Sizilianische Forellenbarsche

Ich will Euch einen wirklich ganz kurzen Bericht über meinen Sizilien-Urlaub 2009 senden. Als Drop-Shot- und Vertikalsüchtiger konnte ich es mir nicht nehmen lassen, meine Gummiköder und Wobbler mit zu nehmen. Ich habe mir 2007 schon einen schönen Stausee im Inland ausgesucht, der richtig fette Forellenbarsche beherbergt. (konnte 2007 Barsche beim Rauben beobachten, die ich an die 5 Kilo schätzte).

Da die Bodenstruktur des Sees aus Fels besteht waren meine Fin-s`ruck zuck alle. Ich stieg dann auf meine ausrangierten Barschwobbler um, mit denen ich abends richtig gut fangen konnte. Kaum war die Sonne weg, kamen die Räuber richtig in Schwung. Egal ob Tiefläufer oder Popper, die Jungs waren richtig aggro…

Die Forellenbarsche springen im Drill richtig geil und haben mega Power! Da ich meine Skeletor natürlich nicht dabei hatte und nur eine 2,10er und bis 80g Spinnrute zur Verfügung stand, war ich anfangs etwas skeptisch (mit Kanonen auf Spatzen schießen), wurde aber gut durchgebogen das Teil.

Im Großen und Ganzen ein hammermäßiger Tag! Und als Barsch-Crack natürlich mal eine ganz neue tolle Erfahrung! Kann ich nur jedem empfehlen, der sich auch mal in die Gegend begibt.

Gruß vom Frankenbarsch

13 Kommentare

  1. Schönes Gewässer und auch schöne Fische!
    Den Goldy-Wobbler habe ich auch, aber der kommt bei mir selten an die Schnur…
    Gruß Lasse

  2. Die Rute is ne EXORI Signum, wa? Billig und gut, hab ich auch! 😉
    Schöner Bericht und ich will da auch hin! 😈

  3. Petri!

    Ich war damals nur an der Küste auf Wolfsbarsche unterwegs… hätte ich gewußt, dass es solche Brummer im Inland gibt, wäre ich da auch hin… 😥

    Wo warst'n da genau?

    Servus
    Vasenka

  4. Wie siehts da aus mit Angelkarten, Erlaubnisscheine, oder ähnlichem? Und was schwomm da noch so rum von Raubfischen?

  5. Ich hol das alte Thema hoch, da ich im Mai zum Familienurlaub nach Sizilien fahre. Es geht in den Südwesten der Insel und natürlich würde ich gern mal (bei einem Tagesausflug) die Angel im Binnenland auswerfen. Kann jemand was zu den Bestimmungen sagen und wo man die Angelkarten bekommt? Über einen konkreten Tipp zum Angeln würde ich mich natürlich auch freuen!

Kommentar hinterlassen