypal raus, hoffe das ich
die Tage noch was schicken kann.
@ Gummikind
Du brauchst kein Schamgefühl wegen dieses Spendenaufrufs haben, es geht hier um eines der wichtigsten Dinge im Leben: Gesundheit, Deine Gesundheit. Du hast meinen allerhöchsten Respekt, dafür das Du nicht aufgibst, das Du den „Kampf“ gegen diese Krankheit annimmst. Ich drücke dir von ganzen Herzen die Daumen, das Dein Weg zurück ins Leben von Erfolg gekrönt ist.
Mit den allerbesten Wünschen
Mfg
Patrick
Gute Besserung ..auf das es Dir baldigst besser geht !!
Gute Besserung, Du packst das!
Tausend Dank an alle für die Worte und die Spenden! <3 Geld ist angekommen. Tut gut zu sehen, dass eine Online Community am Ende des Tages wirklich eine Community ist. Ich werde (für die dies interessiert) natürlich regelmäßig updates geben (in der Kampagne) wie es voran geht, und wann/wie die einzelnen Behandlungsschritte fruchten. Dieser Herbst ist leider an die Infusionen und Vitaminkomplexe verplant. Wenn die Kräfte zwischendurch reichen, schiebe ich mich mit Freunden alle paar Wochen ein paar Stündchen ans Wasser. Ganz ohne geht nicht. Ich hoffe ihr seid alle fleißig am casten und catchen. Wenn das Brain das wieder hergibt, kommt vlt. auch in den nächsten Monaten was für die Startseite. Thx again an die komplette BA Crew!!!
Gute Besserung und alles alles Gute.
Spende ist raus
Auch ich wünsche Dir viel Kraft und eine schnelle und vollständige Genesung.
Gute Besserung! Und thx für die PayPal E-Mail, dass macht die Sache einfacher.
Halte uns gerne mal auf dem Laufenden, wie viel noch fehlt, bis du das notwendige Geld zusammen hast?! Ist ja schon spannend, das mit zu verfolgen.
Spende ist raus.
Nie solltest du Gewissensbisse oder Schamgefühle für deinen Aufruf hier haben, war völlig richtig!
Wünsche Dir vollständige Genesung und alles Gute! Du schaffst das!
G
  • G
    gb
  • 24.10.2018
Spende ist raus. Gute Besserung! Hoffe, dass die Behandlung anschlägt.
Ich wünsche Dir gute Besserung und auch von meiner Seite etwas Unterstützung!
Auch von meiner Seite gute Besserung, viel Kraft für den langen Weg und etwas Unterstützung. Ich hatte Mal zwei Jahre mit einer rheumatoiden Arthritis nach einem rheumatischen Fieber zu tun. Mir konnten (oder wollten) ebenso fast keine Ärzte helfen. Habe mich wie Du belesen und mir fast alleine geholfen. Ist mit deiner Diagnose nicht vergleichbar. Also, viel Erfolg und gute Genesung! Viktor
Besser spät als nie, habe meine Spende gerade gesetzt. Hoffe, dass ich nie in eine solche Situation komme. Aber wenn, würde ich mich auch über Hilfe freuen. Daher ...

Gute Besserung!
Gute Besserung und alles Gute.
Kleine Spende via Paypal ist raus.
Liebe Leute, ein kurzes Update: Da viele von euch mir etwas per Paypal zukommen ließen, habe ich die Zielsumme insgesamt erreicht und kann die Kampagne beenden. Ein üüüberfettes Danke für die Hilfe, das Geld ging schneller zusammen als ich es mir erhofft und erwartet hatte. Ich danke jedem einzelnen Teiler, Spender und Worte-Zukommen-Lasser von ganzem Herzen. Das Gefühl, ne Chance auf Genesung zu haben und nicht allein da zu stehen hat soeben das Feeling eines Topwaterbites überholt. Allen Leuten die mir per Paypal überwiesen haben und wo ich keine Möglichkeit hatte mich persönlich zu bedanken, lasse ich auf diesem Wege hugs&kisses zukommen! Riesenprops für die Baitsellaktion und überhaupt die ganze Solidarität...Dienstag habe ich meine dritte Ausleitung, übernächste Woche die vierte, usw.. Werde natürlich regelmäßig updates geben, was sich tut und wies weiter geht. Ende November habe ich nochmal einen Termin bei einem anderen CFS kundigen Arzt (Wartezeit waren 6 Monate) mal sehen was dabei rum kommt. Niemand ist ein Wunderheiler. Sprosse für Sprosse...Stehe außerdem noch auf der Warteliste bei einem sehr potenten Umweltmediziner, ob und wann ich den Termin allerdings habe, steht noch in den Sternen (Irgendwann 2019). Daneben hat mir noch jemand begleitend auf schulmedizinischer Ebene (Dafür sollte glücklicherweise mal die Kasse aufkommen...)Hilfe angeboten um evtl. mögliche Autoimmune Ursachen, Folgen, usw. abzuklären und "Übersehenes" ans Tageslicht zu bringen. Es geht also auf mehreren Ebenen voran. Die angestrebte Zielsumme, die alles essentielle und von mir abzuschätzende decken soll ist somit erreicht, ich werde die Kampagne schließen, sobald meine Bankkontoverifizierung abgeschlossen ist. Nochmals VIELEN DANK an die komplette BA-Armee, ich hoffe man sieht sich (möglichst Bald) am Wasser oder (hört sich) über PN. tl und m(uch)l(ove) Rick
*Ok habe realisiert, dass man per Paypal die Emailadresse samt Text einsehen kann. Habe jedem Spender eine Mail zukommen lassen.
Gute Besserung! Habe eine kleine Spende per Paypal angewiesen. Sei stark und glaube an Dich !
N