Montag, 17.05.2021 | 00:02 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Zeigt her Eure (Angel-)Boote!

Barsch-Alarm | Mobile
Zeigt her Eure (Angel-)Boote!

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
3.568
Punkte für Reaktionen
11.823
Ort
Lörrach
Freunde. Es ist Mai, die Raubfischsaison beginnt, alle sind total heiß auf die ersten Ausflüge...und richten fleißig ihre Boote her! Nachdem hier schon fleißig Bilder von Kayaks und Bellys gezeigt wurden, ist es nun an der Zeit, dass ihr auch mal Eure restlichen schwimmenden Schmuckstücke präsentieren. Ob groß oder klein, Luxusliner oder alte Schüssel, zwei oder acht Meter, vom Gummiboot bis zum Nitro, ich freu mich auf Eure Fotos! :)

Ich habe mir letzten Herbst mein erstes Boot gekauft, nachdem ich sogar extra eine AHK an's Auto bauen lies: Ein Importboot des polnischen Herstellers Lodex. Aus GFK, 375cm lang, 150cm breit, 75kg schwer. Ausgerüstet mit einem Springfield Ledersitz, zwei geräumigen und abschließbaren Fächern, zwei Rutenhaltern, Edelstahl-Köderhalter, kleinem Metermaß und einer Montur für den Anker. Als Krönung gab es vom netten User "zeefix" noch ein passendes Lowrance Elite 7 TI mit Totalscan Geber. Natürlich darf ein Keitech-Aufkleber auf beiden Seiten nicht fehlen. Der Einfachheit halber habe ich es dann auch "Keitech" getauft. Leider darf man bei uns überall nur Ruderboote benutzen, sonst wäre es noch eine Nummer größer geworden :)

IMG_7456 Kopie.jpg IMG_7457.JPG IMG_7458.JPG IMG_7459.JPG IMG_7460.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

felix81

Echo-Orakel
Mitglied seit
4. Januar 2010
Beiträge
244
Punkte für Reaktionen
84
Ort
Freiburg
Gabs nicht schon irgendwo so einen Thread hier?
Naja egal. Ich mach die Tage auch mal ein paar Bilder von meiner Schüssel.
 

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
3.568
Punkte für Reaktionen
11.823
Ort
Lörrach
Hab extra geschaut aber nichts gefunden. Vor ein paar Wochen gab es sowas mal in der FB Angelboote Gruppe, vll meinst das :p
 

zeefix

Master-Caster
Mitglied seit
10. September 2013
Beiträge
639
Punkte für Reaktionen
25
Ort
Allgäu
Freunde. Es ist Mai, die Raubfischsaison beginnt, alle sind total heiß auf die ersten Ausflüge...und richten fleißig ihre Boote her! Nachdem hier schon fleißig Bilder von Kayaks und Bellys gezeigt wurden, ist es nun an der Zeit, dass ihr auch mal Eure restlichen schwimmenden Schmuckstücke präsentieren. Ob groß oder klein, Luxusliner oder alte Schüssel, zwei oder acht Meter, vom Gummiboot bis zum Nitro, ich freu mich auf Eure Fotos! :)

Ich habe mir letzten Herbst mein erstes Boot gekauft, nachdem ich sogar extra eine AHK an's Auto bauen lies: Ein Importboot des polnischen Herstellers Lodex. Aus GFK, 375cm lang, 150cm breit, 75kg schwer. Ausgerüstet mit einem Springfield Ledersitz, zwei geräumigen und abschließbaren Fächern, zwei Rutenhaltern, Edelstahl-Köderhalter, kleinem Metermaß und einer Montur für den Anker. Als Krönung gab es vom netten User "zeefix" noch ein passendes Lowrance Elite 7 TI mit Totalscan Geber. Natürlich darf ein Keitech-Aufkleber auf beiden Seiten nicht fehlen. Der Einfachheit halber habe ich es dann auch "Keitech" getauft. Leider darf man bei uns überall nur Ruderboote benutzen, sonst wäre es noch eine Nummer größer
So nett bin ich garnicht [emoji23]

Schönes Boot, darf man fragen wie es sich rudern lässt? Ist der Boden fest oder gibt er nach?

Schöne Boote hier, muss ja nicht immer das vollausgestattete BassBoat sein [emoji106]
 

AFE

Barsch Vader
Mitglied seit
14. Juli 2015
Beiträge
2.483
Punkte für Reaktionen
5.756
@Luiz Träumchen. Wär genau das richtige für mich. Poste gerne noch paar mehr Bilder von deiner Mühle.
 

PM500X

BA Guru
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
19. Juni 2015
Beiträge
3.568
Punkte für Reaktionen
11.823
Ort
Lörrach
Schönes Boot, darf man fragen wie es sich rudern lässt? Ist der Boden fest oder gibt er nach?
Hatte es erst ein mal aufm Wasser als nur wenig Wind war. Da war es echt gut. Morgen bin ich zum Saisonstart auf einem großen See und werd den ganzen Tag rudern, dann kann ich mehr sagen. Der Boden ist fest und (was mir wichtig war) flach/horizontal. Lässt sich also super drin stehend fischen, insbesondere auch dank der guten Breite von 1,50m :)
 

Maasspinner

Gummipapst
Gesperrt
Mitglied seit
25. Februar 2017
Beiträge
779
Punkte für Reaktionen
956
Ort
Holland, gleich an einem der Maasseen
Hier mal meine alte Schüssel mit der ich ständig unterwegs bin.
Das ist mehr oder weniger (m)ein Angelboot und den Sommer über eben auch das Freizeitboot meiner Freindin zum Sonnen.
Es musste eben ein Kompromiss her ;)
Es ist eine Inter 540 mit 10 PS 4 Takter, so bleibt der Verbrauch bei über 200 Ausfahrten im Jahr überschaubar.
Das Boot ist weit über 30 Jahre alt, der Motor ist von 2013.
Für mich hat die Persenning den Vorteil das ich auch bei bescheidenem Wetter rausfahren kann ohne nass zu werden.



 
K

Keine Lust Mehr

Gast
Coole Boote Jungs freue mich auf die Nächste Saisoneröffnung!
 

Wild_Bass

Gummipapst
Mitglied seit
3. Mai 2016
Beiträge
977
Punkte für Reaktionen
839
Schicke Wannen; )
Wie bremst ihr eure Schüsseln bei Wind/Drift (ohne E/Motor) mit Driftsack/Anker?

Gesendet von meiner Schreibmaschine
 

Wild_Bass

Gummipapst
Mitglied seit
3. Mai 2016
Beiträge
977
Punkte für Reaktionen
839
@Wild_Bass ich nutze einen Profiblinker Driftsack. Dieser kommt bei mir auch beim Vertikalen zum Einsatz da leider kein E-Motor erlaubt :(
Ok danke für die Info. Sollte ich auch mal probieren bisher nur Ankern oder driften ohne Sack. Aber das ankern ist lästig ohne 2 anker dreht sich die schale zu gerne

Gesendet von meiner Schreibmaschine
 

AFE

Barsch Vader
Mitglied seit
14. Juli 2015
Beiträge
2.483
Punkte für Reaktionen
5.756
Was muss man denn für ein Smartliner o.ä. so wie es da steht hinlatzen? 15k oder mehr?
 

Oben