1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Schwerere Barschrute gesucht

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Kaka, 3. Juni 2015.

  1. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Hallo zusammen,

    ich besitze bereits eine Molla (-10 g) sowie eine Greys Prowla Platinum Specialist II (-50 g) und will mir eventuell was für zwischendrin gönnen. Bei den Mollas gibts da im Spinningbereich ja leider nix.

    Hauptsächlich soll die Rute dazu dienen vom Boot mit Gummiködern am See zu fischen, die die Molla nicht mehr ganz packt. Maximum an meiner Molla sind 5 cm Kopyto am 7 g Kopf. Ich suche daher eine Rute, an der ich auch mal 8-12 cm + 10 bis 12 g Kopf fischen kann. Sprich irgendwas so im WG Bereich - 25 g und maximal 2,20 m. Schwere Barschrute halt bzw. leichte Zanderjigge.

    Habe schon etwas recherchiert und bin auf die Tailwalk DEL SOL S672 MH SP gestoßen. Falls bei der das WG so ungefähr hinhaut wie angegeben, würde das glaube ich ganz gut passen: http://www.nippon-tackle.com/Tailwalk-Del-Sol-S672MH-SP

    Was meint ihr? Gerne höre ich mir auch Alternativen an. Teurer darfs aber nicht werden, da es sich nur um eine "Nischenrute" zwischen meinen Hauptruten handeln soll. Gerne auch günstiger! Darüberhinaus würde mich das perfekte Ködergewicht der DEL SOL interessieren. Nicht, dass das WG der DEL SOL untertrieben ist und meiner Greys zu ähnlich wird.

    Vielen Dank für Infos und Vorschläge!

    P.S Vielleicht können ja auch die Herren von Nippon was dazu sagen.

    Grüße
    Kaka
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2015
  2. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Ich benutze für diesen Bereich eine Daiwa Shad Caster. Bin mit der Rute wirklich sehr zufrieden und die gibt's für nen guten Hunderter.

    Ist für mich meine Spassrute. Die muss für c+t rig herhalten,für normales Jiggen und zur Not kommt auch ein Popper dran...Für den Preis ein richtiges Gerät. Das Wg liegt von 7-25 GR und sie ist ca. 2m lang.

    Viele Grüße
     
    Perchfinesse gefällt das.
  3. Peacemaker1983

    Peacemaker1983 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    27
    Ort:
    Kamen
    Vielleicht gefällt dir die hier ja...
    Abu Garcia Rocksweeper Nano 601m
     
  4. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Danke schon mal für die ersten Tipps. Die Daiwa Shad Caster sieht interessant aus. Der WG Bereich passt wie angegeben oder? Und schön günstig. Macht mich neugierig

    Die Rocke ist mir etwas zu teuer und auch zu kurz. Dazu bin ich allgemein kein so ein Freund von Abu. Trotzdem danke für den Tipp!
     
  5. geomujo

    geomujo Gast

  6. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Akilas MH passt dafür.
    Gufis bis 12cm und 14gr. Kopp sind da das Maximum.
     
  7. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Ja der wg Bereich passt so. Im Moment habe ich ein 15gr Bulllet dran und dann noch nen 4' Easy Shiner. Wenn ich jetzt mal an die Grenze gehe, ziehe ich mit 20gr und Köder nicht mehr voll durch.

    Macht aber echt Spaß. Ich finde die Rute optisch schön und von der Preis / Leistung sehr gut.
     
  8. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Verarbeitung auch sehr gut? Ich bin da etwas penibel

    Hauptsächlich soll sie 8-10 cm am 10g Kopf können. Passt oder?
     
  9. Marc@TackleTester

    Marc@TackleTester Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.558
    Likes erhalten:
    644
    Ort:
    Laichingen
    Shimano Stradic SSTR71M oder Gamakatsu Akilas Crank & Spinenrbait 5-30g 2,10m
    Die Akilas hol ich mir auch noch als zweite Rig-Rute, allerdings in 2,40m - da meist vom Ufer aus.
     
  10. sunny79

    sunny79 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Themen:
    22
    Beiträge:
    201
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Trier
    Also ich fische für diesen Bereich eine Shimano Yasei Aori (weiße) 2,40m und ein Wfg von 9-15 gr.

    Das ist meine Allroudrute zum schweren Barsch- leichtes Zanderjiggen, Harbaits für Rapfen, T-C Rig. Die Wurfgewichtsangabe stimmt so nicht. Fische die absolut gerne mit Jigköpfen von 8-10 und einem 10cm Gummi. Da fühlt sich sich richtig wohl.

    Wenn ich an ein Gewässer komme, wo ich die Verhältnisse nicht genau kenne, ist diese Rute immer am Start.
    Würde diese Rute nie wieder hergeben. Fische an dieser Rute eine Stradic 2500 FJ.

    Hier mal ein Video von der Aktion der Rute
    https://www.youtube.com/watch?v=2QEUUq_4g50


    Petri
    sunny79
     
  11. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Klar, bei den Daiwa Ruten ab 100€ wirst du da nicht wirklich was finden, was schlecht verarbeitet ist...

    Ich kann dir mal ein paar Bilder schicken wenn du willst.

    Für knapp über 100€ ist die Rute genial, bei der Akilas fehlen mir noch die Erfahrungswerte. Bestimmt ne schöne Rute, aber die Daiwa sieht meiner Meinung noch einen Tick besser aus ;-)
     
  12. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Die 2,10er Aori hatte ich sogar mal. Tolle Rute, aber damals leider verkauft, da keine Verwendung...

    Gerne ein paar Bilder, zeefix. PN?
     
  13. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Vorsicht die Shad Caster hat Minima Riinge(mit Stahleinlage) und die sind sehr laut mit Geflecht!
    Eignet sich also nur für Mono!!
    Hab sie selbst besessen und gefischt. Ist ne schöne Rute aber die Ringe sind katastrophal. Deswegen ging sie auch wieder weg. Die Akilas ist da klar im Vorteil und auch optisch natürlich mit mehr Liebe zum Detail gebaut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2015
  14. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Die ist fürGummi geeignet? Der Name verwirrt mich.
     
  15. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Der Name ist Quatsch.
    Die Rute hat ne 1a Spitzeanktion und ist straff.
    Je nachdem wie man es mag beim jiggen passt es - oder eben nicht wenn man es lieber parabol mag.
     
  16. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Wurfgewicht passt auch bei der Angabe? Wie gesagt, mir bringt es nix wenns real bis auf 40, 50 raufgeht. Dafür habe ich die Greys :wink:
     
  17. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Los geht es für mein Gefühl bei 5gr. Kopp mit 6-7cm Gufi.
     
  18. Kaka

    Kaka Master-Caster

    Registriert seit:
    5. März 2015
    Themen:
    13
    Beiträge:
    597
    Likes erhalten:
    129
    Klingt auch gut, danke dir. Wie gesagt hauptsächlich solls so 8 cm am 10 g Kopf geben.
     
  19. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Das geht gut und hat noch Luft nach oben.
     
  20. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Die Shad Caster hat Alconite Ringe...ich fische die mit ner Sunline 8 Braid....

    Steht auch auf der HP von Daiwa mit Alconite Ringen.
     

Diese Seite empfehlen