Barsch-Solo in Berlin

Barsch-Solo in Berlin

Die neuste BATV-Folge kommt aus dem mai. Sie ist der direkte Nachfolger von der Teamanglerprüfung. Am Tag danach gedreht und jetzt endlich geschnitten: Eine Alu-Schüssel. Zwei leichte Baitcast-Kombos. Einen Schwung Searchbaits. Einen kleinen Spinnerbait und ein Smartphone. Mehr braucht’s nicht, um auf der Spree ein paar ordentliche Barsche zu fangen. Zumindest im Mai…

 

Es ist wieder eine Folge aus „Hannes sein Angeltagebuch“ – also mit Selfiestick und Action-Cam gefilmt. Realo-Style. Die Dokumentation eines netten Angelausflugs. Von der Sorte haben wir noch kindestens 10 ungeschnittene Folgen in petto. Wir sind um eine Lösung bemüht, die es uns ermöglicht, in höherer Frequenz zu senden. Hängt primär am Schnitt. Aber wir sind dran. Versprochen.

Kategorien: BATV

Kommentare

  1. Mikeyxxx
    Mikeyxxx 22 Oktober, 2018, 09:53

    Schönes Video, Hannes. Ich find die Gegend da einfach total klasse, sieht sehr idyllisch aus 🙂

  2. GandRalf
    GandRalf 22 Oktober, 2018, 11:34

    Sehr nett, Hannes.
    Ich habe momnetan das Problem, dass ich mit dem GT 360 nur! kleine Hechte fange. -Was machen ich verkehrt..? 😉

  3. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 22 Oktober, 2018, 13:03

    @GandRalf: Erstmal geiler Username. Dann DANKE! Und zum Schluss: Kann fast nur am Gewässer liegen. Wenn’s flach und krautig ist und da Barsch steht, fängt man die auch mit dem GT360. Mein Vorschlag: Gewässerwechsel. Auf keinen Fall Köderwechsel. 😀

  4. GandRalf
    GandRalf 22 Oktober, 2018, 15:46

    Das ist ja das Nette!
    Wenn ich z.B. einen Spinner/Spinjig durchziehe, hängt sicher ein Barsch. Auf den GT noch nicht einer. Sind flache Uferbereiche, mit überhängenden Büschen und Krautfeldern vor den ersten Kanten. Zwei Seen, gleiches Ergebnis.
    -Ich versuche es noch weiter. 😀

  5. AFE
    AFE 23 Oktober, 2018, 11:05

    Also ich hab mir ja auch ein paar GT360er zugelegt und hab eine Stelle die flach und krautig ist und wo zuletzt massenhaft Fisch stand. Der GT360 hat eine kurze Chance bekommen und diese nicht genutzt. Vielleicht lags an der Farbe, aber da auf Cranks und co die Frequenz deutlich besser war, habe ich wieder gewechselt.

    Vielleicht gebe ich dem nochmal ne Chance, aber bislang habe ich nichts fangen können auf die Dinger…

  6. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 23 Oktober, 2018, 11:33

    Bin ich froh, dass da nur Live-Bisse im Video sind – bis auf beim Spinnerbait-Barsch. Muss ich ein krasser Typ sein, dass ich ogar auf den 360GT fange 😀

  7. AFE
    AFE 25 Oktober, 2018, 17:12

    Vielleicht wars die Farbe bei mir?!

  8. Johannes Dietel
    Johannes Dietel Autor 28 Oktober, 2018, 08:14

    Oder du warst zu früh am Spot? 😀

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.