Montag, 13.07.2020 | 15:51 Uhr | Aktuelle Mondphase: abnehmender Mond

YouTube Predator Cup 2019

Barsch-Alarm | Mobile
YouTube Predator Cup 2019

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Wer ist euer Favorit auf den Titel?

  • Dustin Schöne

    Stimmen: 62 37,8%
  • Enrico Di Ventura

    Stimmen: 35 21,3%
  • Dietmar Isaiasch

    Stimmen: 12 7,3%
  • Jan Pusch

    Stimmen: 2 1,2%
  • Veit Wilde

    Stimmen: 10 6,1%
  • Herbert Ziereis

    Stimmen: 4 2,4%
  • Frédéric Jullian

    Stimmen: 5 3,0%
  • Tobias Ekvall

    Stimmen: 25 15,2%
  • John Chowns

    Stimmen: 3 1,8%
  • ein anderer (Daniel, Luis, Jimmy, Johannes, Eric, Christian, Dennis, Hasan, Chris, Jonas o. Martin)

    Stimmen: 6 3,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    164
  • Umfrage geschlossen .

Kaka

Finesse-Fux
Mitglied seit
5. März 2015
Beiträge
1.457
Punkte für Reaktionen
2.156
Was ein abartig geiles Duell zweier Altmeister. Respekt. Ganz tolle Folge.
 

Krüppelschuster

Barsch Vader
Mitglied seit
12. Dezember 2008
Beiträge
2.161
Punkte für Reaktionen
3.906
Ort
Berlin
Ich habe die Spannung auf dem Boot quasi Zuhause auf der Couch gespürt. Mit Abstand die beste Folge. Beide haben super gefischt und es wurde mehr als verdient gewonnen. Und es gab nen vernünftigen Kescher an Board.

;)

Hoffentlich sind die Hechte den Köder fix losgeworden. Finde ich leider nicht so prall ohne Stahl/Titanspitze zu fischen.
 

observer

Barsch Vader
Mitglied seit
10. August 2015
Beiträge
2.074
Punkte für Reaktionen
4.945
Ort
meckpomm
Ich habe die Spannung auf dem Boot quasi Zuhause auf der Couch gespürt. Mit Abstand die beste Folge. Beide haben super gefischt und es wurde mehr als verdient gewonnen. Und es gab nen vernünftigen Kescher an Board.

;)

Hoffentlich sind die Hechte den Köder fix losgeworden. Finde ich leider nicht so prall ohne Stahl/Titanspitze zu fischen.
echt, quasi in jeder folge der gleiche scheiss...ich versteh's nicht!
 

Zander1991

Echo-Orakel
Mitglied seit
29. August 2018
Beiträge
206
Punkte für Reaktionen
581
Alter
28
Jetzt mal zurück zur Folge: Starkes Duell, das richtig Spaße gemacht hat!!!

Für die Spoiler-Funktion stell ich mich irgendwie zu dumm an aber mittlerweile sollte es ja gehen darüber zu diskutieren:

Die Folge liefert ja endlich mal wieder Input zum Diskutieren fernab von Mittelfingergate usw. Diese super Fische in Serie und vor allem das verwendete Gerät. Wir sch...en uns an das wir beim Zanderangeln den Anhieb nicht richtig durchbringen und mein Landsmann (auf Bayern bezogen) zuppelt mit einem Trabucco Picker einen 70er Zander nach dem anderen raus:).
Habe das früher mal mit einer leichten Feederrute mit 3,30m auf weite Entfernung mit Naturköder gedropshottet, hat eigentlich super funktioniert und ist bis gestern bei mir total in Vergessenheit geraten...
Interessant für mich wäre welche Vorteile der Ziereis beim Picker sieht, erfolgreich scheint das ganze ja zu sein?
 

MCDaiwa the Iron Trout

Master-Caster
Mitglied seit
28. Januar 2007
Beiträge
604
Punkte für Reaktionen
1.658
Was ein Duell , obwohl ich diesen alten Zauseligen Bayern nicht besonders mochte hat der Typ sich gestern wirklich meine Anerkennung verdient .

Der Franzmann ist ein Turnier Angler und hatte zum Schluss keine Schnitte mehr gegen den Bayer . Fettes Duell beide auf Augenhöhe und am wichtigsten der Faire Umgang miteinander .
Diese Wabbelrute die der Bayer Fischt ich habe bei jedem Drill den Arsch auf dem Sofa zusammen gekniffen damit der Fisch nicht aussteigt .

Einfach Mega anzusehen das Duell .Danke dafür :)
 

Dennis Knoll

Finesse-Fux
Mitglied seit
21. Juli 2014
Beiträge
1.311
Punkte für Reaktionen
2.794
Ort
Emsland
Website
www.angeln-mit-stil.de
Spoiler 2: Ich freue mich jetzt schon unglaublich auf die 3. Staffel mit neuem Modus, Regeln und Teilnehmern.
Gibt es schon Infos dazu und falls ja, wird es wieder so einen Auftakt mehrerer YouTuber bezüglich der Wildcard geben? Die Folgen fand ich noch am spannendsten, allerdings haben die Folge aufgrund des Betrug-Skandals ja sehr viel Geld gekostet. Würde mich nicht wundern, wenn man es dann streichen würde.
Das hat meiner Meinung nach noch einen ganz anderen Spannungsbogen und Flexibilität gehabt, da dort auch andere Gesichter zu sehen sind. Und gerade an Hassan sehen wir, welch spannende Überraschung uns da erwarten kann. :)

Es is endlich mal was im deutschsprachigen Raum mit Tunier Charakter und was passiert?
Es ist genau das, was wir bei uns in Deutschland brauchen und ich feiere es gerade mega ab. Sonst kann man hier nur über Fussball reden, was mich überhaupt nicht interessiert. In den USA sitzen die Leute gemeinsam vor dem TV und schauen sich das zusammen an. Beim YouTube Predator Cup haben wir das erste Mal gemeinsam zusammen gesessen, abgefeiert und uns darüber unterhalten, wer wohl gewinnen oder verlieren mag. So etwas im Angel- oder YouTube Bereich kannte ich vorher nicht.
Das Format und ein unglaublicher Gewinn für die Deutsche Angel-Szene - daher meinen größten Respekt.


Zur aktuellen Folge.
Zwei mir sehr sympathische und spannende Angler, die ich beide als große Favoriten sehe, was den Titel angeht. Denn Beide haben sich in den Jahren bewiesen, dass diese sich am Wasser auf die Gegebenheiten einstellen und abliefern können. Das tolle an dieser Partie und den beiden Menschen ist die unterschiedliche Art und Weise, wie geangelt wird aber auch wie diese Menschlich drauf sind. Da haben wir den durchgeknallten Franzöischen Profi-Angler, der ein Idol für viele Angler ist und eine richtig coole Sau ist. Und dem gegenüber steht ein sympathischer auf dem Boden gebliebener Herbert, der mit für die heutige Zeit unkonventionelle Methoden und Equipment, einfach sein Ding durchzieht und abliefert, ohne großartig zu polarisieren. Das macht mir Beide sehr sympathisch und ich schaue Beiden gerne in diesen Formaten zu. Schade nur, dass lediglich einer von Beiden weiter kommt. Aber der Gewinner hat auf jeden Fall verdient gewonnen und der nicht Gewinner (Verlierer wäre falsch) ebenfalls ordentlich abgeräumt.

Tolle Folge und ein paar tolle Menschen auf dem Boot
 

Gilberto

Finesse-Fux
Mitglied seit
28. April 2013
Beiträge
1.080
Punkte für Reaktionen
705
Schön den Fremdsprachenverweigerer mit der Feeder rasiert.
 

flax98

Finesse-Fux
Mitglied seit
22. Dezember 2015
Beiträge
1.491
Punkte für Reaktionen
1.688
Ort
Bonn
Fremdsprachenverweigerer
Naja der Bayer hat sich beim englisch sprechen aber auch nicht Ruhm bekleckert. Babs musste ihm immerhin übersetzen das er sich im Boot frei bewegen darf. Und als er dem Franzmann sagen wollte wo er hinfahren soll ist er schnell vom englischen ins deutsche gestolpert...
 

Japanolli

Master-Caster
Mitglied seit
13. April 2011
Beiträge
687
Punkte für Reaktionen
1.521
Ort
Bei Oranienburg
Was ein Duell , obwohl ich diesen alten Zauseligen Bayern nicht besonders mochte hat der Typ sich gestern wirklich meine Anerkennung verdient .

Der Franzmann ist ein Turnier Angler und hatte zum Schluss keine Schnitte mehr gegen den Bayer . Fettes Duell beide auf Augenhöhe und am wichtigsten der Faire Umgang miteinander .
Diese Wabbelrute die der Bayer Fischt ich habe bei jedem Drill den Arsch auf dem Sofa zusammen gekniffen damit der Fisch nicht aussteigt .

Einfach Mega anzusehen das Duell .Danke dafür :)
Der Bayer ist auch Turnierangler! ;-)
 

Japanolli

Master-Caster
Mitglied seit
13. April 2011
Beiträge
687
Punkte für Reaktionen
1.521
Ort
Bei Oranienburg
Gibt es schon Infos dazu und falls ja, wird es wieder so einen Auftakt mehrerer YouTuber bezüglich der Wildcard geben? Die Folgen fand ich noch am spannendsten, allerdings haben die Folge aufgrund des Betrug-Skandals ja sehr viel Geld gekostet. Würde mich nicht wundern, wenn man es dann streichen würde.
Das hat meiner Meinung nach noch einen ganz anderen Spannungsbogen und Flexibilität gehabt, da dort auch andere Gesichter zu sehen sind. Und gerade an Hassan sehen wir, welch spannende Überraschung uns da erwarten kann. :)


Es ist genau das, was wir bei uns in Deutschland brauchen und ich feiere es gerade mega ab. Sonst kann man hier nur über Fussball reden, was mich überhaupt nicht interessiert. In den USA sitzen die Leute gemeinsam vor dem TV und schauen sich das zusammen an. Beim YouTube Predator Cup haben wir das erste Mal gemeinsam zusammen gesessen, abgefeiert und uns darüber unterhalten, wer wohl gewinnen oder verlieren mag. So etwas im Angel- oder YouTube Bereich kannte ich vorher nicht.
Das Format und ein unglaublicher Gewinn für die Deutsche Angel-Szene - daher meinen größten Respekt.


Zur aktuellen Folge.
Zwei mir sehr sympathische und spannende Angler, die ich beide als große Favoriten sehe, was den Titel angeht. Denn Beide haben sich in den Jahren bewiesen, dass diese sich am Wasser auf die Gegebenheiten einstellen und abliefern können. Das tolle an dieser Partie und den beiden Menschen ist die unterschiedliche Art und Weise, wie geangelt wird aber auch wie diese Menschlich drauf sind. Da haben wir den durchgeknallten Franzöischen Profi-Angler, der ein Idol für viele Angler ist und eine richtig coole Sau ist. Und dem gegenüber steht ein sympathischer auf dem Boden gebliebener Herbert, der mit für die heutige Zeit unkonventionelle Methoden und Equipment, einfach sein Ding durchzieht und abliefert, ohne großartig zu polarisieren. Das macht mir Beide sehr sympathisch und ich schaue Beiden gerne in diesen Formaten zu. Schade nur, dass lediglich einer von Beiden weiter kommt. Aber der Gewinner hat auf jeden Fall verdient gewonnen und der nicht Gewinner (Verlierer wäre falsch) ebenfalls ordentlich abgeräumt.

Tolle Folge und ein paar tolle Menschen auf dem Boot
Ich fand die Idee auch sehr gut, mit der Qualifikation.
Würde mich sogar freuen, wenn man das langfristig noch ausdehnt, so dass noch viel mehr frisches Blut rein kommt und am Start jeweils ein „Pro“ gegen einen Qualifikanten antritt.
 

Oben