1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfischen?

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von NilsLa, 9. November 2012.

  1. NilsLa

    NilsLa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Themen:
    17
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Ich wollte mal fragen welcher euer bester Zanderköder für euch ist. :D
     
  2. Haydar30

    Haydar30 Gesperrt

    Registriert seit:
    13. Mai 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    676
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Easy Shiner 4" fast alle Farben, ganz dünne und schmale Gummis so wie Kaulis oder wie die auch immer heisen mag. . .
     
  3. NilsLa

    NilsLa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Themen:
    17
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Cool, die hab ich auch inner Box. Stinken ja bestialisch. Was haltet ihr vom Fin S
    ??
     
  4. Matze.

    Matze. Gesperrt

    Registriert seit:
    4. November 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    Ich fische gerne die Gufis von MB meistens den Stind in Motoroil.Aber momentan ist es der Fox Legend .Mfg
     
  5. ernischen

    ernischen Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    350
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich fische fast ausschließlich den Fin S, Shaker oder den altbewährten
    Kopyto.
     
  6. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    Auch vom Ufer aus? Die meisten nutzen ihn ja zum Vertikalen, aber ich denke Fransenköder sind immer nen Versuch wert ;-)
     
  7. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    Ganz klar : Ein GUMMIFISCH ;)

    Ne im Ernst , ich fange recht gut auf einen 4" Easy Shiner in Weiß.
     
  8. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Beim Spinnfischen...
    da kommen bei mir eher selten mittlerweile Gummifische an die Leine!
    Für Zander hab ich die beste Erfahrung mit nem weißen Squrriel gemacht und bislang nach vielen Tagen an dem garnichts ging mit dem Wechsel zu ihm am Ende doch noch Erfolg gehabt!

    GreZZ Rad
     
  9. Comeback

    Comeback Belly Burner

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    Bei mir (Elbe in und um HH) sinds die "üblichen Verdächtigen":

    FSI, Shaker, Fury Shad, Walleye...
     
  10. MisterS

    MisterS Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ich fange Zander gut mit Tubes und verschiedenen Rig´s
     
  11. Matze.

    Matze. Gesperrt

    Registriert seit:
    4. November 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Hi T-Wahn88 ! Ja fische den auch vom Ufer aus ,aber nur da wo kaum oder keine Strömung ist .Mfg
     
  12. BassManiac

    BassManiac Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Themen:
    12
    Beiträge:
    372
    Likes erhalten:
    3
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    Bei mir am Main definitiv der FSi u. der Easy Shiner von Keitech.Da kommt kein anderer Gummifisch ran.Der Squirell in 61 war auch top :wink:
     
  13. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    Da ich noch NIE einen Zander auf Hardbaits gefangen habe, habe es auch noch gezielt versucht, da gummi ja fast immer geht, wollte ich mal fragen ob ihr die Köder wie zum Beispiel Squirrel oder Arnoud twitcht oder einfach einkurbelt wenn es auf Zettis geht ?
     
  14. fibi

    fibi Barsch Simpson

    Registriert seit:
    13. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    @ignoranz.....denke das kann man nicht so pauschal sagen, habe schon tage erlebt, da wollten die zander einen sehr langsam eingekurbelten wobbler haben, es gab aber auch tage da musste der wobbler sehr sehr aggressiv getwitcht werden. ...versuch macht klug würde ich sagen... :?: und wir wissen ja alle wie zickig die zettis manchmal sein können, wobei sie mich auch manchmal zur verwunderung bringen. hatte gestern nen 72iger auf den jackson gummifisch mit dem ich eigentlich auf hecht geficht habe. sowas ist mir auch noch nicht passiert... :oops:
     
  15. DanS

    DanS Keschergehilfe

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plattling
    Bei uns an der Donau fange ich/wir mit Abstand die meisten Zettis auf Rapala Shad Rap 9 cm in SFC oder den Rapala Minnow Rap 11 cm in SFC.
    Auch der 11cm ZAM in gelb fängt regelmäßig.

    Die fängigsten Gummis sind bei uns die Daiwa Tournament DFIN 10 cm.
    Im Winter ab und an auch mal die FinS.

    Gruß Dan
     
  16. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Meistens bringt stupide eingekrubelt mit kleinen Pausen die besten Ergebnisse :)
    Ansonsten wird es mit ner Kombination probiert! Laufen lassen - twitcher Pause - Laufen lassen...

    GreZz
     
  17. Olegg

    Olegg Nachläufer

    Registriert seit:
    1. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    Ich werf' nochmal den Berkley Ripple Shad in die Runde. Bei uns (Stillwasser, großer See) ein prima Allrounder in der 11cm Ausführung. Der 13cm Ripple Shad ist dann für die meisten Barsche ein zu großer Brocken, für Hecht oder Zander jedoch sehr passend.
     
  18. barsch-timo

    barsch-timo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Themen:
    6
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    steinfurt
    ich fische gerne mit fin s oder so v tails von fox rage aber auch gerne mit kleinen krebsimitationen wie z.b hog impact oder illex golgoths am texas rig ;)
     
  19. Colli_HB

    Colli_HB Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. November 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    241
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Re: Was ist der beste Zanderköder für euch beim Spinnfisch

    Ich fische in Weser und Elbe am liebsten den FAT Rockvibe Shad von Reins oder den Spro Playboy in 9 cm. Farben je nach Wetter und Wassertrübung.

    Edit: Wenn ich nur einen Köder mitnehmen dürfte, dann wäre es der Flappin Shad in 6"
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2014
  20. E.E.FishingKlein

    E.E.FishingKlein Gesperrt

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Flash J in 5" - fängt & fängt & fängt.. ;)
     

Diese Seite empfehlen