Efttex 2013: Stella SW 30.000 beste neue Staionärrolle

Beitrag enthält Werbung Efttex 2013: Stella SW 30.000 beste neue Staionärrolle

Vom 14. bis 16. Juni 2013 fand die jährliche Messe (EFTTEX) der European Fishing Tackle Trade Association (EFTTA) in Wien statt. Hier kann jeder Aussteller bis zu sechs Produkte zur Wahl der besten neuen Produkte einreichen. Den Award für die „Beste neue Stationärrolle“ hat wie schon in den vergangenen sechs Jahren Shimano erhalten. Und zwar für einen echten Brummer.

In der Pressemitteilung zur Auszeichnung heißt es: „Die Stella Saltwater 30.000 ist die größte, von Shimano je hergestellte Stationärrolle. Das Kraftpaket ist mit modernster Technik ausgestattet. Das Kernstück hierbei ist das ruhig laufende X-Ship Getriebe in einem robusten, vor Korrosion geschützten, Aluminium-Gehäuse. Für eine effiziente Kraft- und Bremsübertragung sorgen X-Rigid Komponenten und X-Tough Bremse. X-Protect und X-Shiled schützen die Rolle an markanten Stellen vor Salzwasser. Der Bügelarm ist aus einem Stück Titanium gefertigt.“

Den jeweils zweiten Platz (Runner Up) erreichten die folgenden Produkte:

Beste Neue Geflochtene Schnur: PowerPro Zero Impact
Beste Neue Monofil-Schnur: Shimano Exage
Beste Neue Fliegenrute: G.Loomis Pro 4X Nymph“

Kategorien: News

Kommentare

  1. silure87
    silure87 22 Juni, 2013, 11:29

    durfte mit dieser rolle dieses jahr in australien schon einige fische fangen. wirklich tolles gerät, aber sehr teuer, zumindest für einen auszubildenden oder studenten..

Nur registrierte Benutzer können ein Kommentar verfassen.