1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Porta Boot selber bauen !?!?!

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von Buffi, 14. März 2010.

  1. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    Hallo zusammen !!!!

    mein kollege und ich sind am überlegen uns ein porta boot selber zu bauen.

    im moment hätten wir eine idee im bezug auf material und sind mit der kostenplanung bei ca. 500 €.

    ich dachte mir bevor wir und material bestellen, n haufen geld ausgeben und am schluss nix debei rauskommt frag ich mal nach ob hier jemand erfahrungen hat mit eigenbauten im bereich PORTA BOOT !!!!!!!!!


    Material??
    baupläne ??
    Kosten ??
    ...

    wär klasse wenn man hier n paat interessante anregungen zusammentragen könnte.
    merci bereits im vorfeld an alle die sich beteiligen.
     
  2. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Patentiert???
     
  3. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    was meinst mit patentiert ???
     
  4. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Na ob der Bauplan etc. patentiert sind und man folglich die Dinger nicht nachbauen darf. Ich weiß allerdings nicht, ob ein PAtent einen privaten Nachbau hindert. Man könnte auch meinen ... egal.
     
  5. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Von einem selbst gebauten Kunststoff Faltboot habe ich noch nie gehört. Deswegen kann ich leider keine Tipps geben.
    Das Projekt hört sich aber spannend an. Fände es schön, wenn ihr davon berichten könntet.
     
  6. bufke

    bufke Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Schau mal auf www.tecpaper.com Bauplan NA-S300 für Klappboot. Ist dem Porta Boot sehr ähnlich!
     
  7. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Da sind ja nette Beispiele, insgesamt sieht's mir so aus als ob man deutlich unter den Preisen von Banana- / Porta-Booten rauskommt. Einzig rätselhaft bleibt mir diese elastische Verbindung der Platten, weiß jemand, wie das funktioniert?
     
  8. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    also die seite ist ja mal sau geil - so nen bauplan müsste man sich fast mal anschauen.

    wenn wir wirklcih soweit gehen sollten uns nen bauplan zu kaufen oder selber was zu entwerfen lassen wir natürlich teilhaben.

    haut in die tasten - wir brauchen mehr input.

    hat vllt jemand fotos, pläne oder maße eines eigenen faltboots ????

    also immer her mit infos ;-)



    PS: hat denn jemand erfahrungen gemacht mit solchen plänen bzw mit plänen dieses anbieters ???????
     
  9. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    @Annette:Diese elastische Verbindung der Platten wird durch stark belastbare Folie(meistens mit Gewebe)abgedeckt.Frag mal Klausi,der hat son Klappboot.
     
  10. bufke

    bufke Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Also wenn wir uns letztes Jahr nicht ein 10 ner Porta gekauft hätten würde ich sofort mit in den Bauplan investieren! Das ist auf jeden Fall billiger! Die Portas wurden dieses Jahr auch teurer!
     
  11. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    @ bufke - mach doch mal n paar bilder von den verbindungen, den beweglichen teilen etc.
    detailbilder und nahaufnahmen wären interesant.
    hab ihr dazu vllt ne zeichnung oder ne explosionszeichnung oder sowas in der art ?????
     
  12. bufke

    bufke Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Jo mach ich das Wetter soll ja die Tage besser werden dann bau ich es mal im Garten auf! Es gibt jetzt ja auch ein Casting-Deck fürs Porta mit Badeleiter und Sitz! :D Aber 360 Euro :(
     
  13. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    also hau rein !!
    bei uns scheint schon die sonne ;-)
     
  14. bufke

    bufke Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    so hier mal ein paar bilder
     

    Anhänge:

  15. bufke

    bufke Angellateinschüler

    Registriert seit:
    26. Dezember 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    und noch ein paar
     

    Anhänge:

  16. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    kewle Bilder und warum hält das?

    Die Kunststoffplatten haben einen Falz, das geschlitzte Rohr wird darübergeschoben und an den Enden hält ein Niet das fest. Erstaunlich!

    Danke h
     
  17. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    hey super vielen dank dafür !

    leider sind die bilder n bisschen klein.
    aber ich denk das wesentliche ist ersichtlich.

    so wie das für mich aussieht ist das im prinzip eine grosse platte die mittig leicht nach oben gebogen wird und dadurch der nach aussen gewöblte boden entsteht, dann die seitenwände noch hochgebogen werden und dann die form fixiert wird duch anbringen der rückwand, sitzbänke und vorne durch zusammenziehen mit einem strick ????

    die ganzen knick,- bzw. faltkanten sind vermutlich eingefräst oder ????

    was mir noch unklar ist - wie wird das heck "gefaltet" oder was wird da gemacht damit das dicht ist ????

    könntest das boot mal aufgefaltet mit der innenseite nach oben fotografieren ??????

    vielen dank bis hierhin
     
  18. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    muss n bisschen pushen.

    leute, füttert uns mit infos was geht.
    wir möchten ja schliesslich das am schluss alle was davon haben, nicht nur ich und mein kollege.

    also haut infos rein was das zeug hält
     
  19. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    muss nochmal pushen - freunde wir brauchen infos - soll ja auch zum wohle des forums sein
     
  20. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Also das würde mich auch mal interessieren.
    Vor allem würde mich mal der Materialpreis interessieren.

    Ich denke, die verbindungen sind geknickt und dazwischen eine Art Sille. Anschliessend vernietet oder geschraubt. Der Polyschlauch wird wohl nur als eine Art Rammschutz dienen.

    Hab ihr euch jetzt son Bauplan von Tecpaper geholt....Wie sind die so...

    Ein paar genauere Fotos vom Heck wären auch sehr interessant. Hab das Porta mal live gesehen. Am Heck ist der Kunststoff ein dünnerer als der Resliche.

    Gruß
    Torben
     

Diese Seite empfehlen