Donnerstag, 04.06.2020 | 07:17 Uhr | Aktuelle Mondphase: zunehmender Mond

Kanalthread 2019

Barsch-Alarm | Mobile
Kanalthread 2019

BA-Supporter

  • Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!

Chris011178

Echo-Orakel
Mitglied seit
14. März 2018
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
329
Alter
41
Ort
Porta Westfalica
Von Porta nach Münster??
Wow... Momentan kommt die halbe Welt zu uns, dabei ist der Bestand sicher nicht besser als woanders. Gerade dicke Barsche sind sehr rar.
Ja man braucht ja auch mal Abwechslung was die Gewässer angeht. Ich war sehr positiv überrascht. Sehr viele schöne Spots zum angeln. Und gestern war für die Augen auch noch was dabei.
 

Marlon

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Januar 2014
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
246
Alter
27
Ort
Gladbeck
Ich bin heute nach der Arbeit auch spontan 2 Stunden an den Kanal gefahren, hab nicht mit viel gerechnet und würde überrascht. Nach 10 Minuten hats das erste Mal gerappelt, der Fisch hat sich aber nicht gezeigt, hing wohl nicht richtig. 5 Minuten später war die Rute dann wieder krumm, diesmal hing der Fisch ordentlich. Als er das erste Mal an die Oberfläche kam war ich baff, auf den ersten Blick konnte ich sehen das es mein PB wird. Die Landung hat dann gut geklappt und so konnte ich einen 44er Barsch zum Landgang überreden.
Im Anschluss gab's dann sogar noch meinen ersten Zander, war also ein sehr erfolgreicher Tag heute für mich :D
 

Anhänge

Bronni

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Februar 2018
Beiträge
141
Punkte für Reaktionen
167
Alter
69
Ort
Münster
Glückwunsch zur PB, 44cm ist für unsere Kanäle schon mehr als ordentlich.
 

Marlon

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Januar 2014
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
246
Alter
27
Ort
Gladbeck
Danke, denke auch das der schon sehr ordentlich ist, wobei ich diesen Winter bei Kumpels auch viele Mitte 40er aus dem Kanal gesehen habe.
 

Toby-AS

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
352
Punkte für Reaktionen
318
Heute morgen mal wieder am Kanal gewesen und zufällig @emceeee und @Marlon getroffen. Leider gibt es nicht viel zu Berichten, bei ungemütlichen Wetter konnte ich in 4 Stunden 3 Barsche verhaften, bei meinen Mitstreitern lief es aber auch nicht besser.
 

Marlon

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Januar 2014
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
246
Alter
27
Ort
Gladbeck
War gestern nur ne Stunde nach der Arbeit, 2 bisse aber konnte beide nicht verwerten :emoji_expressionless:
Mal gucken ob ich es am Wochenende schaffe.
 

Onkel Jörg

Twitch-Titan
Mitglied seit
2. April 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
12
Alter
46
Ort
Gelsenkirchen
Hallo. Könnte mir jemand einen Tip für Barsche am RHK geben? Meine Tochter möchte unbedingt mal einen Barsch, größe ist uninteressant, fangen. Wir haben noch nicht einen Barsch gefangen. Jetzt muß ich gestehen, dass ich erst seit Januar zu den Petrijüngern gehöre. Ich möchte auch keine hoch geheimen Hot Spots für Riesen Barsche wissen. Der Barsch allgemein wäre das Ziel. Petri Jörg
 

essenerjung

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Januar 2013
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
205
Alter
46
Ort
Essen
Hallo. Könnte mir jemand einen Tip für Barsche am RHK geben? Meine Tochter möchte unbedingt mal einen Barsch, größe ist uninteressant, fangen. Wir haben noch nicht einen Barsch gefangen. Jetzt muß ich gestehen, dass ich erst seit Januar zu den Petrijüngern gehöre. Ich möchte auch keine hoch geheimen Hot Spots für Riesen Barsche wissen. Der Barsch allgemein wäre das Ziel. Petri Jörg
Am einfachsten wird es wohl sein, früh morgens oder am Abend wenn die Sonne anfängt am Horizont zu verschwinden, nen kleinen Spinner oder Spinjig an einer Steinpackung entlang zu ziehen. Es ist zwar jetzt schon spät, wenn die Sonne untergeht und ich weiß nicht, ob du mit deiner Tochter so spät noch losziehen magst, aber ich denke, die letzten zwei Stunden vor Sonnenuntergang werden da am erfolgreichsten sein. Man kann zwar den ganzen Tag Barsche fangen, aber da heißt es suchen.
 

emceeee

BA Guru
Mitglied seit
1. Dezember 2016
Beiträge
3.650
Punkte für Reaktionen
3.175
Alter
34
Ort
im Elfenbeinturm, Oberhausen
Die Steinpackungen zumindest hier sind nicht mehr begehbar dank Vegetation. Besonders dank der Brombeeren. Nicht sehr kinderfreundlich ;)

Bleib dicht an den Spundwänden dann sollte es irgendwann irgendwo klappen.

PS: Denk dran, Barsche haben Stacheln, Verletzungen sind an der Tagesordnung. Besonders wenn der Fisch zappelt sollte man aufpassen das man nicht im Haken landet... :)
Gerade für ungeübte kleine Hände!
 

Marlon

Echo-Orakel
Mitglied seit
8. Januar 2014
Beiträge
231
Punkte für Reaktionen
246
Alter
27
Ort
Gladbeck
In welcher Stadt bist du denn unterwegs?
Wie emceeee schon sagte, halt dich am Anfang an den Spundwänden auf, da ist die Gefahr geringer, Köder durch hänger zu verlieren. Kleine Gummis oder spinjigs sollten euch zum ersten barsch führen ;)
 

Toby-AS

Dr. Jerkl & Mr. Bait
Mitglied seit
18. Januar 2016
Beiträge
352
Punkte für Reaktionen
318
Hallo @Onkel Jörg

Spundwand geht immer, Brücken sind auch gute Stellen.

Achso Barsche lieben übrigens auch Würmer und ein fetter Tauwurm läuft manchmal besser als so mancher Kunstköder.

Grüße Toby
 

captn-ahab

Barsch Vader
Teammitglied
Moderator
Mitglied seit
20. Februar 2015
Beiträge
2.197
Punkte für Reaktionen
4.691
Ort
Münster
Also ein Dendrobena am Dropshot Rig läuft am Kanal fast immer.
 

Onkel Jörg

Twitch-Titan
Mitglied seit
2. April 2019
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
12
Alter
46
Ort
Gelsenkirchen
Danke für die vielen Tips. War heute morgen nach der Nachtschicht mal für eine Stunde am Kanal, habe tatsächlich einige Barsche gesehen, die waren am Köder interessiert, aber einsteigen wollten sie dann doch nicht. Wenigstens mal welche gesehen. War dann pünktlich zum Aufstehen meiner Tochter zu Hause und hab ihr alles erzählt. Sie ist neun Jahre, also bis so ganz spät darf sie da wohl nicht angeln gehen. Die Mama möchte das nicht. Ich bin ja der Liebe Papa und würde mal eine Ausnahme machen ;)
 

essenerjung

Echo-Orakel
Mitglied seit
23. Januar 2013
Beiträge
191
Punkte für Reaktionen
205
Alter
46
Ort
Essen
Man und Tochter müssen ja nicht auf der Steinpackung rumkrakseln. Übergänge von Spundwand zur Packung empfehlen sich.
An der Spundwand sicher stehen und trotzdem an der Packung fischen :)
 

emceeee

BA Guru
Mitglied seit
1. Dezember 2016
Beiträge
3.650
Punkte für Reaktionen
3.175
Alter
34
Ort
im Elfenbeinturm, Oberhausen
Danke für die vielen Tips. War heute morgen nach der Nachtschicht mal für eine Stunde am Kanal, habe tatsächlich einige Barsche gesehen, die waren am Köder interessiert, aber einsteigen wollten sie dann doch nicht. Wenigstens mal welche gesehen. War dann pünktlich zum Aufstehen meiner Tochter zu Hause und hab ihr alles erzählt. Sie ist neun Jahre, also bis so ganz spät darf sie da wohl nicht angeln gehen. Die Mama möchte das nicht. Ich bin ja der Liebe Papa und würde mal eine Ausnahme machen ;)
Denk dran ab 10 Jahren braucht sie nen Jugendfischereischein + Erlaubnisschein sonst kann es sehr schnell sehr teuer werden.
 

Oben