1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Transporttasche (-rohr) für einteilige vollmontierte und 2,13m lange Spinning-Rute

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Zollie88, 9. Februar 2017.

  1. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Hab jetzt das Hard Rod Case von Gunki in die nähere Auswahl genommen.
    Die 210 Variante ist aktuell im Angebot.

    http://www.pezonetmichel.com/de/catalog/product-925-gunki-hard-rod-case

    Ne 210cm Rute werde ich vermutlich aber wohl auch dort nicht reinbekommen (das wäre dann der Superidealfall gewesen für alle Ruten) - jemand ggf. schon Erfahrungen mit der Klamotte gesammelt?
     
  2. donak

    donak Finesse-Fux

    Registriert seit:
    27. Oktober 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.007
    Likes erhalten:
    768
    Ort:
    Zetel
    Ist deine Rute nicht 2,13m lang? Der Gunki "Koffer" sieht aber auch so aus, als würden da mehrere Ruten rein gehen.

    Ich habe ja dieses Water Quenn Futteral, damit willst du definitiv nicht am Wasser rumlaufen, das ist ganz schön sperrig und so leicht ist das auch nicht.

    Edit: Jetzt erst gelesen, dass deine Rute doch nicht 2,13m lang ist.
     
  3. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Also eigentlich suche ich nur was für den 6ft Einteiler zumal der Original Futteral beim Vorbesitzer verloren gegangen ist.

    Die Zodias / UL sind so kurz mit 2.03m, die passen ins Handgepäck, die Abu hat von Hause aus nen Hardcase & Neoprenfutteral.

    Werde mich wohl damit abfinden müssen das es keine vernünftige Lösung (zu einem für mich akzeptablen Preis) in der Größenordnung gibt.
    Kleiner oder größer wäre wieder kein Problem...

    Ggf. muss man halt auf sowas zurückgreifen

    https://www.gerlinger.de/sportex-karpfentasche-fuer-1-montierte-rute

    Schade das es den Supersafe BC nicht als Spinningvariante gibt.

    PS: vielleicht sollte ich mir einfach was aufblasbares kaufen... :D

    https://www.ebay.de/itm/INFLATABLE-...FISHING-ROD-PROTECTION-AIRTUBES-/151892020822

    Sachen gibts..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2018
  4. Locke_der_Boss

    Locke_der_Boss Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    43
    Es gibt von Mikado sehr gute Rohre in 204 oder 219 cm, die kosten in Polen 25€. Müsstest halt nen Händler finden, der sie dir bestellt.
     

    Anhänge:

    emceeee gefällt das.
  5. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Hatte auch sowas von Plano gesehen, ebenfalls recht günstig aber in Deutschland nicht zu bekommen.
    Danke für den Tipp :)
     
  6. MagicFishing

    MagicFishing Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Februar 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    218
    Likes erhalten:
    192
    Die Karpfentaschen von Sportex für eine Rute sind leider kein Hardcase.
     
    emceeee gefällt das.
  7. Klotzomat

    Klotzomat Keschergehilfe

    Registriert seit:
    19. April 2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Hamburg
    Moin,
    ich habe für meine einteiligen Ruten das Transportrohr von Mikado für Ruten bis 204cm Länge (209x9cm). Gute Qualität und fairer Preis. Bin echt zufrieden. Passen 3 Ruten rein, aber natürlich ohne montierte Rollen.

    Bin bei meiner Recherche vor einem Monat über einen Shop in Polen gestolpert, der auch das - wie von @Locke_der_Boss erwähnte - 219cm Transportrohr mit dem extra Rollenfach anbietet. Glaube der Shop ist einigermaßen seriös. Hab meins dann doch noch bei ebay gefunden. Aber vielleicht hilft das weiter.

    Check: https://topfish.pl/product-ger-100019901-Mikado-Rod-Holdall-219cm-220x15x17cm.html

    Greetz Klotzomat
     
    emceeee gefällt das.
  8. Locke_der_Boss

    Locke_der_Boss Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    43
    Topfish liefert so weit ich weiss nix über 1.70 nach Deutschland
     
    emceeee gefällt das.
  9. MagicFishing

    MagicFishing Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Februar 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    218
    Likes erhalten:
    192
    Der Preis ist allerdings sensationell! Vielleicht kann man da ja nett fragen ob gegen Kostenübernahme doch nach Deutschland versendet würde.
     
    emceeee gefällt das.
  10. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Hab mal ne Email geschrieben. Danke für euer Engagement :)
     
    MagicFishing gefällt das.
  11. MagicFishing

    MagicFishing Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Februar 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    218
    Likes erhalten:
    192
    Würde mich über eine kurze Rückmeldung freuen. Ich habe vorgestern für meine Einteiler den Karpfenfutteral von Sportex in 2,18m bestellt. Die längste Rute, die es unterzubringen gilt, hat allerdings 2,17m. Mir wurde zwar versichert, dass das ohne Probleme gehen sollte, aber das glaube ich erst wenn das Teil hier und die Rute drin ist :rolleyes:. Abgesehen davon kostet das Rohr von Mikado einen Bruchteil, das habe ich leider vorher nicht gefunden...
     
    emceeee gefällt das.
  12. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Kein Problem werde ich machen sofern ich überhaupt Rückantwort erhalten. Leider öfters ja mal der Fall.
     
    MagicFishing gefällt das.
  13. Locke_der_Boss

    Locke_der_Boss Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    43
    All zu viel Hoffnung würde ich mir nicht machen, wollte letztes Jahr ne sehr teure Rute bei denen ordern, da gabs ne klare Absage, glaube kaum das die für 25€ nen Finger krumm machen.
     
    emceeee gefällt das.
  14. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Schade... Die Suche geht also weiter...
    Würde ja ne normale Rutentasche nehmen wenn das Gewicht in der Größe nicht so die Ruten durchbiegen würde, also muss es ja leider was festeres sein... :)
     
  15. Angelspass

    Angelspass BA Guru Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.759
    Likes erhalten:
    3.343
    Ort:
    im goldenen Käfig
    Sofern Du die Kurbel der Rolle anklappen kannst passt da eine Spinning rein.
     
    emceeee gefällt das.
  16. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    Reicht das im beschränkten Klappradius der Stradics André?

    PS: Welchen Schutz bietet diese flexible eingearbeitete Innenschale aus stoßsicherem PVC? Dann wäre das vielleicht noch ne gute Lowbudgetalternative.


    https://de.allyouneed.com/de/sportex-super-safe-rutentasche/p879546742/#

    Bei dem Preis könnte man es quasi sogar mal ausprobieren und zur Not Retoure gehen lassen.
    Kein Sperrgut wie bei den anderen Sportex. Glaube ich werde das mal ausprobieren bevor ich die doppelt so teuren Lösungen die hier vorgeschlagen wurden teste. Werde berichten :) Danke nochmal für die vielen guten Vorschläge.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2018
  17. emceeee

    emceeee Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Themen:
    30
    Beiträge:
    2.422
    Likes erhalten:
    1.675
    Ort:
    im Elfenbeinturm, Oberhausen
    So, die Sportex die ich mir zum Testen bestellt hab ist heute gekommen.
    Leider so schwer das die Rute beim Transport geknickt werden würde... Naja nen Versuch war es wert :)
     
  18. flax98

    flax98 Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Themen:
    6
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    414
    Ort:
    Bonn
    Ich glaube ich hab da was. Mache gleich mal ein Foto.
     
  19. flax98

    flax98 Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Themen:
    6
    Beiträge:
    643
    Likes erhalten:
    414
    Ort:
    Bonn
    Außenmaß 2.15 m 20180518_123829.jpg 20180518_123807.jpg 20180518_123724.jpg
     
    emceeee gefällt das.
  20. Satori

    Satori Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Themen:
    1
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    76
    Ort:
    Berlin
    Auf dem Bild sieht man schön, die konzeptionelle Fehlgestaltung dieser Sportex-Futterale. Der Kontergriffbereich biegt stark durch und das Futteral ist nicht durchgängig mit RV zu öffnen :) Dazu ist der Tragegurt zwar optisch mittig angebracht, jedoch ist im Transport die Schwerkraft, die auf die Rolle wirkt, nicht zu unterschätzen. Ähnliches war auch schon bei den Daiwa-Futteralen für geteilte Ruten zu beobachten - der Gurt müsste ~40 cm tiefer angebracht sein. Ebenfalls fehlt eine Kescherbefestigung mit Einhand-release-Funktion wie bei den Daiwa's. Da sieht man mal wieder was Sportex sich unter einem typisch dt. Angler vorstellt. Nämlich jemand der mit dem Auto und nur damit unterwegs ist und das Futteral auch nicht direkt mit ans Wasser nimmt.

    Woran nahezu alle Semi-Hard-Case-Futterale mal mehr oder mal weniger kranken ist das sich verdrehen des Futtersals, wie auch in dem Foto gut zu erkennen.
    Das Modell aus Polen gefällt mir recht gut, vllt. ordere ich das mal in Zukunft, wobei auch das nicht der Weisheit letzter Schluss ist. Technisch am besten dürfte immer noch das französische Modell von Daiwa sein:
    https://www.ebay.de/itm/Daiwa-Casting-205-205-x-22-x-11cm/372039891623
     

Diese Seite empfehlen